UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Die Welthungerhilfe hat den 8. Welthungerindex veröffentlicht | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Die Welthungerhilfe hat den 8. Welthungerindex veröffentlicht

Heute ist der Tag des Welthungers - und das veranlasst uns nun dazu, zu schauen wie viele Menschen weltweit Hunger leiden, wo sie vor allem leben und was die Gründe dafür sind. Die Welthungerhilfe hat dazu diese Woche den 8. Welthungerindex veröffentlicht. Die Bilanz der Untersuchung: Weltweit leiden noch über 840 Millionen Menschen an Hunger - also jeder 8. Mensch. Und das, obwohl es auf der Welt genug zu Essen gibt. Doch das Essen ist falsch verteilt - oder einfach zu teuer. Um die weltweite Unterernährung zu bekämpfen, ist ein Umdenken in der Entwicklungspolitik der so genannten Geberländer nötig. Das fordert die Welthungerhilfe als Konsequenz der Untersuchung des Welthungerindex. Wir haben uns mit Simone Pott von der Welthungerhilfe über den Stand des Welthungers unterhalten.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 16.10.2013

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Film: Brüder

Im Jahr 1929 als Koproduktion der Hafenarbeitergewerkschaft mit der SPD realisierter Film über den berühmten Generalstreik im Hamburger Hafen 1896/97.

Dienstag, 21. Mai 2019 - 18:00

Deutsches Filmmuseum, Schaumainkai 41, Frankfurt am Main

Events

Event in Wien

Built To Spill

Dienstag, 21. Mai 2019
- 20:00 -

WUK


Wien

Mehr auf UB online...

Trap