UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Castor-Blockade in Berg/Wörth | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Gesellschaft

Castor-Blockade in Berg/Wörth

Vor wenigen Wochen rollte der inzwischen 11. Castor-Transport aus der franz. Wiederaufarbeitungsanlage La Hague ins sogenannte Zwischenlager nach Gorleben. Dieser Transport war von deutlich mehr Protest begleitet als in den vergangenen Jahren. Am Samstag, den 08.11.2008 ketteten sich drei Anti-Atom-AktivistInnen in Berg bei Wörth - kurz hinter der deutsch-französischen Grenze - an einem Betonklotz unter den Gleisen fest. Während der 12 Stunden, die Polizei brauchte, um die AktivistInnen aus dem Gleis zu holen, musste der Zug in Lauterbourg warten. Ein Telefon-Interview mit Fransika, eine an dieser Aktion beteiligten Aktivistin

Creative Commons Logo

Autor: inforedaktion | markus
Radio: frs
Datum: 05.12.2008

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Zürich

Frauen*Lesben*Kasama

ab 19:00 Frauen*Lesben*Kasama - für heteras, lesben und andere weiblichkeiten 1. & 3. dienstag im monat  

Dienstag, 20. August 2019 - 19:00

Kasama, Militärstrasse 87a, Zürich

Event in Hamburg

Wreck and Reference

Dienstag, 20. August 2019
- 21:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap