UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Audioarchiv - Gesellschaft | Untergrund-Blättle

1788

Podcast

Gesellschaft

Ein Gespräch mit Radio Jonbesh über die aktuelle Situation im Iran

Audio - Gesellschaft - 28.09.2022

Radio Jonbesh schildert die Situation im Iran und skizziert, wie es zu dem Protest kam, was zurzeit passiert und welche internationalen Reaktionen er sich wünscht. Der erste Teil ist eine übersetzte Fassung - vielen dank für die Übersetzung! --- Radio Jonbesh talks about the current Situation in Iran and how it came to the protest, what is happening at the moment and what international reactions he wishes for. The second part is the original version without translation.mehr...

Es geht um mehr als nur die Benin-Bronzen: Koloniale Kontinuitäten

Audio - Gesellschaft - 28.09.2022

Wie steht es um das Bewusstsein der Öffentlichkeit wenn es um Themen wie Kolonialismus, Restitution, Genozid und Reparationszahlungen geht? Wie kamen die Sammlungen in Freiburger Archiven zustande? Und was wollen eigentlich die Betroffenen selbst und ihre Angehörigen? Über sensible Objekte und koloniale Kontinuitäten sprachen wir mit Godwin Kornes, Ethnologe am Museum für Natur und Mensch.mehr...

Ein Rolling Safespace für Frauen und Mädchen on the move

Audio - Gesellschaft - 28.09.2022

Seit seiner Gründung im letzten Jahr haben wir schon mehrmals mit dem RoSa e. V. gesprochen.mehr...

Geschichte hat Zukunft - Neuendorf im Sande e.V.: ’Wenn wir hier in der Region ein Ufo bleiben, haben wir meiner Meinung nach unsere Aufgabe verfehlt’

Audio - Gesellschaft - 28.09.2022

Esther Bejarano hat hier ihr letztes Konzert gegeben, bevor sie im Juli 2021 verstarb. Sie war in Neuendorf als Zwangsarbeiterin. Wie ist der Link zur Gegenwart und welche Bedeutung hat Neuendorf im Sande als Ort des Gedenkens? Wir sprachen mit Bernd Pickert, Journalist und aktives Mitglied des gemeinnützigen Vereins „Geschichte hat Zukunft – Neuendorf im Sande e.V.“.mehr...

Leben mit Handicaps

Audio - Gesellschaft - 28.09.2022

Eine Reihe von Gesprächen mit Chris vom Verein ’Leben mit Handicaps e.V.’ zu Themen der Inklusion in Leipzig. 1. SV Rhinos, Boccia 2. Frauenpowermehr...

Aktivist*innen kämpfen gegen drohende Räumung Lützeraths

Audio - Gesellschaft - 28.09.2022

Zwischen Aachen und Köln im rheinischen Braunkohlerevier, direkt am Tagebau Garzweiler II liegt das kleine Dörfchen Lützerath. Das Dorf ist abrissbedroht, RWE, der die Tagebaue und Kohlekraftwerke in der Region betreibt, will an die Kohle unter dem Dorf. Doch im Dorf leben einige Menschen, die den Abriss des Dorfes verhindern möchtenDie Bewohner*innen verteidigen Lützerath, da mit der Verbrennung der unter Lützerath liegenden Kohle eine Einhaltung des Pariser Klimaabkommens unmöglich werden würde.mehr...

Bits und Bäume - Die Konferenz für Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Audio - Gesellschaft - 28.09.2022

Am Wochenende vom 30.9.-2.10.22 findet in Berlin die Bits und Bäume Konferenz statt. coloRadio sprach mit Rainer Rehak, einem der Organisatoren, darüber. (Anmod enthalten)mehr...

Energie-Wende retten! | AKW-Laufzeitverlängerung stoppen!

Audio - Gesellschaft - 27.09.2022

Aufruf zur Gross-Demo am 22.10.2022mehr...

1500 Klimademonstrierende auf Klimastreik in Halle

Audio - Gesellschaft - 27.09.2022

Am vergangenen Freitag fand in vielen Städten auf der Welt der Globale Klimastreik statt. Auch in Halle gingen rund 1500 Menschen für die Einhaltung der 1,5°-Grad-Grenze und eine angemessene Krisenbewältigung auf die Strasse. In Halle hatte unter anderem Frifdays for future dazu aufgerufen.mehr...

Wenn Giorgia Meloni von Patriarchat spricht - eine feministische Einschätzung zur ersten italienischen Ministerpräsidentin

Audio - Gesellschaft - 27.09.2022

Erstmals wird eine Frau an der Spitze der italienischen Regierung stehen. Und das ist ausgerechnet Giorgia Meloni von der rechten Partei ’Fratelli d'italia’, die wahlweise als ’faschistisch’ oder ’postfaschistisch’ bezeichnet wird. Was bedeutet es, wenn eine wie sie Politik ’als Frau’ macht?mehr...

’Es geht nicht um die warme Stube’ - Interview mit Klimabündnis gegen LNG

Audio - Gesellschaft - 27.09.2022

Ein Interview mit Norbert vom Klimabündnis gegen LNG aus Brunsbüttel. Es geht darum, was LNG ist und vor allem, welche Probleme damit verbunden sind. LNG ist keine Lösung: Nicht bei der ’Energiekrise’ und vor allem nicht bei der Klimakrise.mehr...

Welche Handlungsmacht hab ich hier noch - die Ausstellung “Diktatur, Opposition, Revolution. Perspektiven auf die Demokratiebewegungen in der DDR und in Syrien”

Audio - Gesellschaft - 26.09.2022

Ab dem heutigen Montag ist in Leipzig eine Ausstellung zu sehen, in der diskutieren Zeitzeug:innen aus der DDR und aus Syrien über die Motive “Diktatur, Opposition, Revolution’ Also zu Perspektiven auf die Demokratiebewegungen in der DDR und in Syrien. Welche Erfahrungen von 1989 und 2011 ähneln sich? Im Gespräch mit Maria Hartmann von der Initiative Adopt a Revolution fragen wir erstmal wie alles entstanden ist...mehr...

Reden und Parolen am globalen Streiktag Fridays for Future

Audio - Gesellschaft - 25.09.2022

Auftaktkundgebung mit Reden von Fridays for Future, Mannheim kohlefrei, Scientists for Future, Ver.di und Quadrat-Entscheid für eine Verkehrswende https://fridaysforfuture.de/ https://fridaysforfuture.de/klimastreik/ Forderungen: https://fridaysforfuture.de/forderungen/... **** Mannheim kohlefrei https://mannheim-kohlefrei.de/ ** Scientists for future https://de.scientists4future.org/ Regionalgruppen in Bawü https://de.scientists4future.org/regiona... **** Gewerkschaft Ver.di Rhein-Neckar https://rhein-neckar.verdi.de/rhein-neckar/ Aktiv gegen Rechts https://rhein-neckar.verdi.de/vor-ort/ak... **** Quadrat-Entscheid https://www.quadradentscheid.de/ für einen Bürgerbegehren und Bürgerentscheid für eine ökologische nachhaltige Verkehrswende u.a.mehr...

RomaRespekt Radio #41 - Zwangssterilisationen

Audio - Gesellschaft - 25.09.2022

Am 24.September 1990 wurde Elena Gorolová gegen ihren Willen sterilisiert. In RomaRespekt #41 erzählt Elena Gorolová ihre Geschichte von der Sterilisation und von ihren Kampf um Anerkennung und Wiedergutmachung, der sie u.a. zur UNO nach New York geführt hat. Sendung mit tschechischen O-Tönen.mehr...

«Lasst die Haare von Irans Frauen die Sonne sehen!»

Audio - Gesellschaft - 24.09.2022

Beitrag über die Proteste im Iran, mit Statements der kurdisch-iranischen Künstlerin Zoya Mahallatimehr...

Zwischen Jom haScho’a und jüdischen Bobbele Sendung 6

Audio - Gesellschaft - 24.09.2022

Sendereihe zu Antisemitismus & aktuellen jüdischen Lebensrealitäten Ausgabe 6 In der sechsten Ausgabe der Reihe beschäftigen wir uns mit jüdischer Jugend und Zukunftsperspektiven und werden einem Interview mit Sylvia Schliebe erfahren, was es mit ’Jüdischer Pädagogik’ auf sich hat. Die Stimmen des Blues-Musikers Abi Wallenstein und Rabbi Walter Rothschild sind in der Sendung ebenfalls erneut zu hören, wie zwei Kurzgeschichten, dessen Autorin Sylvia Schliebe ist. Ausserdem gibt es Grüsse zu Rosh Hashanah.mehr...

’People not Profit’: Fridays for Future Freiburg rufen zum globalen Streik auf

Audio - Gesellschaft - 24.09.2022

Wie sich dieser etwas ruhigere Streiktag bei Fridays for Future Freiburg angehört hat und was die Streikenden von ihrer Aktion halten hört ihr in einer Kollage an Atmosphäre und Gesprächen von der Demo vom Klimastreik am 23. September 2022.mehr...

Antifanews für den 22. September 2022

Audio - Gesellschaft - 23.09.2022

Wieder ist Donnerstag, und im Bereich Antifaschismus gibt es wieder vieles. Heute beschäftigen wir uns in den Antifnews mit dem Prozessende des Fretterode Prozess vor dem Landgericht Mühlhausen. Dort standen die beiden Neonazis Gianluca Bruni und Nordulf Heise vor Gericht.mehr...

Demos in Katalonien; Unabhängigkeitsbewegung ist auf der Strasse

Audio - Gesellschaft - 23.09.2022

Die Katalanen sind wie die Schotten, Kurden und Iren ein Volk, das die Unabhängigkeit will. Die Kurden haben beim Unabhängigkeitsreferendum 2017 fast alle Stimmen erhalten, konnten aber nach dem Einmarsch der irakischen Armee und iranischer Soldaten die Unabhängigkeit nicht ausrufen. Ähnlich ist die Situation in Katalonien, wo seit dem Referendum Dutzende von zivilen und politischen AktivistInnen verhaftet wurden. Viele von ihnen wurden auch verletzt.mehr...

Tag-und-Nacht-Gleiche: Ein astronomischer Exkurs

Audio - Gesellschaft - 23.09.2022

Zweimal im Jahr, im Frühling und im Herbst, sind Tag und Nacht fast überall auf der Welt zwölf Stunden lang. Wie diese besondere Konstellation zustande kommt, das ist in diesem Beitrag zu hören. Der Physiker Jan Kantelhardt erklärt die Tag-und-Nacht-Gleiche und hat ausserdem noch Hinweise für die Beobachtung des aktuellen Nachthimmels.mehr...

St. Pauls-Viertel und die Theresienwiese – Erholungsraum und Remmi-demmi!?

Audio - Gesellschaft - 23.09.2022

Im fünften Teil unserer Sendereihe „Audio-Streifzug durch den Stadtbezirk Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt“ sind wir im südlichen Bahnhofsviertel unterwegs. Also direkt an der Theresienwiese und rund um die St- Paul Kirche.mehr...

Es geht nicht ’nur’ um den Hidschab

Audio - Gesellschaft - 23.09.2022

Nachdem die Iranerin Mahsa Amini wegen eines Verstosses gegen die Kleidervorschriften festgenommen wurde, starb sie sehr wahrscheinlich durch Schläge auf ihren Kopf. Ihr Vater Amjad Amini sagte laut BBC Persia, man habe es ihmtrotz vieler Bitten verwehrt, ihre Leiche zu sehen. Viele Frauen und auch Männer haben deshalb demonstriert.mehr...

Demos im Iran; Ein paar Personen von der Polizei getötet und dutzende verhaftet

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Letzte Woche wurde die kurdische Frau Jina Amini in der Stadt Teheran in Iran, wegen Unkorrektem Hijab von den sogenannten Moralpolizei festgenommen und geschlagen. Danach ist Jina Amini gestorben. Gleichzeitig haben die kurdische Parteien gefordert, dass die Kurden gegen das Regime demonstrieren.mehr...

Haus Of Xhaos - Back To The Future

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Wir machen eine kleine Zeitreise und lassen alle bisherigen Folgen des Haus Of Xhaos Revue passieren. So gibt's einen gedanklichen Über - und anekdotischen Einblick in unser Podcasting. Wie eine Hörer*in sagte: ’So verstehe ich endlich den gedanklichen Zusammenhang und freue mich die Folgen nochmal nachzuhören.’ Dazu gibts kleine Gedankenspiele über unsere Zeitmaschinen.mehr...

HMDM3: Feministische Medienproduktion mit Heide Lutosch

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Den dritten Teil des Reihe HMDM ersetzt ein Interview mit Heide Lutosch, die eigentlich einen Workshop zum politischen Schreiben geben sollte. Heide Lutosch studierte Politikwissenschaft und Germanistik in Freiburg und Hannover. 2006 promovierte sie in Germanistik mit einer Arbeit über Geschichtsphilosophie im Familienroman und arbeitete zunächst als Redakteurin im Klett Verlag Leipzig. Von 2000 bis 2007 unterrichtete sie Philosophie, wissenschaftliches Schreiben und Deutsch als Fremdsprache an der Universität Hannover und im Bildungsverein Hannover.mehr...

Ohne Nationalismus Protest auf die Strasse bringen

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Immer wieder hat es zuletzt Proteste gegeben in Leipzig und auch in anderen Städten um auf die sozialen Folgen der aktuellen Krise und auf die hohe Inflation aufmerksam zu machen. Zuletzt fand eine grössere Demo in Leipzig statt, bei der sich auf dem Leipziger Augustusplatz Linkspartei und die Freien Sachsen gegenüber standen. Dabei gab es von der rechten Seite auch Vereinnahmungsversuche.mehr...

Community Organizing als Ansatz im heissen Herbst?

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Was tun? Besonders in Zeiten wie diesen, in denen die Preise explodieren und die Lebenserhaltungskosten in die Höhe schnellen in Halle und auch darüber hinaus spriessen aktuell Aktionsbündnisse aus dem Boden, die der Inflation etwas entgegensetzen wollen. Diese schaffen es jedoch noch nicht, über sich hinaus zu wachsen.mehr...

36. Teil Klima in Bewegung - Warmes Meer führt zu Starkregen und Wasserhosen, Vorschau auf globalen Klimastreik, ’unfreiwillige Feuerwehr’ blockiert Jänschwalde

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Im 36. Teil des Klimamagazins ist der heisse und trockene Sommer vorbei und wird direkt von einem verregneten und stürmischen Herbst abgelöst. Wir sprechen über die Unwetter in Italien, die 11 Menschen das Leben gekostet haben.mehr...

Auf der Suche nach dem Schachtelmund

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Wir haben die Gruppe Schachtelmund im Studio. Entstanden sind zum Jahreswechsel zu 2016 in Weimar erste Aufnahmen namens Schachtelmund. Die Gruppe Schachtelmund erinnert sich und sogar Schachtel 17 wird ausgegraben.mehr...

Quarantimes 92: Ansprüche

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Die Ansprüche hoch setzen und ihnen gerecht werden wollen. von der Entspannung, zu spät zu kommen und Dinge ausfallen zu lassen. ein Bericht vom nagellosen Finger bei Ende Gelände und eine Auseinandersetzung mit den Ansprüchen an Transformative Gerechtigkeit und Outings am Beispiel der IL Köln.mehr...

Wasserstoff und Klimagerechtigkeit

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Interview mit lasse thiele vom https://konzeptwerk-neue-oekonomie.org/, herausgeber der broschüre ’Wasserstoff und Klimagerechtigkeit’ anmod.: auf wasserstoff beruhen die hoffnungen der politik und der wirtschaft - mit wasserstoff als brennstoff könnte alles so weitergehen wie bisher, und das umweltfreundlich! leider ist das dann doch nicht alles so einfach...mehr...

Die Fähigkeit mit provisorischen Umständen umzugehen - das Seanaps Radiolab

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

An diesem Wochenende, vom Freitag, 23. bis Sonntag, 25. September 2022, findet die sechste Ausgabe des Seanaps Festival statt.mehr...

Ein Raum für Recherche - Improvising Present beim Seanaps Festival

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Jonas vom Seanaps -Festival im Gespräch, das beginnt am Freitag und läuft bis Sonntag im Leipziger Westen mit Konzerten, Workshops und Performances und überörtlich im Radio, genau gesagt im Radiolab. Insgesamt kreist es um das Motiv ’improvising present’, also gegenwärtig improvisierend im Provisorium des Radios und der verschiedenen Orte. Wie ist das Motiv Improvisation zustandegekommen?mehr...

11. Globaler Klimastreik am 23.09.2022 und seine aktuelle Forderungen

Audio - Gesellschaft - 22.09.2022

Anlässlich des 11. globalen Klimastreiks am Freitag, den 23.09.2022 fordert ein breites gesellschaftliches Bündnis -Ausstieg aus Kohle, Öl, Gas, Atomkraft -die Verkehrswende -finanzielle Entlastung für Menschen mit wenig Geld -Unterstützung des Globalen Südens wegen Klimabedingter Schäden und für die Bewältigung der Klimakrise -Kehrtwende in der Klimapolitik Fridays for Future sorgte zusätzlich letzte Woche für Aufregung mit der Forderung nach der Einrichtung eines Sondervermögens von 100 Milliarden Euro fürs Klima, das über die Abschöpfung übermässiger Unternehmensgewinne finanziert werden soll. Mit der Pressesprecherin von FFF Freiburg machten wir dazu ein Interview.mehr...

Buchvorstellung - Morgen wird Sex wieder gut von Katherine Angel

Audio - Gesellschaft - 21.09.2022

Begehren ist politisch, und Sexualität ist Macht. Einverständnis und sexuelle Gewalt schliessen sich nicht aus. Wir wissen nicht immer, was wir wollen.mehr...

’Ich wollte sie rehabilitieren ohne sie reinzuwaschen’: Die Ausstellung Handle With Care - Sensible Objekte in der Ethnologischen Sammlung

Audio - Gesellschaft - 21.09.2022

Godwin Kornes, Ethnologe am Museum für Natur und Mensch, über Kritik an dem Fachbereich, sensible Objekte in Freiburger Sammlungen und Antonie Brandeis, Sammlerin und problematische Persönlichkeit im kolonialen Kontext. Die besagten Videos mit Meitaka Kendall-Lekka findet Ihr hier: https://www.freiburg.de/pb/,Lde/1827104.... Öffnungszeiten Mittwoch–Sonntag, 10–17 Uhr Dienstag, 10–19 Uhr Eintrittspreise 5 Euro / erm. 3 Euro Eintritt frei für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahren sowie mit Museums-PASS-Muséesmehr...

HMDM2: Feministische Medienproduktion mit Outside The Box

Audio - Gesellschaft - 21.09.2022

Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe HMDM sind Katha und Anne vom Outside the Box Magazin zu Gast, und reden über ihre Erfahrungen. Die outside the box ist eine Ende 2008 in Leipzig gegründete Zeitschrift, die sich einer umfassenden Gesellschaftskritik mit feministischem Fokus verschrieben hat. Wir sind davon überzeugt, dass nur jene politische Theorie und Praxis wirklich emanzipatorisch sein kann, die selbstverständlich und von Grund auf feministisch ist – ebenso, wie ein Feminismus, der das repressive Geschlechterverhältnis überwinden will, niemals bloss die bessere Integration der Frauen ins Bestehende fordern darf.mehr...

Espaço Aberto über die Präsidentschaftswahlen 2022 in Brasilien: ’Der gesellschaftliche Diskurs hat sich verschärft’

Audio - Gesellschaft - 21.09.2022

Redakteur Clécio sprach mit Marlene, Juraprofessorin an der Uni und ehemaliges Mitglied der brasilianischen Sendung bei Radio Dreyeckland Espaço Aberto. Seit 2015 lebt Marlene wieder in Brasilien. Sie sprechen über die Wahlen und das gesellschaftliche Klima in Brasilien.mehr...

What-The-Fuck-Bündnis gegen den ’Marsch für das Leben’

Audio - Gesellschaft - 21.09.2022

Am vergangenen Samstag, den 17. September, fand der sogenannte „Marsch für das Leben“ der Anti-Choice-Bewegung, die sich gerne selbst als „Lebensschützer“ bezeichnen, statt, wo gegen das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche demonstriert wird. Dagegen gab es auch in diesem Jahr zahlreiche Gegenproteste – unter anderem von dem What-The-Fuck-Bündnis.mehr...

Onda-info 547

Audio - Gesellschaft - 21.09.2022

In diesem Info stellen wir Euch die Meliponas, stachellose Bienen die ganz Lateiamerika heimisch sind, vor und Radio TuVilla, ein Gemeinschaftsprogramm freier Radios aus Tübigen und Villa El Salvador in Peru. Darüber hinaus hört Ihr ein Interview der Kolleg*innen von Radio Corax mit Aktivistis der bransilianischen Landlosenbewegung MST.mehr...

Blockadeaktion legt Braunkohle-Kraftwerk lahm: ’Wir wollen Jänschwalde abschalten!’

Audio - Gesellschaft - 20.09.2022

Seit heute morgen blockieren Aktivist*innen der Aktionsgruppe ’Unfreiwillige Feuerwehr’ im Brandenburger Jänschwalde das Kohlekraftwerk Jänschwalde und die Gleisverbindung zwischen Tagebau und Krafwerk. Mit dieser Aktion demonstrieren sie gegen die ’klimavernichtende Folgen der Braunkohle-Verstromung’, wie es in der Pressemitteilung heisst. Zur Stunde läuft die polizeiliche Räumung und RDL sprach mit Maria über den aktuellen Stand und die Motivation für diese Aktion.mehr...

Unfreiwillige Feuerwehr besetzt Kraftwerk Jänschwalde

Audio - Gesellschaft - 20.09.2022

Am Montag, dem 19. September haben ca. 40 Aktivist*innen der Aktionsgruppe ’Unfreiwillige Feuerwehr’ das Kohlekraftwerk Jänschwalde blockiert. Unter dem Motto ’Jänschwalde ausschalten’ wird versucht, gegen die Verbrennung von fossilen Rohstoffen vorzugehen.mehr...

Grenzenlos September 2022

Audio - Gesellschaft - 19.09.2022

Lechleiter GedenkKundgebung * linker Medienspiegel: Fluchtursache fehlende ErnährungsSouveränität * Zweiter Bericht der Reisen in die Kulturhauptstädte 2022 * aktualisierter Bericht und Stellungnahme zum Totschlag in Mannheim am 2.Mai 2022 * Beitrag: 'die Mörder müssen bestraft werden' * Buchtipp, Zitate und Inhaltsverzeichnis: Samir Amin 'Für ein nicht-amerikanische 21.Jahrhundert' * Buchtipp und Zitat Franz Josef Degenhardt 'Brandstellen' Polizeibericht einer Besetzung, um weiteren Bundeswehrstützpunkt zu verhindern am 15.mehr...

Grenzenlos September 22022

Audio - Gesellschaft - 19.09.2022

Lechleiter GedenkKundgebung * linker Medienspiegel: Fluchtursache fehlende ErnährungsSouveränität * Zweiter Bericht der Reisen in die Kulturhauptstädte 2022 * aktualisierter Bericht und Stellungnahme zur Polizeigewalt * Beitrag: die Mörder müssen bestraft werden * Buchtipp und Zitate Inhaltsverzeichnis: Samir Amin Für ein nicht-amerikanische 21.Jahrhundert * Buchtipp und Zitat Franz Josef Degenhardt Brandstellen Polizeibericht einer Besetzung, um weiteren Bundeswehrstützpunkt zu verhindern am 15.mehr...

Demo für mehr Psychotherapie-Plätze

Audio - Gesellschaft - 17.09.2022

Laut der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde, kurz DGPPN, sind in Deutschland jedes Jahr knapp 30 Prozent der erwachsenen Bevölkerung von einer psychischen Erkrankung betroffen - und diese Zahl stammt aus dem Juli 2019, also noch vor der Corona Pandemie! Psychische Erkrankungen sind weit verbreitet, uns sie sind behandelbar! Aber in vielen Fällen braucht es dafür passende Begleitung und Unterstützung.mehr...

Heibo bleibt! Eine Waldbesetzung zwischen Kies und Utopie - Das Feature des Anarchistischen Hörfunkes aus Dresden

Audio - Gesellschaft - 17.09.2022

Heibo bleibt. Heibo steht für Heidebogen. Der Heidebogen ist das grösste zusammenhängende Waldgebiet Sachsens.mehr...

Jede Idee wird in ein Zine umgewandelt - Gespräch mit Christian vom Rock Paper Scissors Zine-posium und mit Robin vom Zine-Projekt Roofpuke

Audio - Gesellschaft - 17.09.2022

In Leipzig beginnt am heutigen Freitagabend mit einem Auftaktkonzert mit Diensthund und anderen Gruppen das Rock Paper Scissors Zine-posium, ein Fanzine-Treffen mit Workshops im Pöge-Haus in der Hedwigstr. 20 in Leipzig. Fanzines sind ja meist selbst kopierte Heftchen, die als mehr oder weniger dilettantische oder phantasievolle Kommunikationsmedien und Kunstobjekte in der Punkszene und anderen Untergründen dienten, im Osten sagte man Samizdat... um den Dilettantismus zu lindern, steht beim Rock Paper Scissors auch die Fortbildung in Form von Workshops zum Mini-Zine-Basteln, funky Schriftarten, Zine-Bindungstypen und ungewöhnlichen Zine-Formaten im Mittelpunkt, neben reihenweise Tischen an denen man Zines kaufen und anschauen kann. Über ungewöhnliche Zineformate haben wir uns mit Robin, Deckname Roofpuke unterhalten...mehr...

Wir wollten etwas Neues schaffen - Gespräch mit dem Verein Allmende Taucha

Audio - Gesellschaft - 17.09.2022

Taucha ist eine beschauliche Kleinstadt im Landkreis Nordsachsen, aber auch direkt nordöstlich von Leipzig gelegen, genau gesagt ineinanderübergehend... mit 15000 dort Wohnenden nicht allzu gross...es grenzt auch direkt an noch ländlichere Gegenden... seit über 10 Jahren haben sich in und um Taucha und den Ortsteil Sehlis auch immer mehr Projekte einer solidarischen Landwirtschaft angesiedelt, die dafür sorgen, dass Menschen dahin ziehen und die auch ein kleines alternatives Kulturleben mit dahin gebracht haben...man ist solidarisch mit dem internationalen La Via Campesina-Netzwerk, das sich für Landrechte und gegen Spekulation einsetzt.mehr...

Vor Ort beim Klimacamp Saaletal

Audio - Gesellschaft - 16.09.2022

In diesen Tagen treffen in Gimritz bei Halle engagierte Menschen jedes Alters aufeinander. Sie beteiligen sich am 'Klimacamp Saaletal', das seit Montag für eine Woche in Gimritz stattfindet. Das Camp richtet sich gegen den Weiterbau der A 143.mehr...

Gedenkkundgebung an den Widerstand der antifaschistischen Lechleiterorganisation in Mannheim und Heidelberg

Audio - Gesellschaft - 16.09.2022

Begrüssung und einleitende Worte von Fritz Reidenbach vom Vorstand der VVN BdA Mannheim * Rede von Florian Gutsche, Bundesvorstand der VVN BdA vorgetragen von Maximilian Hesslein vom kirchlichen Arbeitsdienst der evangelischen Kirche * Rede des OAT, offenes Antifatreffen des JUZ in Selbstverwaltung, Grusswort von Karla Spagerer Zeitzeugin * Grusswort von Erol Nalan von der DIDF Mannheim und Stadträtin der LiParTie * Musik und Lieder der Songruppe trotz alledem * Termine kommende Veanstaltungen * wird gesendet im Bermudafunk, freies Radio Rhein-Neckar, (livestream auf der webseite * https://bermudafunk.org/news.html * undoder UKW 89,6 und 105,4 ) am kommenden Sonntag, 18.Sopt 22, in der sendung grenzenlos von 14 bis 16mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Beiträge Audio: 8691
Untergrund-Blättle