UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Palmöl: das geplante Freihandelabkommen zwischen der Schweiz, Indonesien und Malaysia | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Palmöl: das geplante Freihandelabkommen zwischen der Schweiz, Indonesien und Malaysia

Die Schweiz verhandelt zur zt. Mit Malaysia und Indonesien über ein Freihandelsabkommen, bei dem es auch um Palmöl geht. Dazu muss man wissen, dass 85% allen Palmöls der Welt aus Indonesien und Malaysia kommt. Dass fast jeder 2. Supermarktartikel. von Schokolade über Pizza und Kosmetika und Farben, Palmöl enthält. Der Schweizer Bundesrat wiederum – angefragt zu diesem Thema- setzt bei dem Freihandelsabkommen auf Nachhaltigkeit, versichert Ökostandarts, spricht von Zertifizierungen und dem Aktionsplan Grüne Wirtschaft. UND er ist sich der Sensibilität des Themas bewusst. Dazu ein Interview mit H.Rittgerott von „Rettet den Regenwald“, Hamburg

Creative Commons Logo

Autor: sabine
Radio: RDL
Datum: 13.10.2015

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Genève

Permanence du Jeudi

Discussions, présentations et activités ouvertes à tou.te.s.

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 17:00

Le Silure, Sentier des Saules 3, Genève

Events

Event in München

GUTS PIE EARSHOT

Donnerstag, 18. Juli 2019
- 20:00 -

Stattpark OLGA


München

Mehr auf UB online...

Trap