UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Rohstoffmulti konstruiert Verluste um Steuern zu sparen – OECD-Beschwerde gegen Glencore lanciert | Untergrund-Blättle

Rohstoffmulti konstruiert Verluste um Steuern zu sparen – OECD-Beschwerde gegen Glencore lanciert

Glencore, der umsatzstärkste Schweizer Konzern - mit Sitz im Kanton Zug -, ist eines der grössten Rohstoffunternehmen der Welt. Laut verschiedenen Nichtregierungsorganisationen schleust der Konzern im afrikanischen Land Sambia gezielt Geld am Fiskus vorbei, indem er vorgibt, Verluste zu machen. Sambia, eines der ärmsten Länder der Welt, ist aber darauf angewiesen, dass die Bergbauunternehmen Gewinnsteuern zahlen. Damit Sambia in Zukunft auch etwas von seinem Rohstoffreichtum hat, haben die Erklärung von Bern und andere Nichtregierungsorganisationen eine OECD-Beschwerde lanciert. Die Details im Bericht von Michael Spahr.

Creative Commons Logo

Autor: Michael Spahr
Radio: RaBe
Datum: 15.04.2011

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Tagebau von Glencore in Bolivien.
Das lukrative RohstoffgeschäftDer ausbeuterische Rohstoffhandel

19.10.2012

- Die 10 Schönheitsfehler der Schweiz: Das Plündern der Rohstoffe in den ärmsten Ländern der Welt. Je reicher ein Land an Rohstoffen, desto ärmer die Bevölkerung.

mehr...
Die von Glencore betriebenen Kupferfabrik Mopani in Sambia.
Tod durch SchwefelgasGericht verurteilt Glencore

21.11.2016

- Giftige Abgase einer Kupferfabrik töten in Sambia Menschen. Jetzt soll Glencore die Familie einer Verstorbenen entschädigen.

mehr...
Die Kohlemine El Cerrejón in Kolumbien.
Rohstoffhandel in der SchweizGlencore: Der unbekannte Riese

16.12.2009

- Höchst undurchsichtig ist Glencore nicht nur, weil die von ihr in Kolumbien abgebaute Kohle dunkle Staubwolken verursacht, sondern weil sie in ihre Geschäftspraxis kaum Einblicke gewährt.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Touché Amoré

Touché Amoré & Deafheaven + Special Guest Portrayal of Guilt im Berliner SO36.

Sonntag, 22. September 2019 - 20:00

SO36, Oranienstr. 190, Berlin

Event in Hamburg

Bruecken

Sonntag, 22. September 2019
- 18:00 -

Gängeviertel


Hamburg

Trap