UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Kulturimperialismus | Untergrund-Blättle

1504

archiv

ub_article

Archiv

Gesellschaft Kulturimperialismus

Archiv

Die EU und die Schweiz sind nicht mehr und nicht weniger als eine dreckige, kleine Kolonie der Vereinigten Staaten von Amerika. Und die USA verfügt über ein Riesenimperium. Imperien versuchen zu kolonisieren.

Jordogbeton
Mehr Artikel
Mehr Artikel

Bild: Jordogbeton / PD

Und die USA versuchen natürlich, den Rest dieses Planeten zu kolonisieren, was ihnen bis heute auch beinahe bis zur Vollständigkeit gelungen ist.

Die Briten sandten ihre Kriegsflotte, dann die Armee, die Verwaltung, die Händler, die Lehrer.

Die Amerikaner schicken ihre Filme, ihre Fernsehshows, ihre Musik, ihre Werbung und so weiter. Das nennt sich Kulturimperialismus.

Mehr zum Thema...

TTIPProtest in London.
Freihandelsabkommen TiSA, TTIP & CETAFatale Auswirkungen auf die digitale Privatsphäre

17.10.2016

- Seit mehreren Jahren wird - jenseits demokratischer Mitbestimmung und Transparenz - über mehrere Freihandelsabkommen verhandelt, die auch die Schweiz betreffen.

mehr...
Blick über Athen.
War GamesEine zerfledderte EU und ein Haufen Schulden

09.02.2015

- Die entgegen allen Beeinflussungs-Versuchen an die Adresse der griechischen Wähler dennoch an die Macht gekommene neue Regierungsmannschaft steht vor einer ruinierten Ökonomie und einem Haufen Schulden.

mehr...
Öffentlicher Bus in der Vorstadt von Belgrad, Serbien.
Unzufriedenheit mit dem EU-HinterhofOff topic: Der Balkan

17.06.2015

- Obwohl sich die grossen Zeitungen Europas in ihren Schlagzeilen auf die Hot Spots und auf solche Themen konzentrieren, die die Gemüter bewegen, so fliesst doch in letzter Zeit immer wieder Berichterstattung über Ex-Jugoslawien ein, der man anmerkt, dass die Staaten Europas mit dem Flickenteppich, den sie dort einrichten geholfen haben, sehr unzufrieden sind.

mehr...
TTIP: USA und Unternehmen drängen zur Abschaffung des Vorsorgeprinzips

17.02.2014 - Letzten Dienstag , 11. Februar, fand in Brüssel eine öffentliche Anhörung im Rechtsausschuss des Europaparlaments statt zum Thema des ...

Auch Nicht-EU-Länder wie Schweiz wären von TTIP betroffen

22.06.2016 - ‚Transatlantic Trade and Investment Partnership’- kurz TTIP. Hinter diesem Begriff verbirgt sich ein Freihandelsabkommen durch welches neu der ...

Aktueller Termin in Berlin

Feministische Prozessbegleitung

Über unsere Entscheidung für ein freies Leben könnt ihr nicht richten! Freiheit für Yildiz- Defend Feminism! Voraussichtlich Verlesung der Plädoyers im Prozess gegen die kurdisch-feministische Politikerin Yildiz Aktaş. Yildiz kam ...

Montag, 24. Februar 2020 - 09:00

Kammergericht Berlin, Elßholzstr. 30-33, Berlin

Event in Lausanne

Rythms of Resistance

Montag, 24. Februar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle