UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Bettelverbot in Wien - ein Triumph des Rechtskonservatismus? | Untergrund-Blättle

523261

ub_audio

Bettelverbot in Wien - ein Triumph des Rechtskonservatismus?

Am 26. März wurde auf Initiative der Sozialdemokraten ein ´Bettelverbot´ für Wien beschlossen. ´Solche Gesetze sind fast schon faschistisch´, meint Klaus-Werner Lobo zum Bettelverbot in Wien. Dass Menschen eingesperrt werden dürfen, weil sie schlecht gekleidet sind, oder andere Menschen um Geld bitten müssen, kann der Autor von Büchern wie ´Uns gehört die Welt! Macht und Machenschaften der Multis´ nur verurteilen.

Creative Commons Logo

Autor:


Radio: RDL
Datum: 06.04.2010

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Michael Häupl hat es mit seiner Sozialdemokratischen Partei in der Schlacht um Wien noch einmal geschafft.
Einmal hat‘s noch gereichtGemeinderatswahl: Wien hat gewählt

15.10.2015

- Wien hat gewählt. Die Sozialdemokraten haben noch einmal den ersten Platz verteidigt, die rot-grüne Koalition in der Stadt kann fortgesetzt werden. Doch die Rechten rücken scheinbar unaufhaltsam auf.

mehr...
Internationaler Frauenstreiktag 2019 in Panama.
Der Frauenstreik in GriechenlandNotwendiger denn je!

03.04.2019

- Zum dritten Mal in Folge wurde der Internationale Frauenstreik in diesem Jahr am 8. März in verschiedenen Ländern der Welt organisiert.

mehr...
Der Kostnix Laden in Wien an der Zentagasse 26.
Der Kostnix-Laden in Wien bleibt unversöhnlichNichts gewonnen, nichts verloren

18.04.2016

- Der Kostnix-Laden in Wien wurde von der Initiative Wertkritische Emanzipatorische Gegenbewegung gegründet und existiert seit nunmehr über zehn Jahren.

mehr...

Aktueller Termin in Hamburg

Wie wir lernen, Kämpfe zu gewinnen - Machtaufbau durch Organizing (3/4)

Vierteilige Lecture-Reihe mit Jane McAlevey (Autorin von "Keine halben Sachen. Machtaufbau durch Organizing"). Heute: "Offene Verhandlungsführung". Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden.

Dienstag, 19. November 2019 - 18:00

Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, Hamburg

Event in Berlin

Relate

Dienstag, 19. November 2019
- 17:00 -

Regenbogenfabrik


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle