UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Dossier: Feminismus | Untergrund-Blättle

4402

dossier

ub_article_rest

6201380555_152d816537_o_1.jpg

Dossier

Bild: Charlotte Cooper (CC BY 2.0 cropped)

Feminismus: Kampf um Gleichberechtigung

Feminismus ist kein SonntagsspaziergangBasel: Keine Kriminalisierung am feministischen Streiktag!

Politik - 25.06.2020

Feministischer Streiktag in Basel 2020.
Der feministische Streik Basel unterstützt der selbstorganisierten TINF*-Demonstration am 14. Juni und lanciert daher eine Petition gegen das martialische Vorgehen der Kantonspolizei.mehr...

Feministische Kämpfe sind mehr als ein SonntagsspaziergangBasel: Unverhältnismässiger Polizeieinsatz!

Politik - 16.06.2020

Der 14. Juni 2020 hinterlässt viele von uns wortlos. Der Angriff der Basler Kantonspolizei auf die selbstorganisierte, friedliche Demonstration von TINF*-Personen am 14. Juni war gelinde gesagt vollkommen unverhältnismässig. Es ist zynisch, dass Menschen, die unter anderem gegen Gewalt an ihren Körpern demonstrieren, mit staatlicher Gewalt auf`s Schärfste konfrontiert werden.mehr...

Arbeitsbedingungen in der KinderbetreuungPetition: Kitas sind Service Public

Politik - 14.06.2020

Petition für bessere Bedingungen in der Kinderbetreuung.
Am 14. Juni 2020 lanciert der feministische Streik Basel seine Petition “Kitas sind Service Public”. Die letzten Monate haben sichtbar gemacht, was uns Frauen und genderqueeren Menschen seit Jahrzehnten klar ist: Die Sorge um andere muss ins Zentrum der Gesellschaft rücken. Leider ist es genau diese Arbeit, die prekär oder gratis - zumeist von weiblich gelesenen Menschen, getragen wird.mehr...

Umverteilung von Macht, Geld, Zeit und Raum – JETZT!Careona-Manifest

Gesellschaft - 08.06.2020

Frauenstreik in Basel, März 2019.
Am 14. Juni 2020 jährt sich der Feministische Streik in der Schweiz. Mit Blick darauf und die Strapazen, die die Corona-Krise ausgelöst haben, fordert das Streikkollektiv Basel mit dem Careona-Manifest [...]mehr...

#fraulenzen #queerstellen14. Juni 2020: Feministisch Pausieren, Kollektiv Organisieren

Politik - 25.05.2020

Schweizweit rufen die Feministischen Streikkollektive alle TINF*-Personen (trans, inter, nonbinäre Personen und Frauen) auf, sich am Sonntag, 14.mehr...

Simone de Beauvoir: Das andere GeschlechtUnterdrückung und Solidarität

Buchrezensionen - 22.10.2019

Simone de Beauvoir in Peking, Oktober 1955.
«Ich habe lange gezögert ein Buch über die Frau zu schreiben.» Mit diesem überraschenden Satz beginnt de Beauvoirs Buch Le deuxième sexe. Relativ bekannt ist der Satz, mit welchem der zweite Band [...]mehr...

Svende Merian: Der Tod des MärchenprinzenNotizen zu einem feministischen Roman

Buchrezensionen - 26.09.2019

„Der Tod des Märchenprinzen“ von Svende Merian ist eine Geschichte, welche gleichzeitig hoch aktuell und zum Zeitpunkt seines Erscheinens vor 40 Jahren schon überholt gewesen ist.mehr...

Gegen die Erhöhung des RentenaltersLohn, Zeit und Respekt

Politik - 02.08.2019

Protestaktion des Streikkollektivs während des Auftritts von Bundesrat Alain Berset in YverdonlesBains.
Am 01. August 2019 nutzten Aktivist*innen verschiedener Frauen*streikkollektive den Auftritt von Bundesrat Alain Berset in Yverdon-les-Bains um ihn an seine Solidarität zu erinnern. Die Frauen* machten mit einer stillen Botschaft: «Lohn, Zeit und Respekt» auf ihren T-Shirts sowie kleineren Schildern gegen die Erhöhung des Rentenalters auf die Anliegen der Frauen*streikbewegung aufmerksam.mehr...

Christina Dalcher: VoxDu sollst nicht sprechen

Buchrezensionen - 23.07.2019

Tim Pierce
Die US-amerikanische Autorin Christina Dalcher beschreibt die konsequente Unterdrückung von LGTBIQ in ihrem Debütroman „VOX“ radikal und teilweise geradezu plakativ. Dank dieser brachialen Darstellung [...]mehr...

Frauen, Steine, Erde (Hg.): Beiträge zur Feministischen Theorie und Praxis. Frauen Räume Architektur UmweltDas Leben in der feministischen Stadt

Buchrezensionen - 04.05.2019

Die Zeitschrift beiträge zur feministischen theorie und praxis war eines der wichtigsten Publikationsorgane der westdeutschen autonomen Frauenbewegung und prägte deren Debatten zwischen 1978 und 2008.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite: 
Anzeige pro Seite: 
Anzahl Beiträge im Dossier: 65
Trap
Untergrund-Blättle