UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Stuttgart, 22. Mai: Atomforum abschalten! | Untergrund-Blättle

517422

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Stuttgart, 22. Mai: Atomforum abschalten!

Ein Aktionsbündnis aus Initiativen aus der Region um das AKW Neckarwestheim ruft zu einem starken und deutlichen ´Atomforum Abschalten!´ gegen die in Stuttgart versammelten Atomlobbyisten auf. Das ´Deutsche Atomforum´ und die zeitgleiche ´Jahrestagung Kerntechnik´ findet in der Stuttgarter Liederhalle ab dem 22.5.12 statt. Gesprächspartner im Telefoninterview ist Jörg Schmid vom ´Aktionsbündnis Atomforum Abschalten´.

Creative Commons Logo

Autor: Inforedaktion | Markus


Radio: frs
Datum: 09.05.2012

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Marco Camenisch
Widerstand auf der Strasse und militante AktionenWer ist Marco Camenisch

23.08.2011

- Marco Camenisch wird am 21. Januar 1952 in der Schweiz, in Schiers, einem Dorf in den Rhätischen Alpen im Kanton Graubünden, geboren. Er begann sein politisches Engagement mit der Unterstützung kämpfender Gefangener und ab 1978 schloss er sich dem Kam

mehr...
Das Atomkraftwerk Tihange bei Huy, Belgien.
Eine ganze Region kämpft für die sofortige Stilllegung des belgischen SchrottreaktorsBelgien: Protest gegen das AKW Tihange

19.04.2018

- Der Protest gegen Tihange hat in der Aachener Region die gesamte Gesellschaft erreicht. Grosse Teile der Bevölkerung und Teile der Politik und Wirtschaft kämpfen gemeinsam für die sofortige Stilllegung des maroden Atomkraftwerks.

mehr...
Strassenszene in Athen, Griechenland.
Pressespiegel: El País, 29.5., kommentiertDie lange griechische Agonie

08.06.2016

- Trotz der Rettungspakete der Euro-Gruppe zeigt die griechische Wirtschaft nach sechs Jahren harter Anpassungen Anzeichen von Entkräftung.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Film: How to change the world

Dokumentarfilm von Jerry Rothwell (Kanada/UK/Nordirland 2015, 110 Min.) und Gespräch. "How to Change the World" mit dem Untertitel "The Revolution will not be organized" ist keine Doku von Greenpeace, sondern eine Zusammenschau und ...

Dienstag, 12. November 2019 - 19:30

Naxos-Kino, Waldschmidtstraße 19, Frankfurt am Main

Event in Wien

Herbie Hancock

Dienstag, 12. November 2019
- 20:00 -

Wiener Stadthalle


Wien

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle