UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Vorstadt-Gesellschaft II | Untergrund-Blättle

1473

archiv

ub_article

Archiv

Die Zukunft gehört den Massen Vorstadt-Gesellschaft II

Archiv

Die Tausende bleiben stehen und sprechen im Chor: Überall sonst auf der Welt fahren Menschen Rolltreppen hinauf und blicken verstohlen in die Gesichter derer, die ihnen abwärts entgegenkommen.

Brute
Mehr Artikel
Mehr Artikel
Bild ansehen

Bild: Brute (CC BY 2.0 cropped)

Menschen schwenken Teebeutel über heissem Wasser in weissen Tassen. Wagen fahren still über die Autobahnen, Streifen gefärbten Lichts.

Menschen sitzen an Schreibtischen und sehen Bürowände an. Sie riechen an ihren Hemden und werfen sie in den Wäschekorb. Menschen schnallen sich in nummerierten Sitzen fest und fliegen durch Zeitzonen, hohe Zirruswolken und tiefe Nacht, in dem Wissen, dass es etwas gibt, was sie zu tun vergessen haben.

DeLillo Mao II (1991)

Mehr zum Thema...
Der österreichische Filmregissuer Stephan Richter.
Rezension zum Film von Stephan RichterEiner von uns

27.11.2016

- „Einer von uns“ ist das zugleich spannende wie trostlose Porträt einer Gesellschaft, deren Mittelpunkt ein Supermarkt bildet. Da treffen schicke Endlosregale auf bittere Wegwerfbilder, die Wut der Verlierer auf die Langeweile der Ungewollten, bis hin zum erschütternden Finale, das einen als Zuschauer hilflos zurücklässt. Die Möglichkeiten in der kleinen österreichischen Vorstadt sind begrenzt.

mehr...
Leerstand von Plattenbauwohngebieten im sächsischen Weisswasser.
Power der Provinz! Power dem Underdog! Power all denen, die keine Regeln befolgen!Vorstadt-Gesellschaft

08.06.1999

- Über die Arbeiterklasse reden wir nicht, jedenfalls nicht im Detail, weil wir selbst keine Arbeiter sind. Man kritisiert die Arbeiterschaft nicht und riskiert keine Verallgemeinerungen darüber, was es bedeutet, ihr anzugehören.

mehr...
Migranten auf einem Güterzug in Tenosique, Mexiko.
Johels BruderLa Bestia

06.08.2014

- Irgendwo in Honduras sitzen wir, in einer hässlichen Stadt, die nur existiert, weil sich hier zwei Nationalstrassen kreuzen. Wir sitzen draussen vor dem Haus auf einer provisorischen Holzbank, kiffen und hören Gangsterrap.

mehr...
Die Zeit der Forderungen ist vorbei - Banlieues in der Pariser Vorstadt

07.10.2010 - Der polizeilich verschuldete Tod zweier Jugendlicher in einer Pariser Vorstadt löste im Herbst 2005 eine wochenlange Revolte aus, die sich rasch über ...

Hartz IV und wir - Anne Waak über kreative, individuelle Nutzungsfreiräume mit ALG II

15.01.2016 - HartzIV -ich doch nicht! Es gibt immer wieder Menschen, die davon ausgehen, dass sie vor dem sogenannten sozialen Absturz qua Geburt oder qua beruflicher ...

Dossier: Klimawandel
Propaganda

Aktueller Termin in Berlin

Solitresen - Hände weg vom Wedding

immer am 1. Donnerstag im Monat lädt "Hände weg vom Wedding" ins Cralle ein. Es gibt ein Vortrag oder Film (Thema steht noch nicht fest) und die Möglichkeit aktive Menschen im Bezirk kennen zu lernen und den Solidrink Roter Wedding zu ...

Montag, 1. Juni 2020 - 20:00

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Berlin

Das AsphaltKollektivBerlin läd an jedem 1. ...

Montag, 1. Juni 2020
- 16:00 -

Kastanienkeller

Kastanienallee 85

10435 Berlin

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle