UB-Logo
Online Magazin
Untergrund-Blättle

Startseite | Untergrund-Blättle

Gesellschaft

Radikal pragmatischGrundeinkommen und lokale Währung zusammendenken

Basel Januar 2014, im Safe der ehemaligen Schweizerischen Volksbank.

Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) wird längst nicht mehr nur in linken Kreisen diskutiert und eckt trotzdem in vielen Lagern noch an. Nun gibt es einen Entwurf für das erste nachhaltige Modell ...mehr...

Europa

Ein ReiseberichtSoziale Bewegungen in Thessaloníki

Wenn man in der Mittagszeit durch die sommerliche City von Thessaloníki flaniert, dann stellt man nicht nur fest, dass es heiss ist, sondern auch, dass die Cafés und Bars voll sind, insbesondere um die Platía Aristotélous.mehr...

Wachstum hat VorrangDie Klimapolitik denkt, der Energiemarkt lenkt

Kohlekraftwerk Neurath F und G in Deutschland.

Gesellschaft

Die Sachwalter der Umwelt freuten sich wie Kinder unter dem Weihnachtsbaum, als die Klimakonferenz in Paris am 12. Dezember 2015 zu Ende ging. «Nach vielen Jahren intensiver Verhandlungen haben sich damit alle Staaten dazu verpflichtet, die Weltwirtschaft auf klimafreundliche Weise zu verändern», schrieb, um nur ein Beispiel zu zitieren, das deutsche Bundesministerium für Umweltschutz und bezeichnete das – inzwischen in Kraft getretene Abkommen von Paris – als «historischen Schritt».mehr...

Afrika

Am unterem Ende der LeiterWarum Afrika nicht aufholt

Kohleverkäufer in Malawi auf dem Weg in die Stadt.

Warum nimmt kaum ein afrikanisches Land eine ähnliche Entwicklung wie die asiatischen Tigerstaaten oder China? Zwar weisen einige afrikanische Länder seit einigen Jahren hohe Wachstumsraten auf ...mehr...

Nordamerika

Vorgaben für Staatsanwälte und RichterUS-Justiz für viele Jahre rechtsextrem besetzen

Der neue US-Justizminister Jeff Sessions sorgt für libertäre und fundamentalistische Richter. Alle Mittel sind ihm Recht.mehr...

Die Schwerkraft der VerhältnisseZur Beharrlichkeit des Verehrers dieser Gesellschaft

Mario Sixtus

Gesellschaft

Es ist oftmals ganz schön frustrierend. Die Gesellschaft, in der wir leben, produziert haufenweise augenscheinliche Absurditäten: Menschen hungern, während Lebensmittel weggekippt werden.mehr...

Gesellschaft

Der Tod ist keine Grenze, denn wäre er eine, dann gäbe es ein Jenseits davonAus und Ende

DeePee

Wohin gehen wir nach unserem Tod? Wir gehen nirgendwo hin, aber wir bleiben auch nicht hier. Vor dem Tod ist etwas gewesen, nach dem Tod aber kann nichts mehr sein. Viele Religionen leugnen letztendlich ...mehr...

Zwischen Faschisierung, Elitenzwist und WiderstandDie Türkei seit dem Referendum

Besuch in der türkischen Stadt Cizre.  Прессслужба Президента РоссииKremlin.ru

Europa

Weit verbreitet ist die Auffassung, Erdoğans Diktatur würde ewig währen. Wer etwas genauer hinschaut, sieht, dass die Türkei zerrissen wird von Auseinandersetzungen zwischen den Eliten, gesellschaftlichem Widerstand und Krisen.mehr...

Deutschland

Zum Antrag der CDU bezüglich der Kürzung der ZuschüsseFür den Erhalt des Jugendzentrum «Friedrich Dürr» in Mannheim

Die CDU-Fraktion des Mannheimer Gemeinderates hat für die kommenden Etatverhandlungen zwei Anträge zur Kürzung der Zuschüsse und der Auflösung der mietfreien Überlassung des Jugendzentrums in Selbstverwaltung Friedrich Dürr in der Mannheimer Neckarstadt (JUZ) eingereicht.mehr...

Lateinamerika

Ist ein Regierungswechsel möglich?Honduras: Präsidentschaftswahlen in einem kooptierten Staat

Eine Woche nach den Präsidentschaftswahlen in Honduras ist das Wahlergebnis noch immer offen. Das Dilemma: Die angestrebte Widerwahl des derzeitigen Präsidenten Juan Orlando Hernández.mehr...

Gesellschaft

Land der Hämmer – Zukunftsreich?Fetisch Arbeit

Gregory F.

Alle fordern Arbeit, Arbeit, Arbeit! Manche fordern eine bedarfsorientierte Grundsicherung, andere ein bedingungsloses Grundeinkommen. Aber niemand durchleuchtet die Hintergründe der ...mehr...

Software entscheidet über Bewährung oder HaftAlgorithmen entscheiden über Leben. Zeit, sie zu regulieren.

In den USA entscheidet eine Software vielerorts darüber, ob eine Haftstrafe auf Bewährung ausgesetzt wird oder nicht.

Digital

Algorithmische Systeme strukturieren zunehmend diverse gesellschaftliche Bereiche und informieren oder ersetzen dabei vormals menschliche Entscheidungen.mehr...

Prosa

Über Selbstbräuner vom Drogerie-DiscounterBald ist Weltuntergang, bitte weitersagen!

Nicolas Nova

Seit einigen Monaten setze ich keinen Fuss mehr vor die Tür. Ich sehe mich selbst in der Rolle eines Endzeitritters, der seine Lanze niederlegen möchte. Ich sehe mich selbst in der Rolle eines ...mehr...

Schweiz

Weder Überraschung, noch EinzelfallLocarno: Ein Verletzter nach Nazi-Messerangriff

Grosses Schweigen nach faschistischem Messerangriff in Locarno. Tessiner Medien berichten wenig, deutschschweizerische gar nicht.mehr...

Europa

Russischer Anarchismus und die Revolution 1917Wie kam es zum Aufstand von Kronstadt 1921?

Artilleriestellung des südlichen Flügels der Truppen der Roten Armee am Ufer des Finnischen Meerbusens bei Oranienbaum während der Niederschlagung des Kronstädter Matrosenaufstands.

Kronstadt ist eine Befestigung auf der Insel Kotlin zum Schutze Petrograds. 1921 hatte die Stadt ca. 50.000 EinwohnerInnen, von denen ein grosser Teil in der Marine diente. Zusätzlich erfüllten auch ...mehr...

Problematische PornoindustrieDas Leben ist zu kurz für schlechte Pornos

Señor Codo

Gesellschaft

Im Netz ist es heute kein Problem, an Pornografie zu gelangen – egal welcher Altersgruppe man angehört. Wie wirkt sich diese Allgegenwart auf unser Sexleben aus?mehr...

Europa

Schlaglichter auf meine Erfahrungen mit dem katalanischen Nationalismus Mein Katalonien

Demonstration gegen die PolizeiBrutalität am Referendumstag in Barcelona, Oktober 2017.

Der Nationalismus in Katalonien ist ein anschauliches Beispiel dafür, dass sich das Konzept der Nation nicht beliebig umdeuten oder mit emanzipatorischem Inhalt füllen lässt. Es trägt ein ...mehr...

Venezuela auf der KippeStaatsbankrott, Einmarsch, Bürgerkrieg?

Öltanker auf dem Maracaibo See, Veuezuela.

Lateinamerika

Das südamerikanische Land braucht möglicherweise eine Hilfe von 30 Milliarden Dollar pro Jahr. Der IWF hat Vorbereitungen für ein mögliches Rettungspaket für Venezuela in der Höhe von 30 Milliarden $ in die Wege geleitet.mehr...

Buchrezensionen

Rudolf Geist: Die Wiener JulirevolteDer Brand des Wiener Justizpalastes 1927

Schattendorf und die Folgen. „Dieser feige, infame Mord darf nicht ungesühnt bleiben“, schreibt Robert Geist. Dieser Gedanke war es auch, der die spontanen Proteste nach dem skandalösen Freispruch in Wien auslöste.mehr...

Europa

Gemeinsam sind wir stärker!Entlassungen bei VW in Polen

Industriegelände Antoninek in Poznań mit den VWWerken.

Nachdem die polnische Basisgewerkschaft „Inicjatywa Pracownicza” (Die Arbeiter-Initiative) im Volkswagen-Werk in Poznan-Antoninek Anfang September 2017 eine Betriebsgruppe ins Leben gerufen hat, ...mehr...

Wirtschaft

Umgang mit der latenten FinanzkriseDie EU plant einen EWF

Brüssel wird am 6. Dezmber vorschlagen, den bisherigen Stabilisierungsmechanismus (ESM u.a.) in einen Stabilitätsfonds, die europäische Version des IWF umzuwandeln.mehr...

Wenn zwei das Gleiche tun …Propaganda im Ausland?

Übertragungswagen von Russia Today RT in Moskau.

Europa

Radio Free Europe ist ein Rundfunkveranstalter, der Hörfunkprogramme in 28 osteuropäischen, vorderasiatischen und zentralasiatischen Sprachen produziert; diese Programme werden hauptsächlich auf Kurzwelle ausgestrahlt.mehr...

Buchrezensionen

Jason W. Moore: Capitalism in the Web of LifeKapitalismus als Weltökologie?

Die Kernthese des US-Soziologen Jason W. Moore wirkt auf den ersten Blick wie eine weitere Adaption von Rosa Luxemburgs ökonomietheoretischem Hauptwerk „Die Akkumulation des Kapitals“.mehr...

Wirtschaft

Die Geldmaschine Wohnen-Bildung-SteuerprivilegVergesst das eine Prozent der Superreichen

Nicht ein Prozent der Superreichen ist es, das die Regeln macht, sondern die obere Mittelschicht. Durch Gesetze, die in Grossbritannien teilweise längst abgeschafft sind, sorgt ein Fünftel der US-Bevölkerung dafür, dass sie ihre Privilegien behalten oder ausbauen können.mehr...

Deutschland

Die Gefallenen sind unsterblichÜber linke Gedenkkultur

Gedenktafel aus dem Jahr 2007 für Silvio Meier auf dem UBahnhof Samariterstrasse in BerlinFriedrichshain.

Die Diskussionen innerhalb der radikalen Linken über Gedenkkultur, Eventpolitik und Instrumentalisierung flammen regelmässig auf, wenn es darum geht gefallene Genoss*innen in die eigenen Kämpfe mit ...mehr...

Buchrezensionen

Fatima El-Tayeb: UndeutschWider die Rassismus-Amnesie!

Migranten in der ehemaligen Gerhart Hauptmann Schule an der Ohlauer Strasse in Berlin Kreuzberg, Juni 2014.

Wie passt das zusammen – die mehrheitsgesellschaftliche Überzeugung, dass Rassismus nicht in Deutschland (und Europa) existiere, bei gleichzeitiger, fortwährender Abwertung von all jenen, die nicht ...mehr...

Der Dokumentarfilm «Das Gegenteil von Grau» zeigt den anderen Pott. Ein Gespräch mit dem Filmemacher Matthias CoersDas Gegenteil von Grau

Treffen der Wikipedianer Ruhrgebietim Hauptschalthaus.

Kultur

Brachflächen, Leerstand, Anonymität, Stillstand - nicht alle wollen sich damit abfinden. Im Gegenteil.mehr...

Gegen die smarte ZukunftAmazon: Überwachen und lagern

Logistikzentrum von Amazon in San Fernando de Henares, Madrid.  Álvaro Ibáñez

Wirtschaft

Die Linke hat die Entwicklungen von Google, Facebook, Amazon und Co zwar hin und wieder diskutiert, aber grossteils schlichtweg verpennt.mehr...

«Er ist gestorben, weil er schwarz ist!»Schweizer Polizei- und Grenzregime tötet in fünf Wochen dreimal

Fahrzeuge der «Grenzwache», beim EuroAirport BaselMülhausen.

Schweiz

Erschossen, tot aufgefunden, abgestürzt: Innerhalb von bloss fünf Wochen starben in der Schweiz drei Geflüchtete während polizeilichen Massnahmen.mehr...