UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Immer noch ausstehende Langzeitentschädigung Ein Jahr nach dem Brand bei Ali Enterprises in Karatschi/Pakistan | Untergrund-Blättle

513874

audio

ub_audio

Immer noch ausstehende Langzeitentschädigung Ein Jahr nach dem Brand bei Ali Enterprises in Karatschi/Pakistan

Thomas Seibert im Gepräch mit RDLs Michael menzel zum Jahestag des Brandes bei dem 257 Textilarbeiterin in dem Zulieferbetrieb für den deutschen Billigdiscounter KiK starben. Auf Druck der Öffenlichkeit konnte KiK im Dezember 2012 zur Zahlung einer Sofortsumme von 1 Mio. veranlasst werden, deren Abwicklung gerade in diesen Tagen zu einem Ende kommt. Die Langzeitfolgen wie die -Entschädigung stehen gerade erst am Anfang, während in Genf am Sitz der ILO die Verhandlungen über die Konsequenzen aus den weiteren Katastrophen in Bangladesch in die weiteren Verhandlungen gehen.

Creative Commons Logo

Autor: kmm

Radio: RDL Datum: 11.09.2013

Länge: 13:01 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Thomas Vinterberg: Das Fest - Familie, Missbrauch, Verleugnung (30.04.2018)Angst essen Seele auf - Rezension zum Film von Rainer Werner Fassbinder (20.08.2011)Liebe in den Zeiten des Hasses - Angst essen Seele auf (03.03.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Soja Ernte in Brasilien.
Sinkende Ernten in Pakistan und BrasilienMagere Resultate mit Gen-Soja und Gen-Baumwolle

07.01.2016

- Brasilien und Pakistan: Genverändertes Saatgut macht abhängig, kostet viel und die Erträge halten nicht, was versprochen wurde.

mehr...
Blick auf Istanbul.
Perihan Magden: Ali und RamazanSo sehr, wie es nur geht

04.08.2019

- „Ali und Ramazan“ ist eine Liebesgeschichte, die fernab jeder Schnulze daher kommt. In klarer aber reicher Sprache erzählt die Autorin Perihan Mağden darin die Geschichte der zwei Jungs Ali und Ramazan, die in einem Waisenhaus aufwachsen und sich dort ineinander verlieben und so die Zumutungen, mit denen sie konfrontiert werden, überstehen – bis es nicht mehr weitergeht.

mehr...
Verkehr in Delhi, Indien.
Menschenrechtsaktivist/innen drohen Inhaftierung und staatliche VerfolgungPakistan: Immer kleinere Handlungsspielräume für Zivilgesellschaft

18.09.2016

- Menschrechtsaktivist/innen und NGOs sind in Pakistan harten Reglementierungen, Verhaftungen und Gefängnisstrafen ausgesetzt. Es ist unbedingt notwendig, dass die Regierung endlich die Rolle der Zivilgesellschaft anerkennt und eine Kultur des Verständnisses und der Zusammenarbeit fördert.

mehr...
Textilfabriken für den Weltmarkt: brennende Todesfallen heute in Bangladecsh

27.11.2012 - Kaum zwei Monate nach dem Brandmassaker bei ALI Enterprises in Karatschi/Pakistan jetzt in Dhaka Bangladaesch bei Tazreen Fashions. Die Weltmarktfabriken ...

Untragbar – Am zweiten Jahrestag des Brandes bei Ali Enterprises in Pakistan

16.09.2014 - Vergangenen Donnerstag haben Aktivist_innen in Berlin, Amsterdam und Karachi der über 200 Todesopfer gedacht, die am 11. September 2012 in der ...

Aktueller Termin in Berlin

Flohmarkt

 jeden ersten Sonntag im Monat Flohmarkt auf der Lohmühle! Mit heissen und kalten Getränken, (veganen) Kuchen und Musik. Standaufbau ab 11:30Uhr, Standgebühr Kuchen

Sonntag, 5. Juli 2020 - 12:00

Wagenburg Lohmühle, Lohmühlenstr. 17, 12435 Berlin

Event in Berlin

VIVA LA LIEBIG! 30. BIRTHDAYBASH!

Sonntag, 5. Juli 2020
- 14:00 -

L34

Kurfürstendamm 178/179

10707 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle