UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Wikileaks vs. Openleaks - Der FREITAG zum Interessenskonflikt als Medienpartner von Openleaks | Untergrund-Blättle

Wikileaks vs. Openleaks - Der FREITAG zum Interessenskonflikt als Medienpartner von Openleaks

Seit einem Jahr tobt der Streit zwischen dem Wikileaks-Aussteiger Daniel Domscheit-Berg und Wikileaks-Sprecher Julian Assange. Derzeit läuft die Testphase von Openleaks, einer neuen Whistleblower-Plattform, deren Sprecher Domscheit-Berg ist. Einer von drei deutschen Medienpartner in der Testphase ist die Wochenzeitung der FREITAG (gemeinsam mit TAZ und FOODWATCH). Im Interview erläutert Philip Grassmann, Chefredakteur des FREITAG, wie man bei seiner Zeitung mit dem Interessenskonflikt umgeht, zum einen Medienpartner von Openleaks zu sein, zum anderen aber auch neutral die LeserInnen über den immer undurchsichtigeren Streit zwischen Assange (Wikileaks) und Domscheit-Berg (Openleaks) zu informieren.

Creative Commons Logo

Autor: Philipp Eckstein
Radio: RDL
Datum: 29.08.2011

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Der WikileaksGründer Julian Assange wird in dem HollywoodBlockbuster «Die fünfte Gewalt» von dem britischen Schauspieler Benedict Cumberbatch gespielt.
Rezension zum Film von Bill CondonInside Wikileaks – Die fünfte Gewalt

08.03.2016

- Der Film „Inside Wikileaks“ zeigt die Ereignisse um die Enthüllungsplattform „Wikileaks“ in den Jahren 2007 bis 2010. Dabei nimmt der Film die Perspektive des Netz-Aktivisten Daniel Domscheid-Berg ein.

mehr...
Julian Assange im Jahr 2009 in Kopenhagen.
Julian Assange spielt auf Zeit – London auchPolizei-Bewachung rund um die Uhr

24.07.2013

- Seit genau einem Jahr lebt der Wikileaks-Gründer Julian Assange in der Botschaft Ecuadors in Grossbritannien. Das kann so noch lange weitergehen.

mehr...
Occupy Wall Street Aktion in New York zur Unterstützung von WikiLeaks.
WikiLeaks - der Staat verfolgt seine IdealistenDie Kampagne der USA gegen WikiLeaks

14.10.2012

- Die Grundannahme des WikiLeaks-Projektes ist es, dass die Veröffentlichung von Regierungs- und Firmengeheimnissen eine Kritik dieser Institutionen bedeutet.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Touché Amoré

Touché Amoré & Deafheaven + Special Guest Portrayal of Guilt im Berliner SO36.

Sonntag, 22. September 2019 - 20:00

SO36, Oranienstr. 190, Berlin

Event in Hamburg

Bruecken

Sonntag, 22. September 2019
- 18:00 -

Gängeviertel


Hamburg

Trap