UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

The Driver Era - WUK - Wien | Untergrund-Blättle

309694

The Driver Era

The Driver Era – das gemeinsame Musikprojekt der beiden Brüder Rocky und Ross Lynch aus Los Angeles – wirft mit seinem Sound einen Blick auf das Morgen, ohne auf das Gestern zu vergessen.

Das Duo schreibt, produziert und performt all seine Tracks selbst und hält in seiner Stilistik immer auch etwas Unvorhersehbares bereit. Songs wie „Feel You Now“ oder „Low“ zeigen mit ihren massiven Hooks und einer makellosen Produktion, wie sehr die beiden Brüder musikalisch aneinander gereift sind und wie sie sich seit ihrer gemeinsamen Zeit bei der fünfköpfigen US-amerikanischen Pop-Rock-Band R5 weiterentwickelt haben. „A while ago I was reading a book that talked about how if you and a person are able to connect deeply enough, you almost form a third consciousness“, erklärt Ross die tiefe Verbindung zu seinem Bruder. „I think Rocky and I have that on some level. I don’t think either of us has felt so creatively charged up in a long time, and it’s just a really cool feeling. The whole thing’s opened up our minds in this amazing way.“ Im Zuge der letzten R5-Tour haben Rocky und Ross beschlossen, ohne ihre Geschwister Riker und Ridel Lynch und den Freund Ellington Ratliff weiterzumachen und musikalisch einen etwas experimentelleren Weg einzuschlagen. The Driver Era war geboren, R5 somit vorerst Geschichte. „We had a bunch of songs we’d been gathering for a while“, sagt Rocky zu diesem Schritt. Und auch wenn man sich in der Vision des neuen Sounds für The Driver Era nicht auf ein bestimmtes Genre festsetzen wollte, so einigte man sich zumindest auf ein alles überstrahlendes Motto: Musik ohne Rücksicht auf althergebrachte Zuordnungen zu machen. Musik, die stets auf Innovation drängt. Neben der Arbeit an neuen Songs und den Vorbereitungen für die Tour ist Ross auch als Schauspieler sehr erfolgreich und konnte mit Rollen im Film „My Friend Dahmer“ oder der Netflix-Serie „The Chilling Adventures of Sabrina“ Kritiker_innen wie Fans überzeugen.


Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unser RSS-Feed oder lade unsere Android-App herunter mit täglichen Push-Nachrichten für deine Stadt.

Montag, 7. Februar 2022 - 20:00 Uhr

WUK
Währinger Str. 59
1090 Wien
Österreich

Grosse Karte anzeigen

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...
Das Motown Studio in Detroit.
Das Musik-Label Motown RecordsMotor Town

29.03.2009

- Vor fünfzig Jahren gründete Barry Gordy Jr. das Label Tamia Records, das dann ab April 1960 unter dem Namen Motown Record Corporation firmierte.

mehr...
Isabella Rossellini und David Lynch am Film Festival von Cannes, 1990.
Blue VelvetThe Robin with the Beetle

23.12.2018

- David Lynchs „Blue Velvet“ ist der gelungene Versuch, das Schmutzige, Unreine, Kriminelle, Schuldige nicht ausserhalb unser selbst zu suchen und zu finden, wie dies etwa in Sciencefiction oft geschieht, in denen „das Böse“ nicht nur anders aussieht, sondern auch Tausende von Lichtmeilen entfernt lebt und sich anschickt, „das Gute“ zu zerstören.

mehr...
Filmregisseur Fede Alvarez an der WonderCon in Anaheim, California, 2013.
Rezension zum Film von Fede AlvarezDon’t Breathe

18.11.2016

- «Don’t Breathe» vom uruguayischen Filmregisseur und Drehbuchautor Fede Alvarez ist nichts für schwache Nerven und Asthmatiker sollten sich ihren Kinobesuch zweimal überlegen.

mehr...
Can't be silent - eine Dokumentation über ein Musikprojekt mit Flüchtlingen

21.08.2013 - In mehreren Flüchtlingslagern Deutschlands protestieren zur Zeit die Bewohnerinnen und Bewohner gegen die dortigen Zustände. Die neue Dokumentation von ...

??? - Faszination Drei Fragezeichen

11.03.2020 - Beitrag über die drei Detektive aus Rocky Beach, eine Hörspielserie, welche bereits über 40 Jahre alt ist.

Dossier: Hip-Hop
Tim Fuller
Propaganda
Tim Fuller

Aktueller Termin in Hamburg

Operation Solidarity - Film & Gespräch mit dem Anarchist Black Cross Kyjiw

Jede vierte Person in D-land hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Die Zahlen sprechen dafür, dass Migration die deutsche Gesellschaft schon lange prägt; doch wie kann es sein, dass trotz der Anerkennung des Status ...

Montag, 16. Mai 2022 - 20:00 Uhr

Rote Flora, Achidi-John-Platz 1, 20357 Hamburg

Event in Jena

Annenmaykantereit

Montag, 16. Mai 2022
- 21:00 -

Kassablanca

Felsenkellerstrasse 13a

07745 Jena

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle