UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Basel: Zum Frauen*kampftag 2019 | Untergrund-Blättle

5318

Recht auf Selbstbestimmung Basel: Zum Frauen*kampftag 2019

Gesellschaft

Auch in diesem Jahr wird am 8. März mit Frauen, Lesben, Trans- inter- und nonbinären Menschen eine bunte und kämpferische Frauen*demo stattfinden. Die Besammlung beginnt 18:00 Uhr auf dem Theaterplatz Basel.

Mehr Artikel
Mehr Artikel
Bild ansehen

Foto: zVg

7. März 2019
3
0
2 min.
Drucken
Korrektur
Zum Frauen*kampftag 2019 wird die Vielfältigkeit feministischer Kämpfe ins Zentrum gestellt. Von der Frauenrevolution in Rojava bis zum Frauen*streik am 14. Juni in der Schweiz; von Gewalterfahrung über Mutterschaft bis hin zur Überwindung aller Unterdrückungsverhältnisse: am 8. März werden Stimmen von Frauen und queeren Menschen in Basel laut werden.

Zum Frauen*kampftag 2019 wird die Vielfältigkeit feministischer Kämpfe ins Zentrum gestellt. Von der Frauenrevolution in Rojava bis zum Frauen*streik am 14. Juni in der Schweiz; von Gewalterfahrung über Mutterschaft bis hin zur Überwindung aller Unterdrückungsverhältnisse: am 8. März werden Stimmen von Frauen und queeren Menschen in Basel laut werden.

In zunehmend rauer werdenden Zeiten, schaffen wir Orte an denen wir solidarisch und gemeinsam für die Sichtbarkeit unserer Anliegen sorgen. Wir schweigen nicht, wenn man uns und unseren Schwestern* das Recht auf Selbstbestimmung nimmt und auch nicht, wenn Sparpakete unsere sozialen Grundlagen gefährden. Gemeinsam schaffen wir es, für eine andere Welt einzustehen. Gleiche Löhne für gleichwertige Arbeit sind nur der Anfang.

Es geht uns um mehr als die Hälfte vom verschimmelten Kuchen!

In Solidarität mit unseren streikenden Schwestern* in Deutschland, Spanien und Argentinien werden wir uns die Strasse nehmen. Wir wollen diese Welt umbauen, sodass sie allen ein echtes Zuhause bietet.

pm

Mehr zum Thema...
Frauen*kampftag am 8. März 2020 in Basel.
Wir kämpfen für ein feministisches Morgen!FEMINIST FUTURES

25.02.2020

- Zum Internationalen Frauen*kampftag am 8. März und den Streiks der 8*M-Bewegung in vielen Ländern, wird auch Basel wieder lila. Das ganze Wochenende wird die Kaserne Basel feministisch bespielt mit verschiedensten Programmen.

mehr...
Demo zum internationalen feministischen Kampftag 2022 in Freiburg.
FLINTAs für eine feministische UtopieFreiburg: Internationaler feministischer Kampftag

10.03.2022

- Am 8. März gingen mindestens 4.500 Teilnehmende in Freiburg anlässlich des internationalen feministischen Kampftags auf die [...]

mehr...
Demo am Frauentag in Basel 2019.
Gewalt an Frauen*Jeder Tag ist Frauen*kampftag!

11.03.2019

- Frauen*, die auf die Strasse gehen, laut für ihre Rechte einstehen und ihre Forderungen auf Transparenten kundtun, haben auch dieses Jahr in der ganzen Welt auf ihre Nöte aufmerksam gemacht.

mehr...
Sondersendung zum Frauen*kampftag

11.03.2019 - Wir hören Beiträge zum Frauen*streik aus Italien, Portugal, Brasilien, Kamerun und Island. Dazu Stimmen von geflüchteten Frauen, aus den Streikcafés , Ausschnitte aus den Vagina Monologues von Eve Enssler. "wir hatten diese Organisation, die roten Socken" - Interview mit einer Aktivistin von 1975 aus Island Frauen*streik und aktuelle feministische Kämpfe in Italien Feministische Kämpfe in Portugal"Unsere Arbeit ist nicht damit getan, dass wir am 8. März auf die Strasse gehen" Musik von Flora Florenz

Sondersendung zum Frauen*kampftag

11.03.2019 - Wir hören Beiträge zum Frauen*streik aus Italien, Portugal, Brasilien, Kamerun und Island. Dazu Stimmen von geflüchteten Frauen, aus den Streikcafés , Ausschnitte aus den Vagina Monologues von Eve Enssler. "wir hatten diese Organisation, die roten Socken" - Interview mit einer Aktivistin von 1975 aus Island Frauen*streik und aktuelle feministische Kämpfe in Italien Feministische Kämpfe in Portugal"Unsere Arbeit ist nicht damit getan, dass wir am 8. März auf die Strasse gehen" Musik von Flora Florenz

Dossier: Feminismus
Charlotte Cooper
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Entschuldigung des Globalen Nordens? Entschuldung des Globalen Südens für soziale Klimagerechtigkeit!

KlimaKneipe des KoalaKollektivs mit Debt for Climate . Auch online

Montag, 28. November 2022 - 19:00 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt am Main

Event in Hannover

Bullshit Boy

Montag, 28. November 2022
- 21:00 -

Nordstadtbraut

Engelbosteler Damm

30167 Hannover

Mehr auf UB online...

Cover zum Buch.
Vorheriger Artikel

Björn Fischer: Rock-O-Rama. Als die Deutschen kamen

Hinter den Kulissen eines Plattenlabels

Frauenstreiktag am 14. Juni 2020 in Basel.
Nächster Artikel

Kriminalisierung zielt auf Einzelne, gemeint sind wir alle

Basel: Frauen des feministischen Streiks 2020 vor Gericht

Untergrund-Blättle