UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

’Wir backen den Kuchen und wollen ein Stück davon’ - Warnstreik der IG Metall in Brehna | Untergrund-Blättle

536699

ub_audio

Podcast

Politik

’Wir backen den Kuchen und wollen ein Stück davon’ - Warnstreik der IG Metall in Brehna

Die deutsche Autoindustrie steht im Ruf gute Löhne zu bezahlen und einigermassen gute Arbeitsbedingungen zu bieten.

Unter anderem die starken Gewerkschaften in der Metallindustrie und die hohe Rendite im Automobilsektor machen arbeitnehmerfreundliche Tarifverträge möglich. Aber bei dieser Feststellung müssen Einschränkungen vorgenommen werden. Bei den Automobilzulieferern und in Dienstleistungsunternehmen in Ostdeutschland die für die Automobilindustrie arbeiten sieht es oft anders aus. Es fehlen Tarifverträge und die Löhne liegen oft weit unter dem Niveau Branche. Gestern hat es in Brehna (nord-östlich von Halle) einen Warnstreik bei einem Unternehmen aus der Automobilbranche gegeben bei dem genau das zutrifft. Radio Corax berichtet, dass Beschäftige der ’FEV DLP GmbH’ für eine Stunde in den Warnstreik getreten sind.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 25.11.2020

Länge: 05:20 min. Bitrate: 224 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Unfaires Lohn- und Geschäftsmodell bei Tally Weijl - Mitarbeitende erhalten ihre Löhne künftig in Euro ausbezahlt (09.12.2015)Corona-Krise: Millionen in Kurzarbeit - Corona und Konjunkturkrise (12.05.2020)Die Rückkehr der Saisonniers - Der neuste Fall auf der Postparc-Baustelle (12.05.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Auf der richtigen Seite stehen: Der ehemalige Vorsitzende der Grossgewerkschaft IG Metall, Berthold Huber, sitzt seit dem 25.
Keine Macht den SpartengewerkschaftenDas neue Tarifeinheitsgesetz

27.05.2015

- Endlich ist es vorbei mit der Macht der Spartengewerkschaften, die – zumindest theoretisch – die deutsche Industrie ständig hätten lahmlegen können.

mehr...
KUKA Roboter GmbH, Bachmann
Hans-Jürgen Urban: Gute Arbeit in der TransformationRüsten für die arbeitspolitische Abwehrschlacht

04.07.2020

- Die Beschäftigten in der Automobilindustrie stehen vor einem Dilemma.

mehr...
1.
Leiharbeit: ’Schmuddeltarif’ statt ’equal pay’?Moderner Sklavenhandel

27.09.2016

- ’Wer die Leiharbeit aus der Schmuddelecke herausholen will, der muss dafür sorgen, dass gleicher Lohn für gleiche Arbeit gezahlt wird.’ Das ist kein Zitat aus dem Jahre 1972, als das Verbot der Leiharbeit durch die erstmalige Einführung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) von einer SPD/FDP Koalition - mit Unterstützung der DGB-Gewerkschaften - aufgehoben wurde!

mehr...
Kritik an IG Metall: ’Gewerkschaft, die sich auch als Interessensvertretung der Arbeitgeber versteht, ist keine [...]

05.11.2017 - Dass von sogenannten Arbeitgebern und Gewerkschaften geschlossene Tarifverträge gesetzliche Standards sogar noch unterlaufen können, ist spätestens ...

Warnstreik in Metallbetrieb in Hettstedt in Sachsen-Anhalt

27.11.2020 - In Hettstedt nordwestlich von Halle fand heute ein Warnstreik beim Metallverarbeiter HMT statt. Die Beschäftigten fordern gemeinsam mit der IG Metall ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Strassenleben - Ein Stadtrundgang mit Wohnungslosen

Eine alternative Führung durch Düsseldorf zusammen mit Verkäufer*innen des Strassenmagazins fiftyfifty. Weitere Infos und Videos unter www.strassenleben.org

Sonntag, 17. Januar 2021 - 15:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Amsterdam

Molli Cafe

Sonntag, 17. Januar 2021
- 12:00 -

Molli Chaoot

Van Ostadestraat 55

1072 Amsterdam

Trap
Untergrund-Blättle