UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Underground Resistance | Untergrund-Blättle

1419

archiv

ub_article

Archiv

Propaganda Underground Resistance

Archiv

Clubs: Brachiale Energie, satte Grooves, extremer Schweiss, Bass und Schrott.


CD's: Automatisiertes Abspielgerät, benutze die Technik gegen den Willen ihrer Programmierer. Wenn diese Medizin dir wirklich heilen soll, braucht sie deine Hilfe. Hör die Musik lauter und intensiver! Tanze!


Stylez: Revolution for change, Rebel-Art, Kleber, Plakis, Slogan-T-Shirts. Tagz, Graffs, niemals schlafen, niemals essen, 24 H leben.


Kommunikation: Austausch von Meinungen und Informationen von Planet zu Galaxie.


Aktionen: Krieg gegen die Regierung. Sprayen, Plakate kleben, Fanzines und Flugis drucken. Keep it real. Semtex does the Job.


Gegenkultur: Der Wille zur Überwindung des TechNologieterrors in den herrschenden Lebens- und Arbeitsformen (Electronic-Funk). Das Lachen nicht vergessen...


Hass und Liebe: Aus den harten Lebensumständen wird die gefühlsintensive Seele geboren. Der heutige Überlebenskampf in den Metropolen fordert alles von dir, was du zu geben hast. Nur in Stämmen lässt es sich angenehm leben, in der Isolation kühlt sich die Temperatur auf das Existenzminimum ab.


Refuse - Resist: Steine, Cracker, Präzisionsschleudern, Molotov-Cocktails.



Mehr zum Thema...

Man From TomorrowJeff Mills von Underground Resistance am Donausfestival 2014 in Krems, Österreich.
Dokumentation über die Techno-Legende aus DetroitJeff Mills: Man From Tomorrow

16.02.2015

- Die eigenwillige Dokumentation über das Schaffen des Techno-Altmeisters Jeff Mills ist wie dessen Musik sehr experimentell. Sphärische Klänge, seltsame Bilder, gelegentliche Sprache aus dem Off – hier fliesst alles zu einer faszinierenden Filmerfahrung zusammen, in dem die Grenzen aufgehoben sind.

mehr...
LyrikL.E.B.E.N

08.06.1999

- Ich scheiss auf euren Underground - Mann, Auf slam poetry und social beat, Behaltet eure Preise, Den Beifall schenk ich euch, Und die nächste Rezension im Störer

mehr...
Alfred Hilsberg im Mai 2006.
Rezension zum Buch von Christof MeuelerAlfred Hilsberg – Ein Leben für den Underground.

02.06.2016

- Biografie über Alfred Hilsberg, Labelgründer und Doyen des musikalischen Underground in der Bundesrepublik erschienen. Ohne ihn hätte die deutsche Popmusik seit den 1980er Jahren vermutlich völlig anders ausgesehen.

mehr...
Radical Jewish Culture in Berlin

07.04.2011 - »Radical Jewish Culture« war Anfang der 1990er Jahre eine avantgardistische jüdische Musikbewegung, die sich aus der New Yorker Underground-Szene ...

Sexismus in Clubs mit Awareness begegnen

12.10.2016 - Den Rausch geniessen, in der Musik schwelgen und sich frei zur Musik bewegen können. Sein wie man ist und sich auf gleicher Ebene begegnen - all das ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle