UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Die Schwierigkeit, mit Vielfacher Chemikaliensensitivität in der heutigen Welt zu leben | Untergrund-Blättle

513591

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Die Schwierigkeit, mit Vielfacher Chemikaliensensitivität in der heutigen Welt zu leben

In der Ära des Öls, des Plastiks und der Chemikalien, in der wir leben, kennen wir alle den Geruch von Parfüm, Waschmittel, Farbe, neuen Schuhen, neuen Klamotten oder neuen Autos. Unserer Nase ist es mehr oder weniger angenehm, doch die Anwendung von Chemikalien in den Alltagsprodukten machen uns das Leben viel einfacher. Doch manche Menschen werden durch diese allgegenwärtige Chemie verdrängt: Zum Beispiel jene, die von Vielfacher Chemikaliensensitivität betroffen sind. Frau Wyschka, die davon betroffen ist, erzählt für Radio Dreyeckland, was es für sie bedeutet, in einer Welt voller Chemikalien zu leben.

Creative Commons Logo

Autor: Matthieu

Radio: RDL Datum: 17.10.2013

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Komm wach auf - Hans Jürgen Hilbig (16.02.2008)USA: Das Bleiwasser von Flint - Einsparungen ohne Rücksicht auf soziale Folgen (02.02.2016)Die Codes der Stahltüren - Die weltweite und massenhafte Übertragung von Information (18.06.2008)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Jörn Birkholz
Placebo-EinkaufszettelSuper Markt

27.09.2016

- Ich sortiere lustlos die Cornflakes-Packungen ein. Eine nach der anderen.

mehr...
Reichtum und Armut.
Fiktion1. Kapitel

15.03.1997

- Es ist ein kalter Tag, meine Hände schmerzen in dieser Kälte, es ist, wie wenn einem die Hände abgebunden werden und die Blutzufuhr zu den Händen gestoppt wird. Doch ich wusste, dass ich nicht stehenbleiben darf.

mehr...
Siegesfeier von libyschen Rebellen auf einem zerstörten Panzer eines GaddafiBataillons in Al Bayda, Libyen.  ليبي_صح
Demokratie und ImperialismusDie Abschlachtung Gaddafis

28.10.2011

- Gaddafi wurde erledigt, vor den Augen der Weltöffentlichkeit. Einige seiner Volksgenossen, die er über 40 Jahre lang regiert hat, haben ihn – nachdem die NATO kräftig mitgeholfen hat, ihn ausser Gefecht zu setzen.

mehr...
Transpersonen in Costa Rica

26.02.2020 - Das Leben für Transfrauen in Costa Rica ist gefährlich. Wie in anderen Teilen der Welt sind sie vielfacher Diskriminierung ausgesetzt. Einem Grossteil ...

Eis, Waschmittel, Margarine und Co statt Regenwald?

26.06.2008 - Der Grosskonzern Unilever (Rama, Sanella, Du Darfst, Langnese, Knorr und vieles mehr) will Ölpalm-Plantagen im Tanoé-Regenwald in Afrika anlegen. Damit ...

Aktueller Termin in Berlin

Solitresen - Hände weg vom Wedding

immer am 1. Donnerstag im Monat lädt "Hände weg vom Wedding" ins Cralle ein. Es gibt ein Vortrag oder Film (Thema steht noch nicht fest) und die Möglichkeit aktive Menschen im Bezirk kennen zu lernen und den Solidrink Roter Wedding zu ...

Montag, 1. Juni 2020 - 20:00

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Berlin

Das AsphaltKollektivBerlin läd an jedem 1. ...

Montag, 1. Juni 2020
- 16:00 -

Kastanienkeller

Kastanienallee 85

10435 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle