UB-Logo
Online Magazin
Untergrund-Blättle

Gegen die Kriminalisierung der Obdachlosen in Ungarn! Für ein Europa, in dem die Städte allen gehören! | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Gegen die Kriminalisierung der Obdachlosen in Ungarn! Für ein Europa, in dem die Städte allen gehören!

Gegen die Kriminalisierung der Obdachlosen in Ungarn! Gegen die Privatisierung und Reglementierung des öffentlichen Raums! Schluss mit der Verwandlung unserer Wohnungen in Finanzlagen der Reichen! Für ein Europa, in dem die Städte allen gehören! So der Aufruf für eine Solidaritätsaktion, die u.a. in Essen stattfindet. Sie folgt einem internationalen Aufruf der Ungarischen Organisation „Die Stadt gehört allen“, der zu parallelen internationalen Aktionen gegen die Änderung der ungarischen Verfassung aufruft. Diese Änderung der Verfassung soll es den Kommunen erlauben, das Leben von Obdachlosen im öffentlichen Raum unter Strafe zu stellen. Über die Solidaritätsaktion, das Europäische Aktionsbündnis für das Recht auf Wohnen und die Stadt und über geplante Aktionen zur internationalen Immoblienmesse MIPIM im März sprachen wir mit Knut Unger, vom MieterInnenverein Witten...

Creative Commons Logo

Autor: Fabian
Radio: RDL
Datum: 14.02.2014

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha