UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Audioarchiv - Gesellschaft | Untergrund-Blättle

Online Magazin

PfeilAudio ArchivPfeil

Audio

Die Dresdner Gruppe URA mobilisiert derzeitig zu einer antifaschistischen Demonstration im Dresdner Hechtviertel. Die Veranstaltung psitioniert sich klar gege Alltagsrassismus, menschenverachtende Übergriffe, rechte Läden, Nazi-Banden, aber auch gegen rassistische Polizeikontrollen. Die Demo startet am 05.mehr...

Kriminalisierung von Frauen als ´Asoziale´

Audio - Gesellschaft - 16.06.2019

Die Sendung der Juni-Ausgabe des Anarchistischen Hörfunks aus Dresden beschäftigen und mit dem Thema der Diskriminierung bzw. Stigmatisierung und Kriminalisierung von Frauen als 'Asoziale' im historischen Kontext. Dabei wird auch die Kontinuität aufgezeigt, mit welcher sich das Thema bis in die Gegenwart verfolgen lässt.mehr...

Der Kohleausstieg ist eine der wichtigsten Themen der Klimagerechtigkeitsbewegung in Deutschland. In Österreich ist der Verkehr der Klimakiller Nummer eins. Deswegen konzentriert sich die Bewegung in Österreich verstärkt auf Auto- und Flugverkehr – und ist vor allem in diesem Jahr kräftig gewachsen.mehr...

Depression kann jeden treffen

Audio - Gesellschaft - 14.06.2019

Viel Bewegung, gute Ernährung, guter Schlaf, raus ans helle Tageslicht, soziale Kontakte suchen -- es gibt viele Möglichkeiten, Trübsinn und Depressionen die Stirn zu bieten. Im Interview erläutert Tilo Kircher die Ursachen, Präventionsmöglichkeiten und Therapie der Volkskrankheit Depression. Jeden 8.mehr...

Am heutigen Freitag findet in der Schweiz ein feministischer Streik statt. Zum Beispiel in Basel werden sich auch sans-papiers, also papierlose Migrantinnen beteiligen. Über die Arbeit der sans-papiers Frauen, ihre Schwierigkeiten am Streik teilzunehmen und die Perspektiven des Protests haben wir mit Olivia von der Anlaufstelle für sans-papiers in Basel gesprochen.mehr...

Der Energiekonzern RWE fordert von Daniel Hofinger, einem 24jährigen Studenten, der auch bei dem Aktionsbündnis Ende Gelände aktiv ist, eine Strafe von 50,000 Euro. RWE begründet die Strafforderung damit, dass Daniel Hofinger durch Äusserungen bei Twitter und auf einer Informationsveranstaltung andere zum Protest ermutigt habe. Daniel hatte öffentlich erklärt, dass ziviler Ungehorsam gegen Kohleabbau angesichts der Klimakrise notwendig sei.mehr...

Die Figur der Muse, die durch ihre inspirierende aber passive Funktion kreative zumeist männliche Geister anregt, ist zumeist weiblich. Dass Frauen in der Kunst auch selbst schöpferisch tätig und aktiv an der Gestaltung der Designlandschaft beteiligt sind, thematisiert das Projekt ´notamuse´. Also: not a muse.mehr...

Die Grünen werden SPD

Audio - Gesellschaft - 12.06.2019

Die Grünen sind die neuen Superstars der politischen Bühne und wissen nicht wozu, selbst bei ihren angeblichen Kernthemen. Könnte ja sein, dass jemand zuhört. Ein Kommentar.mehr...

Er galt als Hoffnungsträger der Linken: Vor gut einem Jahr wurde Andrés Manuel López Obrador – kurz AMLO - zum neuen Präsidenten Mexikos gewählt. Seit einem halben Jahr ist er nun an der Macht. Und soeben wurde er zum ersten Mal heftig herausgefordert.mehr...

Am Freitag, den 14. Juni 2019 steht die gesamte Schweiz im Zeichen des landesweiten Frauen*streiks. Es soll damit gezeigt werden, dass ohne die sichtbare und unsichtbare Arbeit von Frauen* nichts mehr läuft.mehr...

In Guy-Fawkes-Masken stehen Aktivist*innen mit Bildschirmen im öffentlichen Raum. Zunächst ist es still. Man kann kommen und sich die Videos anschauen, die aktuelle Bilder aus der Massentierhaltung zeigen.mehr...

Unter uns: besonders gut leiden mochte ich die Frau Nahles eigentlich nicht, und zwar weniger als Person, denn die Person Andrea Nahles kenne ich hinten und vorne nicht, als vielmehr als Darstellerin einer volksnahen, gerne auch mal ruppigen Hauruck-Politikerin, das war ganz einfach nicht ihre Kragenweite beziehungsweise das war Mal um Mal so peinlich, wie es eben nur peinlich sein kann.mehr...

BOYOLOGY _ zu Raumnahmen u Bezüglichkeit

Audio - Gesellschaft - 11.06.2019

_vernetzte u verletzte Männlichkeit_ von diesem Vortrag von eve massacre im Rahmen der Ringvorlesung der AG queer studies ging die Sendung aus: www.freie-radios.net/94850 Daran anknüpfend wurden ::Fragen und Anregungen:: rund um ´Männlichkeit´, dominantes Verhalten, Raumnahmen, Bezüglichkeit, Körperpanzer, ätzende Energien, wunde Stellen aufgemacht: über Dis_Identifizierungen, Passings, Privilegien und die Frage, wie wir offener und weicher werden können.mehr...

Chemnitz auf dem Weg zum Klimanotstand

Audio - Gesellschaft - 11.06.2019

Die Zahl der Städte mit dem so genannten Klimanotstand wächst seit Mai rapide. Auch in Chemnitz wurde vergangenen Monat eine Petition gestartet, um den Klimanotstand auf kommunaler Ebene auszurufen. Zwar ist die Stadt seit dem Jahr 1993 Mitglied im Klima-Bündnis, dem international über 1.700 Städte und Gemeinden angehören, auch hat Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig den offenen Brief von Eurocities unterzeichnet, in welchem 210 Städte mit 62 Millionen Einwohnern den Europäischen Rat auffordern, sich zu einer langfristigen Klimastrategie zu verpflichten.mehr...

Today we talked about different forms of action in movements and protests with the examples of ´extinction rebellion´ and ´Ende Gelände´. Do we really need the categories of violence and nonvilence? In the beginning of the show we also gave some informationen about the 11th of June - International Day of Solidarity with long-term prisoners.mehr...

Massensterben von Grauwalen an US-Pazifik-Küste

Audio - Gesellschaft - 10.06.2019

Nach Angaben der Ozean- und Klimabehörde NOAA sind rund 70 verendete Grauwale an der US-amerikanischen Pazifik-Küste im Zeitraum von Januar bis Ende Mai angespült worden. Es handelt sich dabei um ein zweites Maximum seit dem Jahr 2000, als ein ähnlich grosses Sterben zu beobachten war.mehr...

Neues Symptom bei Wald-AIDS: Wipfel-Bruch

Audio - Gesellschaft - 10.06.2019

Ein grosser Teil der Fichten in den Höhenlagen des Schwarzwaldes hat ihre Spitzen verloren. Die Baumwipfel sind unter der Last einer übergrossen Zahl von Zapfen abgebrochen. Das Phänomen ist vergleichbar mit den seit 19 Jahren gehäuft auftretenden ´Mastjahren´ der Buche. Es handelt sich dabei um eine evolutionär angelegte Strategie, um das Überleben der Art langfristig zu sichern.mehr...

Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) schockt die Öffentlichkeit mit einer Katastrophen-Rhetorik und meldet ´Rekordmengen´ Wasser, die in das ´Versuchs-Endlager´ laufen. Der Norddeutsche Rundfunk verbreitet daraufhin die Panik-Nachricht ´Die Asse läuft voll!´ Dient dies lediglich dem Zweck, die versprochene Bergung des Atommülls abzublasen?mehr...

Argentinien ist weltberühmt für sein Rindfleisch. Und wegen seiner grossen Fläche wird dem südamerikanischen Land nachgesagt, dass die Kühe dort ein glückliches Leben hätten. Wer kennt sie nicht, die Bilder von weidenden Herden in der argentinischen Pampa?mehr...

Wie können Flüchtlinge am Leben in Deutschland partizipieren? Wie können sie ihre politische Erfahrung einbringen? Wie geht Mensch mit oft schwierigen Themen wie Gleichberechtigung und Antisemitismus um? Die Hilfsorgansation Wadi stellt sich mit dem Projekt ´Vom Flüchtling zum Bürger´ diesen ebenso schwierigen wie wichtigen Fragen. Radio Dreyeckland sprach mit Hannah Wittig von Wadi.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Anzahl Gesellschaft Beiträge: 5268
Trap