UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Wenn lesen und schreiben grosse Mühe bereiten – Ex-Mister-Schweiz spricht über den Alltag als Illetrist | Untergrund-Blättle

517551

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Wenn lesen und schreiben grosse Mühe bereiten – Ex-Mister-Schweiz spricht über den Alltag als Illetrist

Heute wird auf der ganzen Welt der Tag des Buches begangen. So auch in der Schweiz. Viele Menschen aber können der Faszination Buch nichts abgewinnen. Nicht, weil sie nicht wollen, sondern weil sie nicht können. Auch in der Schweiz gibt es viele Menschen, denen das Lesen und Schreiben Mühe bereitet. Sie haben den Umgang mit der deutschen Sprache zwar gelernt und sind deshalb keine Analphabeten. Allerdings sind ihre Sprachkenntnisse so gering, dass sie als funktionale Analphabeten oder Illetristen gelten. In der Schweiz ist davon jede 10 Person betroffen, insgesamt rund 800'000 Personen. Einer, der seine Mühe mit der Schrift und Sprache öffentlich gemacht hat, ist der Mister Schweiz von 2009, André Reithebuch. Matthias Strasser hat mit ihm gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: Matthias Strasser

Radio: RaBe Datum: 23.04.2012

Länge: 03:13 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

„Das Konzept der Integration ist politisch verdächtig“ - Ein Interview mit Alain Badiou über die Autonome Schule in Zürich (30.11.2015)Die Sprache des Geldes - Wo über Geld geredet wird, verstehen viele Bahnhof (26.10.2015)Aufstand in den Städten: Krise, Proteste, Strategien - Rezension zum Buch von Wolf Wetzel (14.12.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Sex, Lügen und Revolution.
Interview mit der Journalistin und Aktivistin Laurie Penny«Ich bin nicht stark. Ich bin wütend»

17.08.2015

- Die 28-jährige Laurie Penny schreibt und twittert mit Wucht gegen eine frauen- und letztlich menschenfeindliche Welt an.

mehr...
Mitglieder der Gruppe «Schule ohne RassismusSchule mit Courage» beim Gedenkmarsch am 27.
Alice Hasters: Was weisse Menschen nicht über Rassismus hören wollen aber wissen solltenOb es jetzt endlich alle verstehen?

19.03.2020

- „Was weisse Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten“ heisst das im September 2019 veröffentlichte Buch der Journalistin und Podcasterin Alice Hasters.

mehr...
Der deutsche Schauspieler Axel Prahl, Hauptdarsteller im Film «Kafkas Der Bau», am 59.
Film von Jochen Alexander FreydankKafkas Der Bau

01.02.2016

- Die freie Adaption einer Kafka-Erzählung fasziniert durch seine mysteriös-bedrohliche Atmosphäre, überzeugt auch mit einer gesellschaftlich relevanten Grundthematik und fabelhafte Bilder.

mehr...
Weltrekordhalter Schweiz – mit Beznau I betreiben wir den ältesten Atomreaktor der Welt

22.06.2012 - Die Schweiz ist Weltrekordhalter. Als im Februar das Atomkraftwerk in „Oldsböri“ abgestellt wurde, erreichte der Reaktor Beznau I den Status des ...

20 Jahre nach dem Kriegsausbruch - Gespräch mit Fuada Hatkic aus Bosnien-Herzegowina

04.06.2012 - Heute vor 20 Jahren, früh am Morgen sind die Panzer in Teslic eingerollt. In der kleinen Stadt im heutigen Bosnien-Herzegowina lebte auch Fuada Hatkic. ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Freitag, 10. Juli 2020 - 15:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531 Den Haag

Event in Berlin

SamaNight

Freitag, 10. Juli 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle