UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Stuttgart, 22. Mai: Atomforum abschalten! | Untergrund-Blättle

517422

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Stuttgart, 22. Mai: Atomforum abschalten!

Ein Aktionsbündnis aus Initiativen aus der Region um das AKW Neckarwestheim ruft zu einem starken und deutlichen ´Atomforum Abschalten!´ gegen die in Stuttgart versammelten Atomlobbyisten auf. Das ´Deutsche Atomforum´ und die zeitgleiche ´Jahrestagung Kerntechnik´ findet in der Stuttgarter Liederhalle ab dem 22.5.12 statt. Gesprächspartner im Telefoninterview ist Jörg Schmid vom ´Aktionsbündnis Atomforum Abschalten´.

Creative Commons Logo

Autor: Inforedaktion | Markus

Radio: frs Datum: 09.05.2012

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Wer ist Marco Camenisch - Widerstand auf der Strasse und militante Aktionen (23.08.2011)Gewaltfrei gegen Atomkraftwerke in Indien - Brutale Repression gegen südindische Fischerdörfer, die sich gegen die AKW-Baupläne der Regierung wehren (15.11.2012)Im Plastikmeer - Zum migrantischen Arbeitskampf in Almeria (22.03.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Das Atomkraftwerk Tihange bei Huy, Belgien.
Eine ganze Region kämpft für die sofortige Stilllegung des belgischen SchrottreaktorsBelgien: Protest gegen das AKW Tihange

19.04.2018

- Der Protest gegen Tihange hat in der Aachener Region die gesamte Gesellschaft erreicht. Grosse Teile der Bevölkerung und Teile der Politik und Wirtschaft kämpfen gemeinsam für die sofortige Stilllegung des maroden Atomkraftwerks.

mehr...
Castor Transport nach La Hague in Frankreich.
Atomenergie ist kein Beitrag gegen die KlimakatastropheAnti-Atom-Gruppen protestieren gegen erneute CASTOR-Transporte

30.01.2020

- Erstmals nach vielen Jahren sollen wieder neue CASTOR-Transporte aus den Plutoniumfabriken La Hague (F) und Sellafield (GB) rollen.

mehr...
Narendra Modi bei einem Auftritt in Mahasamund, Chhattisgarh, 28.
Ein Desaster auch für Atomkraft-GegnerInnenDie Wahlen in Indien

18.06.2014

- Narendra Modi von der hindu-nationalistischen BJP verfügt im neuen indischen Parlament über die absolute Mehrheit. Zu den Verlierern der Wahl gehören auch die Anti-Atom-Bewegungen.

mehr...
21.März: Endlich abschalten! (AKW Neckarwestheim)

04.03.2010 - Am 21. März 2010 veranstaltet ein breites gesellschaftliches Bündnis aus Verbänden, Initiativen, Kirchen, Parteien, Gewerkschaften und Unternehmen eine ...

Radioaktivität lässt sich nicht abschalten

13.12.2013 - Ausgehend von der Störfallaktion am AKW Neckarwestheim (und 6 weiteren Atomstandorten in der BRD) am 16.11. werden in diesen ausführlichen Interview ...

Aktueller Termin in Luzern

SentiMACHbar

»regelmässiger Treffpunkt, ohne Konsumzwang »offen für ALLE »zusammen Zeit verbringen »gemütlich »über Gottund die Welt diskutieren »neue Projekte spinnen... jeden 2. und 4. Mittwoch im Monatvon 18:00 bis 23:00 Uhr Im ...

Mittwoch, 27. Mai 2020 - 18:00

Sentitreff, Baselstrasse 21, 6003 Luzern

Event in Hamburg

Anti-Clockwise

Mittwoch, 27. Mai 2020
- 19:30 -

Gaußplatz

Max-Brauer-Allee 220

22769 Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle