UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

’Betritt Kanzlei um 7.53 Uhr’ - Freiburger Rechtanwalt Michael Moos wurde 40 Jahre lang vom Verfassungsschutz beobachtet | Podcast | Untergrund-Blättle

511698

2014-06-06 16:40:16

audio

politik

ub_audio

Podcast

Politik

’Betritt Kanzlei um 7.53 Uhr’ - Freiburger Rechtanwalt Michael Moos wurde 40 Jahre lang vom Verfassungsschutz beobachtet

Gespräch mit Udo Kauss, Rechtanwalt aus Freiburg und im Landesvorstand der Humanistischen Union über die Verfassungsschutzbeobachtung der AnwältInnen Michael Moos und Angela Furmaniak.

Im Interview geht es um Hintergründe der Überwachung, die Bedeutung der Verfassungsschutzbeobachtung für Mandanten und Kontaktpersonen und auch über die Wissenswertes rund um die Löschung von Daten. In Niedersachsen brachte der Regierungswechsel zumindest etwas Aufklrärung, was die Tätigkeit des dortigen Verfassungsschutzes angeht. Im Fall Michael Moos präsentierte das baden-württembergische Innenministerium nun eine 103-seitige Sperrerklärung. Anlass für das Gespräch war die Veröffentlichung eines Artikels von Udo Kauss im gerade vorgestellten Grundrechtereport. Alle drei RechtanwältInnen deren Verfassungsschutzbeobachtung der Artikel aufgreift; Sven Adam (Göttingen), Angela Furmaniak (Lörrach) und Michael Moos (Freiburg) waren auch schon InterviewpartnerInnen von Radio Dreyeckland. Im Fall Michael Moos und im Fall Angela Furmaniak wollten wir von Udo Kauss zunächst wissen, wie diese beiden von ihrer Beobachtung erfuhren...

Creative Commons Logo

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 06.06.2014

Länge: 15:48 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Deer Hunter: Die durch die Hölle gehen - Rezension zum Antikriegsfilm von Michael Cimino (05.07.2016)Freiburg: Gartenstrasse 19 vom Abriss bedroht - Kampf um selbstverwaltete Räume (22.05.2021)Prozess gegen Aktivist:Innen der Freiburger Baumbesetzung - Kriminalisierungsversuch der Klimagerechtigkeitsbewegung (12.07.2021)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Bahnhof von Bad Kleinen.
Zwei ungleiche BrüderWolfgang und Michael

07.12.1995

- In der Folge des GSG-9-Angriffs auf die mutmasslichen TerroristInnen Grams und Hogefeld sind viele Fragen und Unklarheiten aufgetaucht.

mehr...
Michael Jackson mit Ronald und Nancy Reagan am 14.
Zum Lebenswerk von Michael JacksonThriller!

19.12.2009

- Kann sich daran noch jemand erinnern? – Am 25. Juni 2009 ist in Los Angeles der Musiker Michael Jackson gestorben.

mehr...
Verfasssungsschutz überwacht AnwältInnen

10.06.2014 - Gespräch mit Udo Kauss, Rechtanwalt aus Freiburg und im Landesvorstand der Humanistischen Union über die Verfassungsschutzbeobachtung des Anwalts ...

Verfassungsschutz Überwachung von linkem Rechtsanwalt und Stadtrat war zum grossen Teil rechtswidrig

12.07.2019 - Indestens 35 Jahre lang wurde der Freiburger Rechtsanwalt und Linke Liste Stadtrat Michael Moos durch den Verfassungsschutz überwacht. Radio Dreyeckland ...

UB-Newsletter
Mit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: Flüchtlingsproblematik
Dossier: Flüchtlingsproblematik
Propaganda
Nazis raus aus den Köpfen

Aktueller Termin in Düsseldorf

Die Frauenfrage ist Klassenfrage!?

Was hat der Kampf gegen das Patriarchat mit dem Kampf gegen Kapitalismus zu tun? Anknüpfend an unsere Online-Veranstaltung zu Silvia Federici wollen wir genau diese Frage mit euch diskutieren.  Eine Veranstaltung von ...

Montag, 27. September 2021 - 19:00

Linkes Zentrum Hinterhof, Corneliusstraße 108, 40215 Düsseldorf