UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Das deutsche Schulsystem befördert den Klassismus | Untergrund-Blättle

Das deutsche Schulsystem befördert den Klassismus

Vor fast zehn Jahren geriet eine Schule in Berlin-Neuköln in den Mittelpunkt einer wochenlang andauernden öffentlichen Debatte. Im Schuljahr 2005/2006 hatte die Rütli-Schule 267 Schüler und wurde bundesweit bekannt, als Lehrer im März 2006 beim Berliner Bildungssenator in einem „Brandbrief“ die Schliessung der Schule verlangten. In dem Brief schrieben sie, dass sie der Gewalt durch Schüler nicht mehr standhalten könnten. Das Ergebnis dieser Veröffentlichung war eine rassistisch und klassitisch geprägte Berichterstattung und Diskussion. Heute gilt die Schule als Musterschule für so genannte Integration. An das Wurzel des eigentlichen Problems aber gingen weder Politik, Medien noch die Öffentlichkeit. Wir haben mit dem Soziologen Andreas Kemper über die Förderung von Klassismus durch das deutsche Schulsystem gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 02.04.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Zürich

Frauen*Lesben*Kasama

ab 19:00 Frauen*Lesben*Kasama - für heteras, lesben und andere weiblichkeiten 1. & 3. dienstag im monat  

Dienstag, 20. August 2019 - 19:00

Kasama, Militärstrasse 87a, Zürich

Event in Hamburg

Wreck and Reference

Dienstag, 20. August 2019
- 21:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap