UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Ein Interview mit Matthias Behlert zu geschlechtergerechter Sprache | Untergrund-Blättle

Audio Archiv

Gesellschaft

Ein Interview mit Matthias Behlert zu geschlechtergerechter Sprache

In diesem Telefoninterview fragte ich Matthias Behlert zu dem von ihm entwickelten geschlechtergerechten Deutsch. 1998 übersetzte er Grimms Märchen in diese Sprache, um sie ganz praktisch anzuwenden. Über die einzelnen Veränderungen gegenüber dem herkömmlichen Deutsch und die Aktualität seines Ansatzes habe ich mit ihm über eine schlechte Verbindung telefoniert. Die im Interview erwähnten Märchen sind auf seiner Website (http://pauker.at/VIP/Matti/home_de) hier (http://www.nlp.li/HaesisIgelin1.pdf) oder auf der von Luise Pusch (http://www.fembio.org/biographie.php/fra...) zu finden. Bei Luise Pusch gibt es auch sehr viel interessantes zu Lesen zu geschlechtergerechter Sprache aus sprachwissenschaftlicher Sicht.

Creative Commons Logo

Autor: sakura
Radio: Transgenderradio Ber
Datum: 13.12.2011

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

LVRKlinik Köln, Zugangsgebäude zur Forensischen Psychiatrie.
Der alltägliche TerrorTezer Kiral: Die kalten Nächte der Kindheit

25.05.2016

- Der autobiografisch geprägte Roman «Die kalten Nächte der Kindheit» dokumentiert auf anrührende Weise die Gewalt von sogenannten Nervenkliniken.

mehr...
Twitter Buttons.
Twitter-ForschungWie politisch sind 140 Zeichen?

23.12.2012

- Bürgerrechtler und Aktivisten nutzen Twitter für ihre Anliegen. Auch Politiker haben das 140-Zeichen-Diskursmedium entdeckt. Doch gibt es tatsächlich so etwas wie „politisches Twittern“?

mehr...
Demonstration in Toulouse gegen die „Reform“ der Arbeitsgesetze (loi travail), Juni 2016.
Seattle und die FolgenGabriel Kuhn: Neuer Anarchismus in den USA

15.06.2008

- Im Grundlegenden ist das Werk eine Einführung in die verschiedenen Anarchistischen Strömungen aus Nordamerika. Dazu hat Gabriel Kuhn 19 Texte welche die einzelnen Strömungen gut widerspiegeln und die inneranarchistischen Debatten bezeichnen auf Deutsch

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Offenes Plenum

#SelbstbestimmungJetztOffenes Plenum der Kampagne SelbstbestimmungJetzt. Jede*r der/die sich in dem Bereich politisch engagieren will oder einfach nur interessiert ist ist willkommen. (mehr)(weniger) Unsere Forderungen: Selbstbestimmung ...

Samstag, 21. September 2019 - 14:00

Projektraum H48, Hermannstraße 48, Berlin

Event in Wien

Astrid Golda Trio & Gäste

Samstag, 21. September 2019
- 19:30 -

Café Korb


Wien

Trap