UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Audioarchiv - Gesellschaft | Untergrund-Blättle

1788

audio

ub_article


PfeilAudio ArchivPfeil

Audio

Lebt Eure Familien-Utopie jetzt: Das Familia*Futura-Festival in Dresden zeigt, wie das aussehen kann

Audio - Gesellschaft - 21.09.2020

Mutter, Vater, Kind. Es wäre üertrieben zu sagen: ’Das war einmal’. Dennoch sind andere Modelle des Zusammenlebens inzwischen ganz normal geworden und werden nicht mehr von allen Seiten beäugt.mehr...

An ihren Taten sollt' Ihr sie messen!

Audio - Gesellschaft - 20.09.2020

Kommentar des Trotzfunks zum Weiterbau der A 49 durch den Dannenroeder Waldmehr...

Türkei nutzt wasser als waffe

Audio - Gesellschaft - 19.09.2020

Durch den bau vieler staudämme hat die türkei die kontrolle über einen grossteils des wassers der region. jetzt unterbricht die türkei immer wieder die lebensnotwendige wasserversorgung nordsyriens.mehr...

Industriegebiet meer

Audio - Gesellschaft - 19.09.2020

Interview mit dr. christian bussau von greenpeace anmod.: weil die ressourcen an land knapp werden, richtet sich der gierige blick der industrienationen auf das meer. doch der griff nach den reichtümern der meere hat schwere ökologische folgen...mehr...

Aktion vom Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung

Audio - Gesellschaft - 18.09.2020

Am 19-20.09.2020 findet in Berlin eine Kundgebung des Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung statt. Unter dem Titel ‚LEBEN-LIEBEN-SELBSTBESTIMMT‘ wird für sexuelle Selbstbestimmung und das Recht auf Abtreibung demonstriert. Die Kundgebung findet auch als Gegenkundgebung gegen den sogenannten ‚Marsch für das Leben‘ statt.mehr...

’It's devastating’ - Brände in Kalifornien

Audio - Gesellschaft - 17.09.2020

In Kalifornien herrschen die heftigsten Waldbrände seit Beginn der Aufzeichnungen. 13.000km2, eine Fläche, die fast so gross ist wie Schleswig Holstein, sind bisher vom Feuer angegriffen worden. Über 4000 Gebäude wurden bereits zerstört, mindestens 25 Menschen haben ihr Leben verloren. Weitere werden vermisst. Tausende Menschen mussten zu ihrer Sicherheit aus ihren Häusern evakuiert werden.mehr...

Die Rückkehr der Wölfe

Audio - Gesellschaft - 17.09.2020

Vor 150 Jahren wurde der Wolf in Mitteleuropa ausgerottet. Seit ein paar Jahren jedoch erobert er sich unaufhaltsam seinen Platz zurück. Er fasziniert - und polarisiert gleichermassen.mehr...

Ein Paradies auf Zeit? – 24 Stunden im Dannenröder Wald

Audio - Gesellschaft - 17.09.2020

Kurz vor Beginn der Rodungssaison und der drohenden Räumung durch die Polizei besuche ich die Waldbesetzung gegen die Autobahn A49.mehr...

Feministische Wohngeschichte(n) - Wie könnte eine nicht-sexistische Stadt aussehen?

Audio - Gesellschaft - 16.09.2020

Ausstellung Eine feministische Perspektive für Berlin heute! Wie könnte eine nicht-sexistische Stadt aussehen? In der 199.mehr...

Radfahren in Hamburg und die verkehrspolitischen Vorhaben des Koalitionsvertrages

Audio - Gesellschaft - 15.09.2020

Radfahren in der Autostadt Hamburg ist eine gefährliche Angelegenheit. Die Initiative Radentscheid Hamburg hat lange mit den Bürgerschaftsfraktionen von SPD und Grünen über die Umsetzung eines Massnahmenkatalogs zur Stärkung des Radverkehrs in Hamburg verhandelt. Am Ende sind Ideen und Forderungen aus diesen Verhandlungen in den Koalitionsvertrag eingeflossen.mehr...

Kidical Mass in Hamburg am 20.09.

Audio - Gesellschaft - 15.09.2020

Am kommenden Sonntag findet in Hamburg eine Fahrraddemo für sichere Radwege und eine kinderfreundliche Verkehrsplanung statt. Kidical Mass heisst es am 20.09. Wir haben mit Philipp Bitting, einem der Sprecher der Initiative Radentscheid Hamburg, über die aktuellen Entwicklungen in der Verkehrspolitik in Hamburg unter der neuen Regierung gesprochen.mehr...

Anarchafeminismus

Audio - Gesellschaft - 14.09.2020

Linke anarchistische Gruppen sind nicht unbedingt frei von Sexismus und auf der anderen Seite sind auch manche feministische Strömungen, wie zB neoliberale Feminismen, nicht immer unbedingt antikapitalistisch sind. Anarchafeminismus bringt diese beiden Kämpfe zusammen. Ein Kollektiv, dass sich mit Anarchafeminismus auseinandersetzt und dazu Bildungsarbeit leistet, ist das anarchistische Kollektiv Glitzerkatapult aus Berlin.mehr...

Planetare Ausrottung immer erfolgreicher | Dezimierung um 68 Prozent in 46 Jahren

Audio - Gesellschaft - 14.09.2020

Im Durchschnitt rottet die Menschheit pro Tag über hundert Tier- und Pflanzenarten aus - auch mitten in Europa. Im Juli berichteten wir über die Ausrottung des Hamsters. Laut einer aktuellen Erhebung bei rund 21.000 Populationen beträgt der Rückgang zwischen 1970 und 2016 im Durchschnitt 68 Prozent.mehr...

Immer schneller in die Klimakatastrophe | Sind wir bereits im Pyrozän?

Audio - Gesellschaft - 14.09.2020

Die Brände in Kalifornien haben in diesem Jahr ein Ausmass erreicht wie noch nie zuvor in der Geschichte. Bereits jetzt sind 15 Menschen umgekommen und 500.000 EinwohnerInnen mussten ihre Häuser verlassen. Auch in den Bundesstaaten Oregon und Washington wüten Brände, die durch hohe Temperaturen und ausbleibenden Regen begünstigt werden.mehr...

Sind wir kollektiv schizophren? Haben wir aufgegeben? | Gewissensbisse von Kathrin Hartmann

Audio - Gesellschaft - 11.09.2020

Wassermangel, Waldbrände, Eisschmelze – leben wir schon jetzt mitten im Kollaps.? Die subtile Form der Realitätsverweigerung. Klimagerechtigkeit als Chimäre der Selbstverständlichkeit. https://www.radio-frei.de/index.php?iid=... https://www.freitag.de/autoren/der-freit... https://linktr.ee/Carsten_Rosemehr...

Waldklänge

Audio - Gesellschaft - 11.09.2020

Worte, Musik, Klänge aus dem Dannenröder Waldmehr...

Feminismus braucht Hausbesetzung - Hausbesetzung braucht Feminismus

Audio - Gesellschaft - 11.09.2020

Linke Kämpfe um Wohnraum und Häuserbesetzungen bleiben aktuell. Hausbesetzungen werden aus verschiedenen Motiven durchgeführt, die sich oftmals überlappen: Zu Grunde liegt der Wunsch nach bezahlbarem Wohnraum, Wohnungsmangel oder sogar Obdachlosigkeit, Protest gegen spekulativen Leerstand und Protest gegen hohe Mieten. Akteur*innen im Häuserkampf geht es daneben auch darum Räume zu schaffen, die frei von ökonomischen Logiken sind, aber auch von Rassismen und Sexismen.mehr...

’Architektur geht alle an...’ und muss radikal, demokratisch und feministisch sein

Audio - Gesellschaft - 11.09.2020

Dieses Zitat kommt vom Margarete Schütte-Lihotzky, der ersten österreichischen Architektin, aber auch Widerstandskämpferin gegen den Faschismus. Sie steht für eine Architektur, die sich neben ästhetischen Ansprüchen besonders an Lebensumgebung und Alltagsbedürfnissen orientiert - ebenso an Geschlechterverhältnissen. Das zeigt sich etwa bei der Entwicklung ihrer sogenannten Frankfurter Küche.mehr...

Beziehungsobjekte - Alltagsgeschichte der Sexualität

Audio - Gesellschaft - 11.09.2020

Was können Dinge im Museum über die Geschichte der Sexualität erzählen? Diese Frage stellt sich ein interdisziplinäres Forschungsprojekt anhand der umfangreichen alltagshistorischen Sammlung des Deutschen Hygiene-Museums. Die Sammlung des Deutschen Hygiene-Museums geht der Geschichte des Körpers und der historischen Umgangsformen mit dem Körper insbesondere seit Beginn des 20.mehr...

Wunschkindpille: Weibliche Erfahrung und staatliche Geburtenpolitik in der DDR

Audio - Gesellschaft - 11.09.2020

Vor 60 Jahren ging die erste Antibabypille in den USA über den Ladentisch. Es war die Pille Enovid. Sie definierte das Konzept von Empfängnisverhütung und sie wurde zum Symbol der Emanzipation.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Anzahl Gesellschaft Beiträge: 5937
Trap
Untergrund-Blättle