UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Frauen bildet Banden! Zur Geschichte der Roten Zora | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Frauen bildet Banden! Zur Geschichte der Roten Zora

In der Walpurgisnacht 1977 fanden in vielen deutschen Städten feministische Demonstrationen statt. Frauen, teils mit weiss geschminkten Gesichtern und als Hexen verkleidet, skandalisierten Gewalt gegen Frauen. Das Frauenzentrum Westberlin berichtet von über 35.000 Vergewaltigungen allein im Jahr zuvor und rief auf: Schreien wir zurück, schlagen wir zurück, wehren wir uns gemeinsam! Einen Tag später trat auch die militante Frauengruppe Rote Zora zum ersten Mal auf den Plan. Über die Rote Zora ist nun ein Film entstanden: Frauen bildet Banden. Eine Spurensuche zur Geschichte der Roten Zora. Radio Corax möchte euch den Film und die Geschichte der Roten Zora näher bringen: Wir haben dazu mit einer der Filmemacherinnen vom Filmkollektiv Lasotras gesprochen. Zu hören sind auch Ausschnitte aus dem Film - unter anderem die Historikerin Katharina Karcher und die (eingelesenen) Stimmen von Roten Zoras...

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 05.04.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Plenum Frauen*streik Bündnis Frankfurt

Dieses Mal werden wir* über feministischen Streik im allgemeinen reden und gemeinsam uns auf den aktionsreichen September vorbereiten.

Dienstag, 23. Juli 2019 - 18:30

Studierendenhaus, Mertonstraße 26, Frankfurt am Main

Events

Event in Berlin

CJ Ramone

Dienstag, 23. Juli 2019
- 19:00 -

Bi Nuu


Berlin

Mehr auf UB online...

Trap