UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Die Sieben | Untergrund-Blättle

1379

Archiv

Songtext Die Sieben

Archiv

Die Sieben
14. Juni 1998
1
0
2 min.
Korrektur
Drucken

Warum gibt es einen Gott mit süsser Schaffenskraft?
Wohin gehe ich ohne Ziel und Bestimmung?
Warum kam der Fisch aus dem Wasser?
Warum schenkte mir meine Freundin die Freiheit?
Warum bin ich auf der Jagd nach der Rebellion?
Warum drehte sich alles um die Reinkarnation?
Warum sind meine Schuhe wichtiger als meine Jacke?

Warum respektiert Dich keiner ohne Arbeit?
Warum sagte Deine Mutter Du wärest fett?
Wenn Du verloren bist, finde einen Weg...
Warum gibt es Nummern ohne Zeitangabe?
Du wirst alles haben können ohne diese Zeit...
Warum sagen alle, Du hättest nichts erreicht?
Warum ist ein Soldat kein schlechter Mensch?
Warum stirbt der Verkehr nicht aus?

Warum steigst Du nicht auf, wenn Du die Zeit nicht erreichst?
Warum kommen die Träume, wenn Du in der Nacht schläfst?
Sag, wie kommt das Licht zu dem blinden Mann?
Warum gibt es Vögel, die nirgendwo fliegen können?
Wie kannst Du weggehen ohne Dich zu verabschieden?
Warum gibt es Jäger ohne Beute?

Warum existiert das Gute ohne etwas zu kaufen?
Warum sagt die Stimme, geh nicht auf die Bühne?
Warum sagen die Zeichen, fliege durch die Tür?
Wann rennt der Liebende weg, ohne einen Rest Geduld?
Warum habe ich ihn verloren, nur um reich zu werden?
Was ist ein Segler ohne ein Steuerruder?
Wann wird der Idiot endlich Weise?

Warum bist Du gegangen als sie Dich baten zu singen?
Warum verlierst Du den Glauben, wenn Du einen Traum hast?
Was ist ein Zug, der ausser Kontrolle gerät?
Was ist ein Spion, der niemanden zum ausspionieren hat?
Wie hast Du geschlafen mit all diesen Lügen?
Warum fliegt die Frucht nicht endlich vom Baum?
Warum lassen Dich diese Fragen nicht in Ruhe?
Warum vertreibst Du Deine Zeit um nach der Gerechtigkeit zu suchen?
Warum ist die Antwort niemals die Wahrheit?

Mehr zum Thema...
Auf der Strasse liegen gebliebenes AntiAFDPlakat von einer Gegenmdemonstration anlässlich einer AFDVeranstaltung in Lübeck am 3.
Und was können wir noch so gemeinsam tun?Was heisst „Alle zusammen gegen den Faschismus“?

13.02.2020

- Dieser Tage waren und sind ja viele Leute ganz aufgeregt. Ging mir auch so.

mehr...
Stau bei Blitzeis auf der Autobahn A13.
Thesen zum Phänomen des StausDie Desolation der Geläufigkeit

23.07.2021

- Stau bedeutet ein Zuviel von etwas: von Gelegenheiten, Erzeugnissen, Personen. Das Raum-Zeit-Kontinuum, in dem sie sich entfalten sollen, ist ihnen aber zu eng, um sich wie vorgesehen bewegen zu können. Der Stau bringt das gesellschaftliche Fliessen zum Erliegen.

mehr...
endamac  ccpd
Gerechtigkeit für Mark BarnsleyDie Wahrheit über den Pomona Vorfall

17.09.1999

- Am Nachmittag des 8. Juni 1994 ging Mark Barnsley, ein 33 jähriger Schriftsteller und Vater von 3 Kindern, gemeinsam mit seiner jüngsten Tochter und einer Familienfreundin namens Jene Leathborough aus, und wanderte geradewegs in einen Alptraum, welcher

mehr...
Albert Jörimann - Es gibt viel zu tun

01.01.1970 - Eigentlich wäre das Drehbuch für die Entwicklung der Menschheit einfach: Die Produktivität wird so weit gesteigert, bis alle in Wohlstand leben [...]

Friedenskreis Halle gründet neue friedenspolitische Arbeitsgruppe

20.04.2010 - Der Friedenskreis in Halle besteht schon seit über 20 Jahren. Zeit zu feiern, zurückzuschauen - und Zeit, über laufende und zukünftige Projekte ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Düsseldorf

Strassenleben - Ein Stadtrundgang mit Wohnungslosen

Eine alternative Führung durch Düsseldorf zusammen mit Verkäufer*innen des Strassenmagazins fiftyfifty. Weitere Infos und Videos unter www.strassenleben.org

Samstag, 4. Dezember 2021 - 15:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Berlin

Thirsty miserable prsnts Erai

Samstag, 4. Dezember 2021
- 19:00 -

Schokoladen

Ackerstraße 169

10115 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle