UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

’Madonnas letzter Traum’ - Buchvorstellung im RegenbogenKino - Regenbogenfabrik - Berlin | Untergrund-Blättle

305197

termine

ub_termine

Termine

Termin

’Madonnas letzter Traum’ - Buchvorstellung im RegenbogenKino

Buchvorstellung von Doğan Akhanlı Im August 2019 wurde Doğan Akhanlı für »seine künstlerische und publizistische Arbeit gegen politische, religiöse oder gesellschaftliche Widerstände« mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet. Seit 1992 lebt er im Exil in Köln.Nun ist sein Roman »Madonnas letzter Traum« ins Deutsche übersetzt worden:In einem spannenden Vexierspiel mit Sabahattin Alis historischer Novelle »Madonna im Pelzmantel« (1943) wird Ali zur Romanfigur, der auf seinem Weg ins Exil 1948 vom türkischen Geheimdienst getötet wird. Zuvor gesteht er, seine Protagonistin Maria Puder sei in Wirklichkeit anders gestorben als in seiner Novelle. Der Autor nimmt die Leser zurück in die Welt seiner Kindheit, in die Recherche zu den historischen Geschehnissen des Holocaust und in anarchistische Gespräche unter Freunden – und nicht zuletzt auf einen Abstecher auf Ku’damm und Fasanenstrasse. Sein Übersetzer Recai Hallaç und die Moderatorin Katja Zanger lesen und sprechen über das Buch - musikalisch begleitet von Patrick Reerink. Doğan Akhanlı »Madonnas letzter Traum« Sujet Verlag, 2019 Eintritt frei - Spenden willkommen.


Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unsere RSS-Feeds (Termine und Events), damit Du auf dem Laufenden bist.

Montag, 24. Februar 2020 - 19:00

Regenbogenfabrik
Lausitzer Str. 22
10999 Berlin
Deutschland


Grössere Karte anzeigen

iCal

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die Arbeit der Erinnerung - Form des Widerstands und der Befreiung (26.08.2020)Die Militarisierung der Polizei in den USA - Der Dokumentarfilm «Do Not Resist» (16.02.2017)Lohn, Zeit und Respekt - Gegen die Erhöhung des Rentenalters (02.08.2019)
Mehr zum Thema...
Der USamerikanische Schauspieler Joseph Cotten spielt in dem Film von Alfred Hitchcock die Rolle von Charles „Charlie“ Oakley.
Im Schatten des Zweifels„... and I brought you nightmares“

02.01.2020

- Kaum ein anderer als Alfred Hitchcock brachte es fertig, in einer solchen Klarheit, mit derart einfachen (nicht simplen) Mitteln einen Traum zu zerstören.

mehr...
Der deutsche Schauspieler Mišel Matičević spielt in dem Film Exil die Rolle des Pharmaingenieur Xhafer.
ExilDer Verlust von Sicherheit

14.03.2020

- Atmosphärisch bis zum Bersten aufgeladen und spürbar unnachgiebig: „Exil“ ist eine cineastische Herausforderung, die gekonnt zweideutig Misstrauen und Identitätsverlust unter dem Hintergrund der Integration porträtiert.

mehr...
Gedenktafel, Frauengefängnis Barnimstrasse, Barnimstrasse 10, BerlinFriedrichshain, Deutschland.
Der Geschichte zum TrotzRobert Cohen: Exil der frechen Frauen

01.06.2016

- Robert Cohen setzt mit seinem historischen Roman „Exil der frechen Frauen“ den Kommunistinnen Olga Benario, Maria Osten und Ruth Rewald ein literarisches Denkmal.

mehr...
Doğan Akhanlı: Auslieferung des Schriftstellers noch immer in der Schwebe

28.09.2017 - Am frühen Morgen des 19. August umzingelten schwer bewaffnete Polizeikräfte ein Feriendomizil in Granada und waren nicht wenig überrascht, als ihnen ...

’Die politische Gewalttradition in der Türkei hat auch mit ihrer Vergangenheit zu tun’

28.09.2018 - Der Schriftsteller Doğan Akhanlı lebt seit langem im Deutschland, wird vom türkischen Staat aber noch immer wegen eines angeblichen Überfalls auf eine ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: Nationalsozialismus
Propaganda
3eni (  colored)Brain Washing Box

Aktueller Termin in Berlin

DirektKonsum trifft KO-Markt - direkt und solidarisch wirtschaften

Hast du keine Lust mehr, mit deinem Einkauf zur Ausbeutung von Mensch und Natur beizutragen? Dann komm vorbei und erkunde den »DirektKonsum« – unseren Laden für solidarischen Handel. Wir zeigen, dass anders Wirtschaften möglich ...

Samstag, 19. September 2020 - 14:00

Haus der Statistik (Haus D), Otto-Braun-Str. 70/72, 10178 Berlin

Event in Berlin

’Das Mitsingding 2’ - Sing mit im RegenbogenHof

Samstag, 19. September 2020
- 17:00 -

Regenbogenfabrik

Lausitzer Str. 22

10999 Berlin

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle