UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Rudi Dutschke | Untergrund-Blättle

2018

propaganda

ub_propaganda

Mehr zum Thema...
Ein Tonband des Südwestrundfunks (SWR) in Stuttgart enthält archivierte Originaltöne aus dem «Deutschen Herbst» 1977, u.a.
Die Schleyer-Entführung durch die RAFHerbst 1977 oder 40 Jahre «Freiheit und Terror»

14.09.2017

- Am 5. Septem­ber vor vier­zig Jahren über­fiel in Köln ein «Kommando» der RAF die Dienst­fahr­zeuge des deut­schen Arbeit­ge­ber­prä­si­den­ten Hanns-Martin Schleyer und seiner Bewa­cher. Schleyer wurde entführt, seine vier Beglei­ter mit unzäh­li­gen Schüs­sen aus auto­ma­ti­schen Waffen getö­tet. In einem Beken­ner­schrei­ben am Tag nach der Entfüh­rung konfron­tier­ten die Entfüh­rer die Regie­rung der Bundes­re­pu­blik Deutsch­land mit der Forde­rung, die im Hoch­si­cher­heits­ge­fäng­nis Stuttgart-Stammheim gefan­ge­nen RAF-Mitglieder freizulassen.

mehr...
Shop der Tageszeitung (TAZ) an der RudiDutschkeStrasse in Berlin.
Kritik am Unwort des JahresLügenpresse

17.02.2015

- “Lügenpresse” ist das Unwort 2014 und die TAZ schrieb bereits vor einem Monat warum: “Der Nationalsozialismus war die Hochzeit des Begriffs Lügenpresse.” Bei einer derartigen Geschichte muss nicht mehr kritisiert werden, es reicht die belesene Ahnenkunde: “Die „Lügenpresse“ war ein Lieblingswort von Joseph Goebbel.”

mehr...
Gerald Wolf: ´Ein Brief von Rudi Dutschke´

03.11.2003 - Politischer Kabarettbeitrag auf der ´Demo gegen Sozialabbau´ in Berlin am 1. Nov - zunächst Hartz und Rürupp, dann ab 3:52 ein aktueller Brief ...

Hans Jürgen Krahl - Ein Theoretiker der Neuen Linken

19.06.2018 - Für den SDS war er ebenso relevant wie Rudi Dutschke, ist aber heute viel weniger bekannt: Hans-Jürgen Krahl. Als Adorno-Schüler versuchte er das ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Ausstellung: Max Traeger - kein Vorbild!

Nazi-Kollaborateur! Vom NS-Lehrerbund an die Spitze der GEW. Ausstellung mit Unterstützung des AStA der UNI FFM, der Forschungsstelle NS Pädagogik an der Goethe Universität und der Betriebsgruppe der GEW der Goethe-Uni sowie des KV ...

Montag, 26. Oktober 2020 - 09:00

DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Straße 69/77, 60329 Frankfurt am Main

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 26. Oktober 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle