UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

OLG Karlsruhe erlaubt Kontext-Veröffentlichungen über AfD-Mitarbeiter | Untergrund-Blättle

516326

ub_audio

OLG Karlsruhe erlaubt Kontext-Veröffentlichungen über AfD-Mitarbeiter

Seit dem 13. Februar darf die Wochenzeitung Kontext wieder schreiben, dass Marcel Grauf rassistische und menschenverachtende Kommentare in Facebook-Chats geäussert hat. Das war der Zeitung letztes Jahr kurzzeitig verboten worden, weil Grauf gegen die Veröffentlichungen geklagt hatte. Der Knackpunkt an der Sache: Marcel Grauf ist Mitarbeiter der baden-württembergischen AfD-Landtagsabgeordneten Christina Baum und Heiner Merz. Jetzt hat das Oberlandesgericht Karlsruhe in zweiter Instanz festgestellt, dass gerade deshalb sowohl der Sachverhalt wie auch die Identität von Grauf von grossem öffentlichen Interesse sind. Wir haben vor der Sendung bereits mit Prof. Dr. Markus Köhler gesprochen. Er hat Kontext und die Autorin Anna Hunger in beiden Verfahren vor Gericht vertreten.

Creative Commons Logo

Autor: Pia


Radio: RDL
Datum: 19.02.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Teilweise rekonstruierte Thule Behausung aus dem alten Grönland.
Europäische Aktion und Avalon GemeinschaftNazis suchen Überbau

28.07.2014

- Die Erkenntnis, dass Neonazis nicht nur als SchlägerInnen auf der Strasse anzutreffen sind, sondern auch immer wieder versuchen ihre menschenverachtende Hetze als pseudowissenschaftliche «Erkenntnis» anzupreisen, ist ebenso alt wie trivial.

mehr...
Globaler Datenverkehr von Facebook im Dezember 2010.
Macht und Verantwortung von FacebookWer kontrolliert die digitale Öffentlichkeit im Zeitalter von Algorithmen?

23.05.2016

- Lesenswert: Das „Data & Society“-Forschungszentrum hat eine Reihe von journalistischen und akademischen Texten zur aktuellen Frage der algorithmischen Medienmacht von Facebook, Google und Co.

mehr...
Immer wieder Innerschweiz.
Ein unvollständiger RückblickDie Geschichte der extremen Rechten in der Schweiz

24.10.2016

- Was bisher geschah: Der Rückblick zeichnet – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – die Geschichte der extremen Rechten in der Schweiz seit den 1980er-Jahren nach.

mehr...

Aktueller Termin in Hamburg

Wie wir lernen, Kämpfe zu gewinnen - Machtaufbau durch Organizing (3/4)

Vierteilige Lecture-Reihe mit Jane McAlevey (Autorin von "Keine halben Sachen. Machtaufbau durch Organizing"). Heute: "Offene Verhandlungsführung". Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden.

Dienstag, 19. November 2019 - 18:00

Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, Hamburg

Event in Berlin

Relate

Dienstag, 19. November 2019
- 17:00 -

Regenbogenfabrik


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle