UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

EU: Liberale und Christdemokratinnen wollen länderspezifische Berichterstattung für Grosskonzerne unterminieren | Untergrund-Blättle

503699

ub_audio

EU: Liberale und Christdemokratinnen wollen länderspezifische Berichterstattung für Grosskonzerne unterminieren

Die ALDE- und EVP-Fraktionen im Europäischen Parlament bauen Ausnahmeklausel in Gesetzentwurf über finanzielle Transparenz ein. Radio Dreyeckland stellt im Folgenden die Positionen der verschiedenen Fraktionen zur länderspezifischen Berichterstattung und zur umstrittenen Ausnahmeklausel vor, wie sie bei den gestrigen Pressekonferenzen der Fraktionen zu hören waren.

Creative Commons Logo

Autor: Matthieu


Radio: RDL
Datum: 14.06.2017

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

LGBTDemonstration am 1.
Über eine Debatte in der Ukraine – vor und nach Maidan„Propaganda der Homosexualität“

22.10.2014

- Wenn man die Debatten der ukrainischen und russischen Linken über Maidan und die Folgen beobachtet, fällt auf, dass die genderkritischen Fraktionen chronisch dazu neigen, den Maidan-Aufstand eher positiv zu sehen.

mehr...
Die PiSFranktion im polnischen Parlament, aufgenommen im November 2015.
Trends und TaktikenParlamentswahlen 2015 in Polen

10.02.2016

- Zum ersten Mal ist keine linke Partei im polnischen Parlament vertreten. Nicht die einzige grundlegende Veränderung der letzten Wahlen. Ein Blick auf Ergebnisse, Trends und Wählerbewegungen.

mehr...
Mauer zwischen Israel und Palästina in der Nähe der AlQuds Universität bei Jerusalem.
Forderung nach Stopp von finanzieller UnterstützungSchweizer Parlament schränkt den Einsatz für Menschenrechte in Israel/Palästina ein

08.03.2017

- BDS Schweiz verurteilt die heutige Annahme einer Motion im Nationalrat, die zum Ziel hat, finanzielle Unterstützung von Menschenrechtsorganisationen im Kontext Israel/Palästina zu verbieten.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Ganz extrem oder mittendrin?

Zum Umgang mit (extrem) rechten Ideologien in Deutschland. Der Fachtag richtet sich insbesondere an Pädagog*innen und Multiplikator*innen der Kinder- und Jugendarbeit.

Donnerstag, 21. November 2019 - 10:00

Jugend- und Sozialamt, Eschersheimer Landstraße 241/249, Frankfurt am Main

Event in Berlin

City At Dark

Donnerstag, 21. November 2019
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle