UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Audioarchiv - Gesellschaft | Untergrund-Blättle

1788

Podcast

Gesellschaft

Rohstoffe des globalen Südens für die Energiewende des Nordens

Audio - Gesellschaft - 04.02.2023

Deutschland setzt auf den Import grosser Mengen von Lithium, Kupfer und Wasserstoff: Denn die werden für die Produktion von Batterien, Kabeln und synthetischen Kraftstoffen, für den Bau von Windrädern und für den Betrieb von Elektrofahrzeugen gebraucht, um so die ökologische Transformation, Energie- und Mobilitätswende in Deutschland zu bewältigen.mehr...

Rehabilitierung und Entschädigung für die Betroffenen der Berufsverbote

Audio - Gesellschaft - 04.02.2023

Veranstaltung der Initiativgruppe gegen Berufsverbote am 2.Februar in der Volkshochschule Heidelberg Teil 1 Einführung von Martin Hornung Teil 2 Vortrag von Luise Reif und Martin Hornung Teil 3 Vortrag von Reinhard Gebhardt Teil 4 Vortrag von Sarah Mirow, Linke Teil 5 gesamte Veranstaltung einschliesslich der vier Lieder von Michael Csaszkóczy nächste Aktion: Gespräch der Initiativgruppe mit W.Kretschmann am 8.Febr 23 webseite der Initiative http://berufsverbote.de/mehr...

Antifanews für den 02. Februar 2023

Audio - Gesellschaft - 03.02.2023

In dieser Ausgabe der Antifanews liegt der Fokus auf Desinformation und Verschwörungsmilieus. Aufhänger ist der de:hate Report aus Dezember letzten Jahres.mehr...

(A-Radio) Infos zu Alfredo Cospito nach mehr als 100 Tagen im Hungerstreik im italienischen Knast

Audio - Gesellschaft - 03.02.2023

Länge: 6:37 min Alfredo Cospito ist ein anarchistischer Gefangener in Italien, der sich seit mehr als 100 Tagen im Hungerstreik befindet. Wir konnten mit zwei Menschen in Italien ein kurzes Gespräch zur aktuellen Situation aufnehmen.mehr...

Studie des WWF zu Einweggeschirr und die Mehrwegangebotspflicht

Audio - Gesellschaft - 03.02.2023

Seit 01.01. gilt in Gastrobetrieben die Mehrwegangebotspflicht.mehr...

"Sie tragen Abschiedsbriefe mit sich" - Perspektivlosigkeit treibt im Westjordanland die jungen Menschen auf die Strasse

Audio - Gesellschaft - 03.02.2023

Interview mit dem Reporter und Fotojournalist Klaus Petrus, der eben zurückgekommen ist, nach 10 Tagen im Westjordanland. Er war zufälligerweise in Dschennin, als die israelische Armee dort am 26. Januar 9 Palestinenser*innen erschoss.mehr...

Das 53. Filmgespräch vom 2.02.2023

Audio - Gesellschaft - 03.02.2023

Besprechung von Filmen mit deutschem Kinostart zwischen 26.01.2023 und 16.02.2023 mit Sebastian Menzel und Ingrid Schölderlemehr...

Interview mit Anna Hájková : Eine queere Geschichte des Holocausts

Audio - Gesellschaft - 02.02.2023

Anna Hájková ist Historikerin mit dem Schwerpunkt europäische Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts. Sie forscht und publiziert zur jüdischen Alltagsgeschichte des Holocaust.mehr...

53. Teil Klima in Bewegung - Minus-Temperaturrekorde in China, Schwerpunkt Letzte Generation

Audio - Gesellschaft - 02.02.2023

In Teil 53 haben wir mal wieder Überlänge. Denn diesmal wollen wir neben Extremwetter und Veranstaltungshinweisen in zwei langen Interviews auf die Letzte Generation eingehen.mehr...

Solomon Mikhoels und Itsik Fefer 1943 - das Jüdische Antifaschistische Komitee in den USA

Audio - Gesellschaft - 02.02.2023

Wir hören ein Gespräch mit Jakob Stürmann vom Simon-Dubnow-Institut in Leipzig und es geht um den jüdischen Widerstand gegen den Nationalsozialismus, in diesem Fall um das jüdische antifaschistische Komitee, das war eine Gruppe jüdischer Schriftsteller, Journalisten, eine bekannte Ärztin, bekannte Schauspieler, ein Minister und insgesamt in den folgenden Jahren mehr als 100 jüdischer Beteiligter, die sich in der Sowjetunion des Jahres 1941 nach dem Angriff auf die Sowjetunion zusammengetan haben.mehr...

Die Städtepartnerschaft Freiburg-Isfahan wird auf Eis gelegt: "Wir setzen damit ein Zeichen der Solidarität"

Audio - Gesellschaft - 02.02.2023

Lange Zeit auch von vielen Exil-Iraner*innen gefordert, nun beschlossene Sache: Die Städtepartnerschaft Freiburg-Isfahan wird auf Eis gelegt, verkündeten die Gemeinderatsfraktionen in der gestrigen Sitzung einstimmig. Darüber sprach RDL mit Simon Waldenspuhl, Stadtrat und scheidender Geschäftsführer der JUPI-Fraktion im Freiburger Gemeinderat.mehr...

Verteidigung vom Heibo

Audio - Gesellschaft - 01.02.2023

Sächsische Verhältnisse werden auch in der Waldbesetzung im Heibo deutlich. Die Waldbesetzung in der Nähe von Dresden ist akut räumungsbedroht.mehr...

Über den rechten Angriff und die aktuelle Lage im "Heibo"

Audio - Gesellschaft - 31.01.2023

Die Mahnwache im Heidebogen (Heibo), ein Waldstück unweit von Dresden, wurde Ziel rechter Gewalt. Darüber und über den aktuellen Stand der Besetzung, die seit einer Woche akut von Räumung bedroht ist, sprachen wir mit zwei Aktivist*innen.mehr...

(A-Radio) Erinnerung an Tortuguita - Gespräch zum Polizeimord in der Nähe von Atlanta

Audio - Gesellschaft - 31.01.2023

Länge: 23:18 min Als Anarchistisches Radio Berlin präsentieren wir euch die deutsche Fassung eines Interviews, das The Final Straw Radio mit Eric führte, einem Freund des durch die Polizei ermordeten Tortuguita. Tortuguita (Manuel Esteban Paez Terán, auch Manny genannt) war Teil einer Waldbesetzung nahe Atlanta, die sich gegen die Zerstörung des Waldes im Zuge der Errichtung von "Cop City", des grössten Polizeitrainingszentrums in den USA.mehr...

Lützerath. Die Räumung. Der Widerstand bleibt

Audio - Gesellschaft - 31.01.2023

O-Töne der Demo von 35 000 am 14.1. mit der nicht nur auf die drohende Klimakatastrophe aufmerksam gemacht wurde.mehr...

Fuzzy-Filmtipps: Cinema Quadrat, Mannheim K1: 27. Schwule Filmtage 02. bis 08. 02.2023 mit 8 aktuellen Filmen und am 17.02. 2023 Elfriede Jelinek – Die Sprache von der Leine lassen

Audio - Gesellschaft - 29.01.2023

Die 27. Schwulen Filmtage führen mit acht aktuellen Filmen rund um die Welt: in ein Kino in Rumänien, wo homophobe Fanatiker wüten, nach Tel Aviv, wo ein Baum vieles ins Wanken bringt, nach London in einen schwulen Rugbyverein, in die queere Szene von Sydney, zu einem schwierigen Coming-Out in den Niederlanden, nach Kanada auf einen indigenen Roadtrip, in ein Fischerdorf nach Chile und zurück in die 50er zu den Frankfurter Homosexuellenprozessen.mehr...

Mehr legale Raves für münchner Jugend

Audio - Gesellschaft - 28.01.2023

Ein fraktionsübergreifender Antrag im Stadtrat forderte gestern ein neues Konzept für mehr Freiraum für Jugendpartys in der Stadt. Ausser der AfD unterstützen alle Fraktionen den Antrag.mehr...

"Heibo Bleibt!" - Waldbesetzung bei Dresden in akuter Räumungsgefahr

Audio - Gesellschaft - 28.01.2023

Eine 900 Hektar grosse Waldfläche in der Radeburg-Laussnitzer Heide soll gerodet werden und Platz machen für Kiessandtagebau, was enorme Folgen für das Ökosystem des Waldes und die naheliegenden Moore hätte - der Heidebogen, kurz Heibo, ist seit September 2021 von Aktivist*innen besetzt.mehr...

Stick to the Change - die Aktion Agrar

Audio - Gesellschaft - 27.01.2023

Im Gespräch mit Jutta Sundermann von der Aktion Agrar zur Agrarwende-Demo und zur Zukunft der Landwirtschaft. "Wir fahren aus Berlin mit der Gewissheit, dass der Streit für Klimagerechtigkeit und für die Agrar- und Ernährungswende weitergeht. Und dass es wieder einmal gelungen ist, Tausende aus den Städten und von ihren Bauernhöfen zusammen auf die Strasse zu bringen. "mehr...

Gegen menschenfeindliche Ideologien aufstehen

Audio - Gesellschaft - 27.01.2023

Im Gespräch mit Holger Mann (SPD) zur gemeinsamen Initiative „Leipzig leuchtet“ zum 90. Jahrestag der Machtergreifung der Nazis, ein Bündnis aus Zivilgesellschaft, Kirchen und auch Parteien ruft am Montag in Leipzig dazu auf rechten Verschwörungsgläubigen nicht die Strasse zu überlassen.mehr...

Die meisten Stimmen, doch kaum Sitze

Audio - Gesellschaft - 26.01.2023

So lässt sich das Ergebnis der Reichstagswahlen am 25. Januar 1907 für die SPD wohl treffen beschreiben.mehr...

Interview mit dem Musikproduzenten djkranklaut

Audio - Gesellschaft - 26.01.2023

Djkranklaut ist ein aufstrebender DJ und Musikproduzent. Er erzählt von seiner Geburtsstadt, seinem Weg zur Musik und dem ewigen Hussel mit den Beats.mehr...

BUND verklagt die deutsche Bundesregierung

Audio - Gesellschaft - 26.01.2023

Mit der Einführung des Klimaschutzgesetzes 2019 verpflichtete sich die Bundesregierung dazu, bis 2020 den Emissionsausstoss gegenüber 1990 um 40 % zu verringern. Dies konnte die Regierung nicht verwirklicht und ist nun dazu verpflichtet, ein Sofortprogramm zu verabschieden, welches die Ziele verwirklicht.mehr...

BUND verklagt die Bundesregierung Deutschland

Audio - Gesellschaft - 26.01.2023

Mit der Einführung des Klimaschutzgesetzes 2019 verpflichtete sich die Bundesregierung dazu, bis 2020 den Emissionsausstoss gegenüber 1990 um 40 % zu verringern. Dies konnte die Regierung nicht verwirklicht und ist nun dazu verpflichtet, ein Sofortprogramm zu verabschieden, welches die Ziele verwirklicht.mehr...

Lichtverschmutzter Nachthimmel

Audio - Gesellschaft - 25.01.2023

Mit blossen Auge kann man Nachts immer weniger Sterne sehen. Das ist das Ergebnis einer Langzeitstudie über Lichtverschmutzung und deren Auswirkungen auf den Nachthimmel.mehr...

Kommentar: "Lieber zurück zur Kernkompetenz der Klimaproteste als antisemitisch-nationalistische Talking Points zu nähren"

Audio - Gesellschaft - 25.01.2023

Es ist möglich intersektional und antikolonial für Klimagerechtigkeit zu streiten, ohne antisemitisch zu sein. Der jüngste Beitrag von FridaysForFuture International beim Kurznachrichtendiest Twitter zeigt jedoch exemplarisch, wie es nicht geht.mehr...

Queere gedanken zu "wet sand" einem film von Elene Naveriani

Audio - Gesellschaft - 24.01.2023

"wet sand" ein Film von Elene Naveriani, Georgien/Schweiz 2021, 115 Min. ebenfalls erwähnt werden: - "Palimpseste" ein Film von Med.mehr...

BUND gegen AKW-Laufzeitverlängerung: "Nutzlos und gefährlich!"

Audio - Gesellschaft - 24.01.2023

Der Bundestags-Beschluss vom Sommer 2011 zu einem Atomausstieg im Jahr 2022 sah die schrittweise Stilllegung von 9 der damals insgesamt 17 deutschen Atom-Reaktoren vor. Für Ende 2022 war das Aus für drei Atomkraftwerke, das bayerische AKW Isar, das baden-württembergische AKW Neckarwest­heim und das niedersächsische AKW Emsland vorgesehen.mehr...

"Atomkraft? - Nein Danke!" in Italien | Mehrheit weiterhin gegen Wiedereinstieg

Audio - Gesellschaft - 24.01.2023

Über viele Jahre hin wurde in den deutschen Mainstream-Medien das Narrativ verbreitet, Deutschland befinde sich mit dem sogenannten Atomausstieg auf einem "Sonderweg". Offenbar beruhte dies auf der Einschätzung, der "deutsche Michel" sei jeglicher Exzentrik abhold und sein Verhalten sei dem eines vom Herdentrieb gesteuerten Schafes ähnlich.mehr...

Neustart des AKW Neckarwestheim ungeachtet des Risikos

Audio - Gesellschaft - 24.01.2023

Der baden-württembergische Strom-Konzern und AKW-Betreiber EnBW hat am heutigen Donnerstag mit Erlaubnis der "grün-schwarzen" Landesregierung das AKW Neckarwestheim wieder hochgefahren. Wegen den seit 2017 immer wieder neu auftretenden Rissen besteht ein erhöhtes Risiko eines Super-GAU.mehr...

Gemse – Gemeinsam sein: Ein FLINTA* Space stellt sich vor

Audio - Gesellschaft - 24.01.2023

„Queer-Feministisch, solidarisch, antifaschistisch und radikal zärtlich“ so stellen sich die Gemse auf ihrer Website vor. Ipek von der VON UNTEN Redaktion war bei bei den Gemsen zu Besuch und hat mit den Initiator:innen über das Projekt gesprochen, das eine neue Perspektive auf ein queer-feministisches Zusammenleben in einer patriarchalen Welt geben soll.mehr...

Die Umtriebe der Gerechtigkeit - Die Idee von Gerechtigkeit ist Irrglaube und bürgerliches Geschwätz. Franz Schandl bricht.

Audio - Gesellschaft - 22.01.2023

Ziel der Gerechtigkeit ist nicht die Alternative zum System, sondern die Korrektur des Quantums. Vierzehn Paragraphen gegen die Umtriebe der Gerechtigkeit.mehr...

Reuse me! | Leo Fischer - Die Stimme der Vernunft

Audio - Gesellschaft - 22.01.2023

Über Zippbeutel und den Bewusstseinswandel beim Klimaschutz. Auf den Zippbeuteln, die ich im Supermarkt kaufe, um darin Essensreste einzumachen, steht in einer Art Endlosbanderole »Reuse me!mehr...

Dürre - dank Klimawandel ein Dauerphänomen?

Audio - Gesellschaft - 21.01.2023

2022 ging passend zum Hitzejahr mit zweistelligen Temperaturen zu Ende und damit einem weiteren Temperatur-Rekord. In Dresden wurden zu Silvester 19,4 Grad Celsius gemessen.mehr...

Brasilien: Kreativ und solidarisch durch die Pandemie

Audio - Gesellschaft - 21.01.2023

In der Küstenmetropole Rio de Janeiro entstand während der COVID-19-Pandemie ein ganz neues Kneipenviertel. Wir erzählen die Geschichte von Raphael Vidal, der mit Kreativität, Zusammenarbeit mit der lokalen Gemeinschaft und einem bewussten Umgang mit dem Lockdown gehandelt hat, um ein treues Publikum zu gewinnen und seine Nachbarschaft zu schützen.mehr...

Dem Preisdruck entgegenwirken - Gespräch über die solidarische Landwirtschaft und Vegutopia

Audio - Gesellschaft - 21.01.2023

Nun als nächstes beschäftigen wir uns mit solidarischer Landwirtschaft. Der Verein für Ernährungssouveränität und gesellschaftliche Utopien bewirtschaftet unter dem Namen VegUtopia ein Feld in Brandis und ein paar Kleingärten in Stünz im Osten von Leipzig.mehr...

Half Earth Socialism

Audio - Gesellschaft - 21.01.2023

Eine Vorstellung des Desktopspiels Half Earth Socialism - A planetary crisis planning game in dem man als globaler Planer die Erde nach seinen Wünschen verbessern- oder vielleicht auch verschlechtern kann. Das Spiel findet man online unter: https://play.half.earth/mehr...

Das New European Bauhaus in München

Audio - Gesellschaft - 21.01.2023

Bauhaus ist nichts weniger als eine der einflussreichsten Kunstschulen in Bereichen der Architektur und des Designs im zwanzigsten Jahrhundert. Das von der EU geförderte „New European Bauhaus“ bezeichnet Ursula Von der Leyen als die „Seele des European Green Deal“.mehr...

Berichterstattung gegen Umweltzerstörung in Armenien

Audio - Gesellschaft - 20.01.2023

(English below) Voice of the Citizen ist ein armenisches Onlinemedium, welches versucht, die Probleme und Perspektiven der Menschen in ganz Armenien hörbarer zu machen. Ihre Artikel und Berichte, die sich mit den konkreten Problemen im Alltag und vor Ort beschäftigen, werden dabei natürlich über die sozialen Medien verbreitet.mehr...

"Um die Umwelt vor den Auswirkungen der Gewalt zu bewahren, die wir ihr bereits angetan haben" Diskussion zwischen Noah (Letzte Generation) und Rikki (Rote Wende Leipzig)

Audio - Gesellschaft - 19.01.2023

Radio Blau hat zur Diskussionsrunde geladen. Wie sollen wir uns angesichts des fortschreitenden Klimawandels organisieren?mehr...

Ist das ministerium für die zukunft die lösung?

Audio - Gesellschaft - 19.01.2023

Gespräch mit uwe hirschfeld (rosa luxemburg stiftung sachsen) zu dem buch ministerium für die zukunft. in dem buch "ministerium für die zukunft" von Kim Stanley Robinson aus dem jahre 2020 wird eine zukunft entworfen, die zum teil dysthopisch auf grund des klimawandels, zum teil aber auch utopisch auf grund halbwegs funktionierender lösungsansätze ist.mehr...

52. Teil Klima in Bewegung - Bericht von Lützerath-Demo am 14.01.23

Audio - Gesellschaft - 19.01.2023

In Teil 52 dreht sich bei Klima in Bewegung natürlich alles um den grössten Mobilisierungspunkt der Klimabewegung seit langer Zeit: Lützerath. Ca. 35.000 Menschen waren dem Aufruf gefolgt und unser Kollege Ulrich Türk war vor Ort und hat einige Stimmen einfangen können.mehr...

Räumung im Fechenheimer Wald

Audio - Gesellschaft - 19.01.2023

Der Fechenheimer Wald liegt im Frankfurter Osten und ein teil von diesem Wald soll für den Ausbau der Autobahn A 66 gefällt werden. Dagegen haben sich Aktivist*innen organisiert und haben Waldstücke besetzt.mehr...

Polizeigewalt, Tunnelbau und Räumungen - Schlammig und solidarisch in Lützerath

Audio - Gesellschaft - 18.01.2023

Über Baggerbesetzungen, dem Campleben, zu Pressefreiheit, Plumsklos und Pfefferspray - unser Kollege Lukas berichtet live von vor Ort über Bestürzendes und Belustigendes.mehr...

(A-Radio) Geplanter Ausbau der A66 bei Frankfurt: Interview zur Besetzung im Fechenheimer Wald

Audio - Gesellschaft - 18.01.2023

Länge: 19:45 min Nicht nur für Braunkohle werden Dörfer und Wälder zerstört, sondern auch für Autobahnen. Am Frankfurter Fechenheimer Wald soll die A66 weiter ausgebaut werden.mehr...

Tanzen an der Abbruchkante

Audio - Gesellschaft - 18.01.2023

Eindrücke der Tanzdemo in Lützerath am gestrigen Montag, den 16.01.2023.mehr...

Bauen in Zeiten der Krise: Neues von der Allmende Gundelfingen

Audio - Gesellschaft - 18.01.2023

Die Allmende Gundelfingen ist das sozial-ökologische, solidarische, inklusive Mehrgenerationenhaus für 70 kleine und grosse Menschen. Im September 2022 war die Grundsteinlegung am Waldfriedhof am Ortsrand von Gundelfingen.mehr...

Das Dilemma mit den Schulnoten

Audio - Gesellschaft - 18.01.2023

In der Schulzeit ist oftmals für viele Schüler:innen nichts so wichtig wie die Noten. Denn sie entscheiden, ob wir aufs Gymnasium gehen und ob wir zum Studium zugelassen werden.mehr...

Das war unser Saal!

Audio - Gesellschaft - 18.01.2023

Verganenen Freitag zogen die Besetzer*innen der Gruppe "End Fossil" aus dem Audimax der Uni Halle aus. Sie hielten den grössten Hörsaal der Uni eine Woche lang besetzt.mehr...

Lützerath ist überall - zum zentralen Aktionstag

Audio - Gesellschaft - 18.01.2023

Klimaaktivist:innen haben heute Morgen im Tagebau Inden im rheinischen Braunkohlerevier einen Schaufelradbagger besetzt. Die Aktion steht im Kontext des heutigen zentralen Aktionstages, zu dem erneut Klimagruppen in die Region von Lützerath mobilisieren.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Beiträge Audio: 9150
Untergrund-Blättle