UB-Logo
Online Magazin
Untergrund-Blättle

Winter Soldier Hearing - Chris Arendt (Teil1) | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Winter Soldier Hearing - Chris Arendt (Teil1)

Chris Arendt was a member of the Michigan Army National Guard from 2001-2007. He served one deployment to Guantanamo Bay, Cuba as a prison guard. Arendt was the first guard to speak out about his experiences guarding the detainees in Gitmo’s prisons at Winter Soldier Iraq and Afghanistan, held last year in Washington D.C. Arendt is now travelling the world as a homeless veteran, documenting the experience. Chris Arendt war von 2001 bis 2007 Feldjäger bei der US-Armee in Michigan und wurde als Gefangenenwärter in Guantanamo (Kuba) eingesetzt. Er schilderte bei der Anhörung Winter Soldier 2008 in Washington D.C. seine Erlebnisse und war damit der erste Wärter, der über die Bewachung der Gefangenen im Gefängnis Gitmo berichtete. Derzeit reist er als heimatloser Veteran durch die Welt und berichtet über seine Erfahrungen.

Creative Commons Logo

Autor: o-ton
Radio: RDL
Datum: 14.03.2009

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha