UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

mapping racism – ein Versuch der Kartierung rassistischer Gewalt im öffentlichem Raum - Centro Sociale - Hamburg | Untergrund-Blättle

304603

termine

ub_termine

Termine

Termin

mapping racism – ein Versuch der Kartierung rassistischer Gewalt im öffentlichem Raum

"mapping racism" erstellt eine digitale Karte von Ereignissen rassistischer Gewalt im öffentlichem Raum. Die Karte führt als digitales Archiv Informationen aus verschiedenen Quellen zusammen und versucht sich an einer Klassifizierung der Taten. Ziel dieses Projektes ist es, die Anzahl und Qualität der Gewalttaten aufzuzeigen. Nach einem Jahr Arbeit stellt die Projektgruppe Fragen aus dem bisherigen Prozess vor.


Mittwoch, 29. Januar 2020 - 19:00

Centro Sociale
Sternstrasse 2
Hamburg
Deutschland

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Ausgewählte Orte auf der Karte in der Gegend des Quartierhaus Kreis 5, Zürich.
Die Community von OpenStreetMapLandnahme

23.04.2014

- Auch mich hat das Mapping-Fieber gepackt. Mapping, so nennt man das Erfassen von Geodaten in der Community von OpenStreetMap (OSM).

mehr...
Hack Camp 8.
Il futuro che c’è giàHackit 2007

17.09.2007

- Si terrà dal 28 al 30 settembre a Pisa presso il centro sociale Rebeldia la decima edizione di Hackmeeting.

mehr...
Das von dem „Nationalsozialistischen Untergrund“ bewohnte und in Brand gesteckte Haus in Zwickau.
Juliane Karakayali / Çagri Kahveci (Hg.): Den NSU-Komplex analysierenGegen das staatlich verordnete Vergessen

20.11.2017

- Nach über vier Jahren Beweisaufnahme begann Ende Juli im Münchner NSU-Prozess das Plädoyer der Bundesanwaltschaft. Die Ankläger_innen halten darin an der lange widerlegten Trio-These fest, wonach der NSU nur aus drei isolierten Personen bestanden und ohne nennenswertes Unterstützungsnetzwerk agiert habe. Die Haltung der Bundesanwaltschaft ist symptomatisch für einen Staat, der eine tiefergehende Auseinandersetzung mit dem NSU-Komplex bis heute verweigert.

mehr...
Centro sociale in hamburg

16.06.2008 - In hamburgs szenevierteln soll ein centro sociale gegründet werden. warum und wie sind fragen denen im interview mit tina und schorsch nachgegangen ...

Mapping #NoG20, ein Forschungsbericht zu den Gipfelprotesten

09.10.2018 - Eine Forschungsgruppe hat, über einem Jahr nach dem G20-Gipfel in Hamburg, einen Forschungsbericht zu ’Eskalation: Dynamiken der Gewalt im Kontext ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Berlin

SürfnSchlürf

Kaffee und Kuchen auf Spende // coffee and cake for donation. Kommt vorbei. Der neue Solikaffeeraum "Surf n’ Schlürf" hat offen. Espresso, Tee, Kakao und lecker Kuchen auf Spende. Jeden Di-Do, 12-18 Uhr, 1. OG, R.4 ...

Dienstag, 21. Januar 2020 - 12:00

New Yorck im Bethanien, Mariannenplatz 2 b, Berlin

Event in Amsterdam

Volx Kuche

Dienstag, 21. Januar 2020
- 19:00 -

De Muiterij - Vrijplaats Bajesdorp


Amsterdam

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle