UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

„Befreiung hört nicht beim Menschen auf“ – so lautet einer der Slogans der Tierbefreiungsbewegung. - Ketzal - Jena | Untergrund-Blättle

22814

ub_termine

Lesungen

Termin

„Befreiung hört nicht beim Menschen auf“ – so lautet einer der Slogans der Tierbefreiungsbewegung.

Befreiung – auf allen Ebenen – das wollen auch Anarchist*innen. Was liegt also näher, als sich den Überschneidungen beider Bewegungen zu widmen? Passend zum Titelthema der TIERBEFREIUNG 102 widmet sich der Vortrag unterschiedlichen Aspekten dieser Gemeinsamkeiten. Zwei historische, biografische Beiträge werden von neueren Diskussionsvorschlägen gefolgt, um in einem weiteren Schritt einen anarcha-veganen Organisationsansatz für die bio-vegane Landwirtschaft zu erkunden. Abschliessend werden in einem Ausblick (über)regionale Projekt- bzw. Organisationsvorschläge gemacht. Es wird Infomaterial und Getränke gegen Spende geben!


Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unsere RSS-Feeds (Termine und Events), damit Du auf dem Laufenden bist.

Freitag, 20. September 2019 - 19:30

Ketzal
Zwätzengasse 7/8
Jena
Deutschland

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Luftaufnahme aus den 80er Jahren der Atomkraftwerke in Fukushima.
Wie in Japan nach der Fukushima-Katastrophe die Geschichte neu anbrichtWiedergeburt der Zukunft

10.03.2016

- Die Katastrophe von Fukushima hat ein Land nachhaltig verändert, das seit den 1980er Jahren wie kein anderes auf der Welt für die Zukunft stand. Eine Bilanz des historischen Umbruchs, der vor fünf Jahren seinen Anfang nahm.

mehr...
Anarchist Bookfair.
Schwerpunkt: Bewegungen im mediterranen RaumInterview zur Anarchistischen Buchmesse in Bern

22.05.2017

- Von der diesjährigen Anarchistischen Buchmesse in Bern kann nur erfahren, wer detektivisch nach ihr sucht. Werbung gibt es bisher praktisch keine.

mehr...
Der französische Ökonom und Anarchist PierreJoseph Proudhon wollte den «Unfug von der Gleichheit der Geschlechter» ausmerzen und endgültig die «körperliche, geistige und moralische Unterlegenheit der Frau» beweisen.
Jesse Cohn: Underground PassagesOh du böse, weite Welt!

13.05.2016

- Wo viel geschrieben wird, wird auch viel Minderwertiges geschrieben. Diese Binsenweisheit bewahrheitet sich seit einigen Jahren in der englischsprachigen Anarchismusforschung.

mehr...
’Damit Deutschland den Deutschen gehört’? Zum Zusammenhang von Nationalismus und Arbeiterbewegung seit dem Ersten [...]

29.09.2014 - Vortrag von Olaf Kistenmacher gehalten am 28. Juli 2014 in Stuttgart Veranstalter: verdi Bezirk Stuttgart gesendet am 26. September 2014 im Freien Radio ...

Vortrag ’Solidarische Perspektiven entwickeln - jenseits von Wahlen und Populismus’

25.09.2017 - Die Föderation deutschsprachiger Anarchist*innen startete im April angesichts der Bundestagswahlen die Kampagne ’Solidarische Perspektiven ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Wien

Tagung: Klassenverhältnis als Massenerfahrung

Eine kleine Tagung konzipiert von Drehli Robnik für PolitikProjektionen –>Viel*im*Film und das Institut für Wissenschaft und Kunst (IWK): Class is back. Sie war nie weg. Aber sie war auch nicht gegeben. Aus dem Schatten ...

Freitag, 22. November 2019 - 16:00

Depot, Breitegasse 3, Wien

Event in Berlin

Little league shows späti palace prsnt Point ...

Freitag, 22. November 2019
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle