UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Wie ist die Lage im Golf von Mexiko ein Jahr nach der Öl-katastrophe? Ein Gespräch mit Öl-Experte Jörg Feddern von Greenpeace | Untergrund-Blättle

520331

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Wie ist die Lage im Golf von Mexiko ein Jahr nach der Öl-katastrophe? Ein Gespräch mit Öl-Experte Jörg Feddern von Greenpeace

Ich weiss ja nicht wie es Ihnen gegangen ist, aber ich musste zweimal hinschauen als ich Anfang des Jahres in der Zeitungb gelesen habe, dass BP im Golf von Mexiko wieder Bohrungen durchführen darf. Neben dieser Aussage standen natürlich ein Haufen Relativierungen, wie z.B. „Die Auflagen seien viel strenger als früher“ oder „BP versplichtet sich, de Behörden jederzeit Zugang zu den Bohrinseln zu gewähren!“. Im nächsten Satz steht dann sowas wie: „aber Obama hat immer gesagt, dass es weitere Tiefseebohrungen geben wird“ und am nächsten Tag ist die Meldung wieder aus der Zeitung verschwunden. Aber wie sieht es denn eigentlich wirklich aus, heute im Golf von Mexiko? Vorhin in dem Artikel war von unbedenklichem Krabben-Essen und von schneeweissen Sandstränden in Louisiana die Rede. Am Telephon habe ich jetzt Jörg Feddern, er ist Öl-Experte bei Greenpeace und hat den Überblick....

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktulle Redaktion


Radio: corax
Datum: 21.04.2011

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Demonstrant in Kairo auf dem Weg zu den TahrirProtestem am 1.
Interview mit Philip Rizk zur Situation in Ägypten»Die nächste Schlacht wird viel gewaltsamer«

12.02.2015

- Interview mit dem ägyptischen Filmemacher und Autor Philip Rizk über die aktuelle Propagandakampagne für das Militär, den patriotischen Narrativ, verwickelte Oligarchie Zustände und die weiter auseinandergehende soziale Schere.

mehr...
Botaurusstellaris
Feuchtes Gras am silbrigen FlussZwischen den Bergen

02.02.2016

- In der siebten Nacht seiner Wanderung trieb es Josef vier Mal aus dem Zelt, und jedes Mal war es fast nur Wasser, bräunliches, grünliches Flüssiges, das ihn verliess.

mehr...
XVIII.
Eine aktuelle RundschauWas ist eigentlich in Ungarn los?

19.10.2011

- In letzter Zeit war öfter von Ungarn die Rede. Man merkt an der Berichterstattung über dieses Land, dass es eigentlich niemanden interessiert, solange es sich still und unauffällig verhält.

mehr...

Aktueller Termin in Hamburg

Wie wir lernen, Kämpfe zu gewinnen - Machtaufbau durch Organizing (2/4)

Vierteilige Lecture-Reihe mit Jane McAlevey (Autorin von "Keine halben Sachen. Machtaufbau durch Organizing"). Heute: "Wie finde ich Schlüsselpersonen? Mapping. Strukturtests.". Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden.

Dienstag, 12. November 2019 - 18:00

Uni Hamburg, Mittelweg 177, Hamburg

Event in Wien

Herbie Hancock

Dienstag, 12. November 2019
- 20:00 -

Wiener Stadthalle


Wien

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle