UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Das Blutgeil-Projekt | Untergrund-Blättle

1617

Der Film und der Prozess Das Blutgeil-Projekt

Archiv

Der Film wurde 1993 in Zürich gedreht und produziert. Am Anfang des Streifens meldet eine Nachrichtensprecherin einen Bombenanschlag auf die Vereidigungsfeier der Drogenpolizei.

Mehr Artikel
Mehr Artikel
Bild ansehen

Foto: Blutgeil DVD-Cover.

Mehr zum Thema...
Der Partisan.
Auch wir haben unsere Feindbilder!Der Partisan

14.06.1998

- Der Partisan - Auch wir haben unsere Feindbilder! Der Bonze, der Bulle und der Fascho! Situationsbericht aus dem Untergrund der Szene.

mehr...
PressecommuniquéErklärung zum Bulleneinsatz

12.03.1999

- Auf den 14.11.98 wurde zueiner Demo gegen Repression aufgerufen. Die Mobilisierung versuchte auf die zunehmende Repression gegen jede Art von Widerstand gegen kapitalistische Ausbeutung eine kollektive Antwort zu geben.

mehr...
Aktion von #endfossilfinance am Paradaplatz vor der Credit Suisse-Filiale in Zürich am 29. Oktober 2021.
Gegen den fossilen KapitalismusZürich: Zerstörerischer Schweizer Finanzplatz

01.11.2021

- ln der Schweiz sind einige der mächtigsten Banken der Welt beheimatet, die mit ausbeuterischen und neokolonialen Mitteln ihre Gewinne um jeden Preis maximieren.

mehr...
Gestern endete der Prozess gegen drei Neonazis in Eisleben mit Haftstrafen - Heute beginnt der Prozess gegen neun [...]

18.02.2014 - In den vergangenen Wochen haben die Landeskriminalbehörden der Länder begonnen die Straftaten der vergangenen 20 Jahre auf politisch motivierte Hintergründe zu untersuchen. Nach dem Auffliegen des sogenannten NSU hatte die Bundesregierung ihre eigene Statistik revidiert, nach der in dieser Zeit knapp 60 rechtsmotivierte Morde- oder Mordversuche passiert sind.

Gentechnikgegner vor Gericht

02.10.2009 - 80 Prozent der deutschen Bevölkerung spricht sich gegen Gentechnik aus - trotzdem werden diejenigen, die Worte zu taten werden lassen, für ihre gentechnikkritischen Aktionen bestraft. Dieses Jahr hat die Repression gegen GentechnikgegnerInnen drastisch zugenommen: Allein in dem bayrischen Kitzingen stehen derzeit um die 50 AktivistInnen vor Gericht.

Dossier: Psychiatrie
Klinikenhöxter (   - )
Propaganda
Bullen und private Schlägertrupps

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Die Rückkehr der Wohnungsfrage

Wachsende Wohnungsnot: Kapital, Politik, Alternativen, Gegenwehr. Tagung anlässlich des 60. Geburtstags des Clubs Voltaire

Samstag, 28. Januar 2023 - 11:00 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt am Main

Event in Warschau

P​Ä​NIKA + KAVE + TBA

Samstag, 28. Januar 2023
- 19:00 -

ADA Puławska

Puławska 37

02-508 Warschau

Mehr auf UB online...

StreetArt
Graffiti Galerie
Graffiti Art Schweiz VII
UB Android App
UB App für Android
Erhältlich im Play Store
Der Radiomoderator und Verschwörungstheoretiker Alex Jones an einer Pressekonferenz in Washington D. C., März 2018.
Vorheriger Artikel

Die Ästhetisierung der Politik

Quasi-faschistische Meta-Politik als Anti-Politik?

Der US-Regisseur George Roy Hill an seinem Schreibtisch (1978).
Nächster Artikel

Funny Farm

Von Hammelhoden und rasenden Postboten

Untergrund-Blättle