UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Isolation | Untergrund-Blättle

1436

archiv

ub_article

Archiv

Prosa Isolation

Archiv

Ich bin ein Mensch mit scharfen Gedanken, abgrundtiefen Geheimnissen und blutigem Leben in mir, was sie aber niemals herausfinden oder entdecken werden, und sie werden nie versuchen, meine Seele zu erforschen, weil sie total limitiert und einfältig sind.

Gdansk Oliwa
Mehr Artikel
Mehr Artikel
Bild ansehen

Bild: Gdansk Oliwa

12. März 1999

12. 03. 1999

2
0
1 min.
Korrektur
Drucken
Ich denke Du wirst darüber lachen, dass ich sage, all die Yuppies und Bleichgesichter sind bekloppte Bastarde, aber ich weiss, was ich zu schreiben habe, und Du kannst das auch lesen und bewerten wie eine Lehrerin oder ein Professor.

Vergiss es. Was ich sage, kommt der Realität sehr nahe.

Ihr seid elende Flachwixer, und ich bin keiner, weil ich viel weiter sehen kann, als Du dir das jemals vorzustellen wagst.

Ich sehe Dich an, und ich sehe in Dich hinein, wovor Du dich fürchtest, was Dich bedrückt, und Du kannst bei mir nur eine vage Unzufriedenheit erkennen.

Zugegeben, wir sind beide clever aber ich bin ein bisschen schlauer als Du, und ich werde am Ende lächeln, auch wenn ihr mich im Knast verrecken lässt oder ich für die nächsten 50 Jahre in euren grauen Mauern einsitze.

Weil ich hatte im meinem Leben mehr Spass und mehr Freude und die ganze Scheisse war so intensiv, dass Du jetzt ganz sicher mit Deiner Phantasie anfängst herumzuspinnen und Deine Gedanken beflügelt werden.
Mehr zum Thema...
Die ehemalige Justizvollzugsanstalt (JVA) Vierlande in Hamburg.
Repression / KnastRundbrief von Marco Camenisch

15.02.2008

- Vom 18-29. Februar 2008 ergreifen einige anarchistische revolutionäre Leute als international zersprengte Gefangene und revolutionäre Gefangene im permanenten Kampf gegen jeden Knast.

mehr...
Arild Vågen
Gegen das Establishment!Der Clan

24.06.2000

- Ihr fordert mich auf, eure Gesetze zu befolgen und die Rechte und das Eigentum anderer Menschen zu respektieren.

mehr...
Nicolas Nova
Über Selbstbräuner vom Drogerie-DiscounterBald ist Weltuntergang, bitte weitersagen!

06.12.2017

- Seit einigen Monaten setze ich keinen Fuss mehr vor die Tür. Ich sehe mich selbst in der Rolle eines Endzeitritters, der seine Lanze niederlegen möchte.

mehr...
’Wege durch den Knast’ - ein Ratgeber zum Thema Gefängnis

06.09.2018 - ’Wege durch den Knast’ ist ein Buch, das sich der Überwindung der Isolation von Gefangenen widmet. Es ist ein umfassendes Nachschlagewerk, ...

Telefon-Interview mit dem Gefangenen Thomas Meyer-Falk

04.01.2018 - Thomas ist seit 1996 eingesperrt. Davon war er 11 Jahre in Isolation und seit 2013 befindet er sich in Sicherungsverwahrung in der Justizvollzugsanstalt ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Deprodownder Fortschritt braucht ihre Trauer

Aktueller Termin in Berlin

Ausstellung: Genozid an Rom*nja in der Ukraine 1941-1944

2018 interviewten Teilnehmer*innen eines internationalen Projektesdutzende Rom*nja in der Ukraine als Zeitzeug*innen. Die Überlebendensprachen vom Leid, das ihnen widerfuhr, aber auch vom Widerstand,den sie oder ihre Angehörigen ...

Mittwoch, 15. Juli 2020 - 18:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Lausanne

Yo de Merde!

Mittwoch, 15. Juli 2020
- 20:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle