UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Urban sounds of africa | Untergrund-Blättle

527566

audio

ub_audio

Podcast

Kultur

Urban sounds of africa

Die Lebensrealitäten Afrikas sind meilenweit von unseren Vorstellungen entfernt.

Dies trifft besonders auf Musik aus Afrika zu, die in Europa immer wieder auf Tradition und ethnische Zugehörigkeit reduziert wird. Propagiert werden dabei stereotype kulturelle Eigenheiten, die dazu dienen, unsere Vorstellungen zu bestätigen und unsere Erwartungen zu befriedigen. Nun beginnt heute in Leipzig ein Festival, welches in Filmen und Vorträgen die Vielschichtigkeit urbaner afrikanischer Musik zeigen möchte. Es geht um das Urban Sounds of Africa Festival. Mit einem, der das organisisert, hat Yuminim Mittagsmagazin auf Radio Corax ein Gespräch.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 11.06.2008

Länge: 12:48 min. Bitrate: 160 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Fluchtursachen: Deutschlands neue Afrikapolitik - Alter Wein in neuen Schläuchen (26.01.2017)Fluchtursachen – Für einen Paradigmenwechsel in der Entwicklungspolitik - Freihandelsdogma dominiert (13.07.2018)«West Africa Leaks»: wie afrikanische Länder ausgenommen werden - Offshore-Konstrukte für Afrikas Kleptokraten (04.06.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Busstation Lagos, Nigeria, Januar 2019.
Deutschland und Europa als fairer Akteure gegenüber AfrikaAfrika endlich ernst nehmen

01.04.2019

- Seit dem sogenannten Flüchtlingssommer von 2015 überbieten sich deutsche Ministerien mit Afrikaplänen.

mehr...
Flüchtlinge beim Überqueren des Mittelmeers.
Anlässlich der TTIP-Proteste ein Blick zurück auf die vergessenen desaströsen Freihandelsdeals der EU, die Afrika aufgenötigt wurdenFreihandel und Flüchtlinge

11.10.2016

- Freihandel macht mobil, zumindest die politische Opposition gegen die windigen Freihandelsabkommen zwischen der EU einerseits sowie den USA und Kanada anderseits (TTIP und CETA) kann sich über massenhaften Zulauf freuen, wenn sie zu Grossdemonstrationen aufruft.

mehr...
Buju Banton in New York an den 26th International Reggae & World Music Awards, 2007.
Aufstand und RebellionRevolutionäre Musik in Afrika

28.12.2010

- Der Titel ist aus journalistischen Gründen gewählt und eigentlich irreführend. Er bietet aber eine gute Möglichkeit, eingangs ein verbreitetes Missverständnis aufzuklären.

mehr...
’Atomic Africa’ - Nuklearisierung Afrikas. Interview mit Menschenrechtsaktivist Golden Misabiko

18.03.2015 - Die Thematik des Abbaus und Schmuggels des radioaktiven Stoffes Uran gewinnt in Afrika zunehmend an Brisanz – ökologische, gesundheitliche und soziale ...

Afrikas Rohstoffe für Europa – Europas Müll für Afrika?

13.12.2010 - Handys, Laptops,Kühlschränke oder Fernseher – insgesamt 20 Millionen Tonnen an Elektrogeräten verbrauchen die KonsumsentInnen und Konsumenten in der ...

Aktueller Termin in Berlin

Küfa to go

Küfa to go ausm Fischladen Fenster von 19-21Uhr! Solidarischer Kiez statt Gefahrengebiet!

Samstag, 10. April 2021 - 19:00

Fischladen, Rigaerstr. 83, 10247 Berlin

Event in Lausanne

Metronomy

Samstag, 10. April 2021
- 21:00 -

Les Docks

Avenue de Sévelin 34

1004 Lausanne

Untergrund-Blättle