UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

[Dachau] Antifaschistisches Infocafe: Die extreme Rechte an der Regierung - Freiraum Dachau - Dachau | Untergrund-Blättle

Lesungen

Termin

[Dachau] Antifaschistisches Infocafe: Die extreme Rechte an der Regierung

Was uns in der BRD bislang verwehrt blieb, ist anderenorts bereits Realität. Die extreme Rechte befindet sich nicht nur im Aufwind, sondern stellt als Koalitionspartner Regierungen. Im Zuge neoliberaler Umwälzungen, der Finanzkrise 2007/08 und schliesslich der so bezeichneten „Flüchtlingskrise“ konnten Parteien rechts des Konservatismus hohe Wahlergebnisse einfahren. Rassismus wurde zum Erfolgsfaktor. Aber migrations- und asylfeindliche Losungen beantworten noch keine gesellschaftlichen Fragen.


Dienstag, 1. Oktober 2019 - 20:00

Freiraum Dachau
Brunngartenstr. 7
Dachau
Deutschland

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Der SVPNationalrat Oskar Freysinger am Salon du Livre 2011 in Genf.
Die extreme Rechte der Schweiz im Jahr 2010Stagnation am rechten Rand

05.10.2011

- Die SVP triumphiert, Europas extreme Rechte applaudiert. Und trotzdem sind die organisierten Neonazis weiter am Grübeln: Sie können aus dem generellen Rechtsruck in der Schweiz kaum Kapital schlagen.

mehr...
Heimliche Aufnahme eines Mitglieds des Sonderkommandos aus Birkenau, welche nackte Menschen auf dem Weg zur Gaskammer zeigt.
László Nemes: Son Of SaulAuf der Jagd nach dem Kaddisch

30.06.2017

- Oktober 1944. Vogelzwitschern, in der Unschärfe eine Wiese mit Menschen.

mehr...
Einer der Hauptakteure der neuen Rechtendas IfS um Götz Kubitschek setzt auf ein informelles Netzwerk, das neben dem IfS und der BlaueNarzisseGruppe auch den völkischnationalen Zusammenschluss innerhalb der AfD und Teile der Jungen Alternative, die Patriotische Plattform, die CompactGruppe und die Identitäre Bewegung umfasst.
Wo sie herkommt, was sie will, wohin sie gehtDie Neue Rechte

12.07.2017

- Eine Analyse der Entstehung, der Merkmale und der jüngsten Erweiterungen der Neuen Rechten ist hilfreich, um den Charakter der „Alternative für Deutschland“ (AfD) und die Linienkämpfe innerhalb der Partei zu begreifen.

mehr...
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Berlin

Offenes Plenum

#SelbstbestimmungJetztOffenes Plenum der Kampagne SelbstbestimmungJetzt. Jede*r der/die sich in dem Bereich politisch engagieren will oder einfach nur interessiert ist ist willkommen. (mehr)(weniger) Unsere Forderungen: Selbstbestimmung ...

Samstag, 21. September 2019 - 14:00

Projektraum H48, Hermannstraße 48, Berlin

Event in Wien

Astrid Golda Trio & Gäste

Samstag, 21. September 2019
- 19:30 -

Café Korb


Wien

Mehr auf UB online...

Trap