UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Dossier: Automatisierung | Untergrund-Blättle

2795

dossier

ub_dossier

9046484832_563213ed69_k_gillyberlin_9046484832_1.jpg

Dossier

Bild: GillyBerlin (CC BY 2.0 cropped)

Automatisierung: Künstliche Intelligenz

Kooperation und Konkurrenz in einer SchlüsselbrancheDie Digitalisierung der deutschen Autoindustrie (Teil 1)

Wirtschaft - 10.09.2020

Auto aus dem Film I Robot, produziert durch KukaIndustrieRoboter.
Beim folgenden Artikel handelt es sich um die gekürzte Einleitung des Buches «Die Digitalisierung der deutschen Autoindustrie» von Peter Schadt. Es erscheint im September 2020 im PapyRossa Verlag und [...]mehr...

Der autonome Krieg hat viele Gegner, entwickelt wird dennochExperten warnen vor vollautonomen Waffen

Digital - 01.01.2020

Autonome Waffen könnten nach Meinung von Fachleuten die Welt so verändern wie die Einführung von Atomwaffen. Die USA, China und Russland sowie Grossbritannien, Südkorea und Israel sind in der Entwicklung autonomer Waffensysteme bereits weit fortgeschritten. Mehrere Dutzend verschiedene Staaten sowie mehrere staatliche und nichtstaatliche Organisationen setzen sich für ein Verbot ein.mehr...

Sabine Nuss / Florian Butollo (Hg.): Marx und die RoboterDer (Alb-)Traum von der menschenleeren Fabrik

Buchrezensionen - 13.11.2019

Industrieroboter von Kuka.
Für die aufgeregten Debatten um Automatisierung, Künstliche Intelligenz und Roboter lohnt ein Blick in die Schriften eines Mannes aus dem 19. Jahrhundert: Karl Marx.mehr...

Von der Industrie zum DienstleistungssektorAutomatisierung damals und heute

Wirtschaft - 16.07.2018

Simulation einer Achterbahnfahrt.
Jeder ernsthafte Versuch, den Eigenheiten der Serviceindustrie auf die Schliche zu kommen, endet mit der Einsicht, dass der Sammelbegriff des „Dienstleistungssektors“ einer genaueren Betrachtung selbst [...]mehr...

Vorzeitige De-Industrialisierung durch internationale Konkurrenz?Stehen Roboter der Industrialisierung Afrikas im Weg?

Politik - 19.04.2018

Seit geraumer Zeit liest man Unkenrufe, Roboter würden uns die Arbeitsplätze wegnehmen. Nicht diskutiert wird, welche Auswirkungen die Automatisierung für Staaten hat, in denen es noch gar nicht ausreichend Arbeitsplätze gibt.mehr...

Die Entwicklung von technologischem FortschrittTrotz Digitalisierung mehr Arbeitsbelastung?

Wirtschaft - 06.03.2018

Automatisierung bei Ford in Köln, Juni 2013.
Digitalisierung: Ein Megatrend der auf uns zukommt, unaufhaltsam und alles verändernd. Nun stellt sich für alle die Frage: Wie damit umgehen? Im privaten wie – natürlich – auch im beruflichen. So oder [...]mehr...

Ein HypeArbeit 4.0

Wirtschaft - 01.02.2018

Alles wird neu. Sogar der Kapitalismus im Kapitalozän.mehr...

Mit welchen Herausforderungen müssen wir umgehen?Ethische Fragen bei Künstlicher Intelligenz

Digital - 10.01.2018

Die französische Datenschutzbehörde CNIL wirkt aktiv an gesellschaftlichen Debatten um die digitale Zukunft mit.
Die französische nationale Datenschutzbehörde CNIL legt nach einer mehrmonatigen Diskussion einen Bericht über Software und maschinelle Entscheidungen vor, der sich mit ethischen Fragen auseinandersetzt.mehr...

Software entscheidet über Bewährung oder HaftAlgorithmen entscheiden über Leben. Zeit, sie zu regulieren.

Digital - 07.12.2017

In den USA entscheidet eine Software vielerorts darüber, ob eine Haftstrafe auf Bewährung ausgesetzt wird oder nicht.
Algorithmische Systeme strukturieren zunehmend diverse gesellschaftliche Bereiche und informieren oder ersetzen dabei vormals menschliche Entscheidungen. Sie steuern Verwaltungsprozesse, entscheiden über [...]mehr...

Gegen die smarte ZukunftAmazon: Überwachen und lagern

Wirtschaft - 25.11.2017

Die Linke hat die Entwicklungen von Google, Facebook, Amazon und Co zwar hin und wieder diskutiert, aber grossteils schlichtweg verpennt.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite: 
Anzeige pro Seite: 
Anzahl Beiträge im Dossier: 32
Trap
Untergrund-Blättle