UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

5 Grenadiere eingeschläfert | Untergrund-Blättle

1621

Archiv

Mitteilung der Grenadier-Stadtpolizei (G-Stapo) ZuReich: Grenadiere eingeschläfert 5 Grenadiere eingeschläfert

Archiv

Die seit rund 15 Jahren in den Diensten der Stadtpolizei stehenden Grenadiere sind eingeschläfert worden, nachdem sie an einer Demonstration - trotz im Grundgesetz verankertem Demonstrationsrecht - TeilnehmerInnen mit Gummiknüppeln und Gummischrot angriffen und einige UmzugsteilnehmerInnen schwer verletzt haben.

Bild: TheBernFiles / PD

Die betreffenden Beamten taten solches bereits früher, schon zu Beginn der Achzigerjahre fielen sie durch ihr äusserst aggressives Verhalten auf.

Die nichtsdestotrotz bei Behörden- und Wirtschaftskreisen sehr beliebten Beamten wurden eingeschläfert, weil das Risiko weiterer Verletzungen von demonstrierenden BürgerInnen, die ihre Grundrechte wahrzunehmen gedenken, zu gross war.

Trotzdem wird die Grundausbildung der Grenadiere nicht verändert.


(Analog zum Artikel "Zoo: Kumali eingeschläfert" im Tagblatt vom 3.4.95; die Elefantenkuh Kumali wurde am 1.4.95 - kein Aprilscherz - eingeschläfert, weil sie einen Wärter angegriffen und verletzt hatte.)
Mehr zum Thema...
Protest-Camp im Dannenröder Wald, August 2020.
Eine wirtschaftspolitisch motivierte FarceDannenröder Forst: Ella/UP1 wird verurteilt zu 2 Jahren, 3 Monaten Haft

24.06.2021

- Ella/UP1 war bei den Protesten im Dannenröder Forst wie tausende andere Menschen aktiv und wurde gestern, am Mittwoch, den 23.

mehr...
Zürich bei Nacht.
Eine Geschichte aus ZürichPolizeiwillkür am Üetliberg

24.06.2000

- Die Geschichte beginnt - ganz harmlos - so. Am Freitag, den 31. Dezember 1999 ging ich im Wald am Üetliberg spazieren. X. wird mitten im Wald von zwei Polizeibeamten (mit Hund) angehalten und nach den Papieren gefragt.

mehr...
Demonstration vor dem Haus des Gouverneurs in Falcon Heights, Minnesota.
Die USA nach Baton Rouge und Dallas’Ein stummer Krieg gegen Afroamerikaner’

21.07.2016

- Die tödlichen Vorfälle in Baton Rouge, Falcon Heights und Dallas haben in den USA die Debatte über Polizeigewalt gegen „Communities of Color“ und laxe Waffengesetze wieder aufflammen lassen.

mehr...
Post setzt im Tarifkonflikt Beamte als Streikbrecher ein

19.05.2015 - Die Post hat offenbar Beamte als Streikbrecher eingesetzt. Die Beamten seien bei Warnstreiks im April auf bestreikte Arbeitsplätze geschickt worden. ...

Maximiliansau 14 Uhr: 2-3 Stunden Verspätung

10.11.2003 - Der Castor kommt auch dieses Jahr nicht so voran, wie es der Zeitplan will. Die Beamten langweilen sich an der Grenze und repräsentieren sich in grosser ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Berlin

Changing Cities – die Stadt von unten verändern!

Vortrag und Gespräch mit Inge Lechner Changing Cities, der Verein hinter dem Volksentscheid Fahrrad, ist gerade 6 geworden. Damit sind wir nicht mehr ganz so jung und haben auch schon einiges erlebt im Kampf für die Verkehrswende und ...

Montag, 29. November 2021 - 20:30

K19 Café, Kreutzigerstr. 19, 10247 Berlin

Event in Lausanne

La chorale anarchiste

Montag, 29. November 2021
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1011 Lausanne

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle