UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Doch kein ´klimapolitischer Totalausfall´? die Linke und die Ökologie...und der Nationalismus | Untergrund-Blättle

Doch kein ´klimapolitischer Totalausfall´? die Linke und die Ökologie...und der Nationalismus

Schauen wir kurz in die zeitungen des heutigen tages. und da lesen wir: ´„Ein Gespenst geht um in Europa, das Gespenst des Kommunismus.“ Diese Kampfansage von Karl Marx und Friedrich Engels aus dem Jahr 1848 feiert ein Comeback. Nur heisst das Schlachtfeld jetzt Deutschland und das Gespenst Sozialismus.´ So wollen es bürgerliche Medien erkannt haben und zittern schon ein wenig. Doch wovor eigentlich? Klar ist: Die am Wochenende neu gegründete Partei „Die Linke“ will das System radikal verändern und setzt dabei vor allem auf den SPD-Abtrünnling Oskar Lafontaine. Bei der Wahl zur Doppelspitze sackte der 63-Jährige 87,9% ein. Mit diesem furiosen Einstand, Parolen wie „Freiheit durch Sozialismus“, den Forderungen nach Generalstreik und Verstaatlichungen, sowie der Absage an Kriegseinsätze wurde er zum gefeierten Star des Parteitages und zum Schreckgespenst seiner Gegner. Doch gefeiert wurde gestern - heute geht´s weiter mit Inhalten. Am Telefon begrüszte Judith Wolfgang Methling. Methling war acht Jahre Umweltminister in Mecklenburg-Vorpommern. Und? Ist seit einigen Stunden im Bundesvorstand der Partei ´Die Linke´.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion
Radio: corax
Datum: 18.06.2007

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Konzert: One Earth Orchestra - Klänge der Erinnerung

für den Hochbunker an der Friedberger Anlage entwickelt

Sonntag, 25. August 2019 - 16:00

Hochbunker, Friedberger Anlage 5-6, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Mischpoke

Sonntag, 25. August 2019
- 19:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap