UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Ideologische Scheuklappen: Attac zum morgen beginnenden Weltwirtschaftsforum in Davos | Untergrund-Blättle

502538

audio

ub_audio

Ideologische Scheuklappen: Attac zum morgen beginnenden Weltwirtschaftsforum in Davos

Problem erkannt, Lösung verkannt. So lassen sich die vorab veröffentlichten Reports des ab Dienstag in Davos tagenden Weltwirtschaftsforums laut Attac zusammenfassen. „Zentrale globale Probleme wie die zunehmende soziale Ungleichheit und steigende Umweltrisiken würden zwar richtig benannt. Doch die ideologischen Scheuklappen der Autoren der Reports führten zu völlig widersinnigen Lösungsvorschlägen“, sagt Alfred Eibl vom bundesweiten Attac-Koordinierungskreis. Wir haben mit ihm gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: Walter Heindl

Radio: LoraMuc Datum: 22.01.2018

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

WEF in Davos: Gelächter statt Kritik - Netzwerke knüpfen, Geschäfte machen (06.02.2019)Wer steht hinter der Bewegung gegen TTIP in Europa? - Transatlantisches Freihandels- und Investitionsabkommen (26.02.2014)Modi am WEF? - Die Errichtung einer hinduistischen Nation (25.01.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Start in den diesjährigen Gipfelprotest gegen WEF und G20.
Die Verbreitung der Ideologie des neoliberalen KapitalismusWeltwirtschaftsforum in Davos - NoWEF 2017

17.01.2017

- Das Weltwirtschaftsforum WEF steht wieder vor der Tür. Einmal mehr, an der 47.

mehr...
Der IWF ist mit Christine Lagarde (hier im Jahr 2012) im CoVorsitz des Treffens in Davos vertreten.
Das Verwalten der Reichtümer in den wohlhabenden LändernWEF 2018: Gemeinsame Zukunft in einer zerbrochenen Welt?

12.01.2018

- „Gemeinsame Zukunft entwickeln in einer brüchigen Welt“ - etwa so lässt sich das diesjährige Motto des Weltwirtschaftsforum in Davos übersetzen.

mehr...
Der Präsident Argentiniens, Mauricio Macri, am Weltwirtschaftsforum in Davos 2016.
Krise, Krieg und ZerrüttungWEF Forum in Davos 2018

24.01.2018

- Ob Clinton, Blair oder Schröder, ob Trump, Macron oder Modi: Das alljährliche World Economic Forum in Davos ist eine Ansammlung derjenigen, welche das herrschende kapitalistische Gesellschaftssystem vertreten und im Interesse desselben agieren.

mehr...
Demo gegen das Weltwirtschaftsforum in Davos: ’Genau der richtige Ort für unseren Protest’

06.01.2020 - Seit 1971 gibt es das Weltwirtschaftsforum (WEF) im Schweizer Davos. Jedes Jahr im Januar treffen sich dort Politiker*innen, Wirtschaftsbosse und ...

Aktueller Termin in Berlin

Repair Cafè von Frauen* für Frauen*

Kommt einfach mit euren kaputten Gegenständen (Fahrrädern, Kleidung, Waffeleisen usw.) vorbei und lasst uns gemeinsam versuchen, sie in gemütlicher Atmosphäre zu reparieren. Wir suchen auch noch Reparateur_innen / Tüftler_innen, die ...

Dienstag, 26. Mai 2020 - 18:00

Frauenzentrum Schokofabrik, Naunynstr. 72, 10997 Berlin

Event in Wien

Nick Mason’s Saucerful Of Secrets

Dienstag, 26. Mai 2020
- 20:00 -

Gasometer

Guglgasse 6

1110 Wien

Trap
Untergrund-Blättle