UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Update aus Kairo – Gespräch über Zukunft der Proteste mit ägyptischem Aktivisten kurz vor Mubarak-Rücktritt | Untergrund-Blättle

520943

audio

ub_audio

Update aus Kairo – Gespräch über Zukunft der Proteste mit ägyptischem Aktivisten kurz vor Mubarak-Rücktritt

Heute sei, so hörte man es einhellig von den Demonstranten in Ägypten, ein entscheidender Tag. Am dritten Freitag seit Beginn der Proteste gegen das Regime am 25. Januar wollte die Opposition bis zu zehn Millionen Menschen auf die Strasse bringen. Und tatsächlich wurden aus dutzenden Städten Demonstrationen gemeldet, zehntausende Arbeiter befinden sich landesweit im Ausstand, in der Suez-Region sollen Demonstranten Regierungsgebäude besetzt haben. In Kairo und Alexandria demonstrieren seit heute Nachmittag jeweils mehr als 2 Millionen Menschen, in der Hauptstadt belagern zehntausende Demonstranten das staatliche Rundfunkgebäude, das Parlament und den Präsidentenpalast. Und es war erfolgreich - unter grossem Jubel trat heute Abend der verhasste Präsident Mubarak zurück. Kurz vor der Bekanntgabe seines Abtritts sprach heute Radio Corax mit einem Aktivisten auf der Blockade des Palastes. Er spricht über die Demonstrationen und die weiteren Pläne der Regimegegner. Ein ausführliches Gespräch zur Situation im Nahen Osten und in Ägypten führte Radio Corax am Mittwoch: http://www.freie-radios.net/portal/conte...

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion


Radio: corax
Datum: 11.02.2011

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Der ägyptische General, Diktator und Präsident Al Sisi bei einer Rede in Japan, August 2019.
Erneute Proteste in Ägypten„Nieder, nieder mit Al Sisi!“

30.09.2019

- Plötzlich sind wieder Zehntausende Menschen in Ägypten auf den Strassen und demonstrieren gegen die Militärdiktatur Al Sisis. Autor Emanuel Kapfinger hat sich vor Ort die Proteste angeschaut. Ein Erfahrungsbericht und eine Analyse.

mehr...
Proteste auf dem Tahrir Platz nach Mubaraks Rede am 10.
Interview mit einem ägyptischen AnarchosyndikalistenZur Revolution in Ägypten

24.10.2011

- In dem folgenden Gespräch äussert sich Jano Charbel, der als Journalist über Arbeitskämpfe berichtet und sich als Anarchosyndikalist versteht, über den Charakter der Revolution in Ägypten.

mehr...
Niederlassung von Diehl in FrankfurtMainanlässlich der BlockupyProteste am Aufnahmetag als Rüstungsunternehmen von Antimilitaristen mit Farbbeuteln beworfen.
Offizielle Eröffnung der Europäischen Zentralbank (EZB)Die Proteste in Frankfurt und die leidige Gewaltfrage

23.03.2015

- Im Vorfeld der Proteste schürte die Presse und der Staat die Ängste vor „einer Gewalt, wie wir sie seit Jahrzehnten in Frankfurt nicht mehr hatten” und schützen durch diese Fokussierung die Frankfurter vor der Versuchung, sich mit der Kritik der De

mehr...
Lage in Ägypten - Telefoninterview mit Aktivisten auf dem umkämpften Tahrir-Platz (Kairo)

03.02.2011 - Anmod.-Vorschlag: Seit Tagen demonstrieren in Ägypten zehntausende Demonstranten für den Sturz des herrschenden Regimes und den Rücktritt von ...

Aktuell: Demokratiebewegung in Ägypten bringt Millionen auf die Strasse – Gespräch mit ägyptischem Aktivisten [...]

09.02.2011 - [Short ENGLISH version below] [ Obwohl am Dienstag, 08.02., in Ägypten die bisher grössten Demonstrationen seit Beginn der Proteste am 25.01. ...

Aktueller Termin in Berlin

Weihnachtsbaum Verbrennen

Grosses Weihnachtsbaum Verbrennen auf dem Projekte - und Wagen Platz Karpfenteichstr. Hot and cold drinks and big fire. - - - bring a tree, get a shot for free

Samstag, 18. Januar 2020 - 18:00

KTS 13, Karpfenteichstr. 13, Berlin

Event in London

Deviated Instinct

Samstag, 18. Januar 2020
- 19:00 -

London


London

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle