UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Audioarchiv - Politik | Untergrund-Blättle

1785

audio

ub_article


PfeilAudio ArchivPfeil

Audio

Be aware 01 | Eröffnungspodcast

Audio - Politik - 25.05.2020

Herzlich Willkommen zu ’be aware - Begriffe der politischen Bildungsarbeit’ - dem neuen Podcast von ARBEIT UND LEBEN. In den nächsten sechs Wochen werden wir hier auf politische-jugenbildung.blog unsere neue Podcastreihe zu aktuellen Begriffen der politischen Jugendbildung veröffentlicht. Los gehts mit unserem In diesem Podcast spricht Johannes Smettan mit Kerstin Schuhmann (Sprecherin Fachgruppe Medien: Mitwirkungspotenziale und Handlungsoptionen in der digitalen Welt) Grete Schläger (Sprecherin Fachgruppe Soziale Gerechtigkeit gegen Ausgrenzung und Rassismus) und Barbara Menke (Bundesgeschäftsführerin ARBEIT UND LEBEN) über die Idee hinter der Podcastreihe, dem aktuellen Schwerpunktthema ’Für soziale Gerechtigkeit, gegen Ausgrenzung und Rassismus’ und was das mit Arbeit und Leben zu tun hat.mehr...

Be aware 02 | Gadje Rassismus

Audio - Politik - 25.05.2020

Pünktlich zum Romnja* Power Month widmen wir uns in unserem aktuellen Podcast dem Gadje-Rassismus. Der Romnja* Power Month findet jährlich vom vom 8. März bis zum 8.mehr...

Be aware 03 | antimuslimischer Rassismus

Audio - Politik - 25.05.2020

In der heutigen Ausgabe unserer Podcastreihe zu Begriffen der politischen Bildungsarbeit beschäftigen wir uns mit dem Thema antimuslimischer Rassismus. Wir sprechen mit Mirjam Gläser von ufuq.de über den Begriff antimuslimischer Rassismus und den Unterschied zu Islamfeindlichkeit. Olivia Sarma von der Beratungsstelle response berichtet über die Auswirkungen von antimuslimischem Rassismus für Betroffene und Saba-Nur Cheema von der Bildungsstätte Anne Frank gibt Anregungen zum Umgang mit Antimuslimischem Rassismus in der Bildungsarbeit.mehr...

Be aware 04 | Critical Whiteness

Audio - Politik - 25.05.2020

In unserer aktuellen Ausgabe des Podcasts setzen wir uns mit dem Critical Whiteness-Ansatz auseinander. Das Konzept der Critical Whiteness verfolgt das Ziel, sich der Privilegien bewusst zu werden, die mit dem Weisssein einhergehen. Dabei soll eine Sensibilisierung für möglicherweise noch nicht wahr genommene Herrschaftsverhältnisse stattfinden, die zur Benachteiligung von Menschen in der Gesellschaft führen.mehr...

Be aware 05 | Neo-Linguizismus

Audio - Politik - 25.05.2020

Was ist gutes Deutsch? Warum kann Sprache ausgrenzen? Unser Beitrag zu ’Neo-Linguizismus’ In der heutigen Ausgabe unserer Podcastreihe zu Begriffen der politischen Bildungsarbeit beschäftigen wir uns mit dem Thema Neo-Linguizismus.mehr...

Be aware 06 | Abschlusssendung

Audio - Politik - 25.05.2020

Herzlich Willkommen zu ’be aware - Begriffe der politischen Bildungsarbeit’ - dem neuen Podcast von Arbeit und Leben. Nach fünf Folgen in denen wir uns mit Gadje-Rassismus, antmuslimischen Rassismus, Critical Whiteness und Neo-Linguizismus beschäftigten, wollen wir heute zurückblicken in unserer Abschlusssendung.mehr...

Arbeitskampf von ErntehelferInnen in Bornheim geht zu Ende

Audio - Politik - 25.05.2020

In Bornheim bei Bonn hat es in den letzten 1 1/2 Wochen einen Arbeitskampf gegeben. Nachdem Löhne nicht ausbezahlt wurden und die Arbeits- und Unterbringungsbedingungen katastrophal waren hatten die meist rumänischen mobilen Beschäftigten einen wilden Streik begonnen. Später wurde der von der FAU Bonn und der Verdi Jugend unterstützt.mehr...

'Wir haben es mit einem neuen Tätertypus zu tun' - Zur Ideologie rechter Gamer

Audio - Politik - 25.05.2020

Die rassistischen und rechtsextremen Attentäter, die in den letzten Jahren in Erscheinung getreten sind zeichnen sich durch eine Gemeinsamkeit aus: sie haben ihre rechtsextreme Sozialisierung im Internet durchlaufen und Antifeminismus ist eines ihrer zentralen Motive. Der realen Gewalt geht oft deren virtuelle Erprobung und Normalisierung voraus. Das Buch ‚„Rechte Egoshooter – Von der virtuellen Hetze zum Livestream-Attentat“ beschäftigt sich mit diesem neuen Tätertyp in der extremen Rechten.mehr...

Das social Distel-Ding – BC und AC / Vor und Nach Corona und der Corona-Schlussverkauf

Audio - Politik - 25.05.2020

Teil 36 der Kolumne aus dem social distancing - Nach Corona geht es nicht weiter wie zuvor. Statt der Ankündigung einer Neuwagenprämie würde vielleicht die Ankündigung einer Klimasteuer die Leute zum sofortigen Konsum verleiten. Aber auch wenn gerade niemand drüber redet, sie kommt ja auch 2021.mehr...

Interview mit Food Not Bombs Sofia

Audio - Politik - 25.05.2020

(English see below) Interview/Gespräch auf English mit Myles von der Ortsgruppe Food Not Bombs in Sofia, Bulgarien. Wir reden über die Arbeit der Gruppe, Veganismus, Solidarität mit bedürftigen Menschen und vieles mehr. This is a talk/interview in English with Myles from Food Not Bombs in Sofia, Bulgaria.mehr...

Zur Situation mobiler Beschäftigter in der deutschen Landwirtschaft

Audio - Politik - 25.05.2020

Die Situation mit der sich die Saisonarbeitskräfte in Bornheim konfrontiert sehen ist bei weitem kein Einzelfall. Gewerkschaften und betroffene Saisonarbeitskräfte berichten immer wieder über systematische Verletzung des Arbeitsrechts. Für die Betroffenen ist es oft schwer möglich sich gegen diese besonders scharfe Form von Ausbeutung zu wehren.mehr...

Ausbruch- die Antirepressionswelle - 24.05.2020

Audio - Politik - 24.05.2020

Themen: Repression an den Ränder Europas, Demonstration ’Euer Sorgen machen uns sorgen’ am Samstag, 23.05.2020, Hoerspiel: was tun bei Vorladungen/Strafbefehl, Thomas Meyer-Falk zur Aktuelle Situation in der JVA Freiburg, Demoanmeldungeskritischen Text, Kurzgemeldet, Termine Musik: René Binamé - La vie s'écoule, Lena Störfaktor – Passt auf einander auf, Revolte Springen - Hinter den Barrikaden, Superdirt – Colemanmehr...

Situation in die freiburger Sicherungsverwahrung

Audio - Politik - 24.05.2020

Einblick in der freiburger Sicherungsverwahrung in Mai 2020.mehr...

71 Jahre Grundgesetz - Gespräch mit Christian Wolff

Audio - Politik - 23.05.2020

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland ist am 23.5.1949 in Kraft getreten, wird also nun 71 Jahre alt... Welche Bedeutung hatte es damals, welche hatte es für die sozialen Bewegungen um 1969 und welche kann es heute haben? Muss man sich die darin beschriebenen Rechte immer wieder neu erkämpfen?mehr...

Klimaretten Selbermachen

Audio - Politik - 22.05.2020

Ohne dass der Regenwald wieder aufgeforstet wird, kann ein weltweiter Kampf gegen den Klimawandel nicht gelingen. Während die Industriestaaten daran scheitern, die CO2-Emissionen zu reduzieren, wird im globalen Süden der Regenwald, ein gigantischer CO2-Speicher, vernichtet. Der Kampf gegen die Erderwärmung muss also beides beinhalten: CO2 reduzieren und CO2- Speicher errichten.mehr...

Datenschutz in Corona Zeiten ?

Audio - Politik - 22.05.2020

Ich sprach mit Kerstin Kötitz (MdL Die Linke)in sachsen darüber.mehr...

Militarisierung und Abschottung im Schatten der Pandemie - Die EU-Aussengrenzen auf dem Balkan

Audio - Politik - 22.05.2020

Nach wie vor befinden sich weltweit mehr als 70 Millionen Menschen auf der Flucht. Davon wollen nur die wenigsten nach Europa fliehen. Und selbst von dem kleinen Teil der den beschwerlichen Weg aus den Kriegs- und Krisenregionen der Welt nach Europa auf sich nimmt kommen nur sehr wenige tatsächlich an.mehr...

Von den Chancen der Befreiung

Audio - Politik - 21.05.2020

’Von den Chancen der Befreiung - Der 8. Mai 1945 und seine Folgen’ ist der Titel einer Broschüre, die Bernd Hüttner und Christoph Jünke für die ’Materialien’ der Rosa-Luxemburg-Stiftung herausgegeben haben. In mehreren Texten nimmt diese Broschüre die Zeit zwischen 1945 und 1949 in den Blick und fokussiert dabei auf Versuche des selbstorganisierten Antifaschismus, Ansätze von Wirtschaftsdemokratie, sozialistische Frauen- und Jugendarbeit.mehr...

Machtproben in der AfD

Audio - Politik - 21.05.2020

Am Anfang der Corona-Krise war von der AfD auf einmal nicht mehr so viel zu hören. Es schien, als ob die Partei auf die Pandemie nicht recht reagieren konnte. Inzwischen hat sich die AfD an die Proteste gegen die Einschränkungsmassnahmen gehängt.mehr...

Gut informiert durch die Krise? Plaudern mit Jochen Fasco (Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt)

Audio - Politik - 21.05.2020

Bürgermedien/Freie Radios in Zeiten von Corona ::: Staatsferne des Rundfunks ::: Erhöhung des Rundfunkbeitrags überlebenswichtig ::: Politik und Verwaltung dürfen keine rundfunkähnlichen Angebote machen https://www.radio-frei.de/index.php?iid=... https://www.tlm.de/fileadmin/user_upload...mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Anzahl Politik Beiträge: 16932
Trap
Untergrund-Blättle