UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Audioarchiv - Politik | Untergrund-Blättle

1785

audio

ub_article


PfeilAudio ArchivPfeil

Audio

Die Stürmung des Kapitols und die Verbindung zu Q Anon

Audio - Politik - 16.01.2021

Die Stürmung des Kapitols ist nun schon schon über eine Woche her und wurde von gefühlt allen Seiten beleuchtet. Wir haben nochmal einen Blick darauf geworfen und uns mit Q Anon auseinandergesetzt, eine Verschwörungsbewegung dessen Mythen auch viele von Trumps AnhängerInnen glauben und welche vor Allem auch eng mit ihm verbunden sind. Q Anon hat in Deutschland die grösste nicht englischsprachige Community, deswegen wollten wir auch wissen was das alles mit Querdenken zu tun hat.mehr...

Globale Ungleichheit in der Impfstoffverteilung - Gespräch mit Amnesty International

Audio - Politik - 16.01.2021

In Deutschland werden seit einigen Wochen nun die ersten lang ersehnten Impfungen gegen Covid-19 durchgeführt. Doch nicht alle Länder konnten sich einen Zugang zum Impfstoff für ihre Bevölkerungen sichern. Zahlen zeigen, dass mehrere reiche Nationen, die zusammen nur 14 Prozent der Weltbevölkerung ausmachen, sich bis zu 53 Prozent der vielversprechendsten Coronavirus-Impfstoffdosen gesichert haben und so bis Ende 2021 ihre Populationen dreimal durchimpfen könnten, wenn alle Impfstoffe, die derzeit in klinischen Studien getestet werden, die Zulassung erhalten.mehr...

Eine kurze Geschichte von Q Anon als Mindfuck Spiel - im Kontext der US Politik

Audio - Politik - 16.01.2021

Die Stürmung des Kapitols ist nun 9 Tage her. Wir haben nochmal einen Blick darauf geworfen und mit Arne Vogelgesang gesprochen. Er hat mehrere Monate recherchiert und zuletzt einen Vortrag auf dem rc3 gehalten, der 2020 Ausgabe des Chaos Communication Congress. ’This in not a Game, eine kurze Geschichte von Q als Mindfuck Spiel’ Q Anon, das ist eine Verschwörungsbewegung dessen Mythen auch viele von Trumps AnhängerInnen glauben und welche vor Allem auch eng mit ihm verbunden sind.mehr...

Gedächtnissprotokoll von einer Person über Polizeigewalt im Dannröder Wald

Audio - Politik - 16.01.2021

Ich sprach mit Frau Norbron über Ihre Erlebnisse mit Polizeigewalt im Bannröder Waldmehr...

'Die Bauernmiliarde greift zu kurz'

Audio - Politik - 16.01.2021

Bei der Frage wie unsere Gesellschaft Klima und Umweltfreundlicher wie#rtschaften kann spielt die Landwirtschaft eine zentrale Rolle. Landwirtschaft kann Biodiversität und Lebensräume für Insekten ermöglichen. Auch das Binden von grossen Mengen CO2 ist.mehr...

Hildegardstrasse - Der erste Prozesstag

Audio - Politik - 16.01.2021

Gestern begann das Berufungsverfahren gegen. Aymen war Teil einer Gruppe von Menschen, die sich am 10.07.2019 auf der Hildegardstrasse in Leipziger Osten gegen eine Abschiebung stellten. Die Polizei führte die Abschiebung unter Anwendung von Gewalt trotzdem durch.mehr...

Deutsche Wohnen und Co. enteignen - das Volksbegehren geht weiter

Audio - Politik - 15.01.2021

Vier Monate hatte das Abgeordnetenhaus in Berlin Zeit sich zu entscheiden, ob sie das Volksbegehren von der Initiative ’Deutsche Wohnen & Co.’ annimmt oder ablehnt. Sie fordern, dass das Eigentum von Immobilienunternehmen in der Stadt Berlin auf 3 000 Wohnungen begrenzt wird und die weiteren sollen vergesellschaftet werden. Ende Januar läuft die Frist ab und zu einer Einigung mit Rot-Rot-Grün ist es nicht gekommen.mehr...

Berufungsverfahren zur Hildegardstrasse beginnt

Audio - Politik - 15.01.2021

Am 10.07.2019 wollte die Polizei eine Abschiebung auf der Hildegardstrasse im Leipziger Osten durchführen. Zuerst blockierte eine kleinere Gruppe von Menschen die Abschiebung. Über soziale Medien wurde zur Unterstützung aufgerufen. Ca 500 Menschen stellten sich am Ende solidarisch gegen die Abschiebung.mehr...

Neuer Knotenpunkt von Rechtsradikalen in Chemnitz aufgedeckt

Audio - Politik - 14.01.2021

Spätestens seit dem Jahr 2018 oder durch die Aktivitäten des NSU-Komplex steht Chemnitz im Fokus als Nährboden rechter Strukturen bundesweit. Johannes Grunert, freier Journalist mit dem Schwerpunkt auf der extremen Rechten, besonders im Raum Chemnitz, veröffentlichte am 08. Januar 2021 einen Artikel auf Zeit online zu einem mutmasslichen neuen Knotenpunkt von rechtsradikalen Kräften und Strukturen in Chemnitz.mehr...

Wer war Aaron Swartz?

Audio - Politik - 14.01.2021

Am 11. Januar begann der Internetaktivist Aaron Swartz Selbstmord. Jedes Jahr Erinnern sich Internetaktivist*innen und Hacker im November, an seinem Geburtstag, zum Aaron Swartz Day an ihn. Wir nehmen den gestrigen Todestag, als Anlass nochmal an Ihn zu erinnern.mehr...

Diskussion um Petition: M*-Wort abschaffen

Audio - Politik - 14.01.2021

Das Bündnis M*-Wort-Abschaffen hat vor einigen Wochen eine online-Petition ins Leben gerufen, die sich für die Abschaffung des Begriffs ’Mohr’ in Sachen-Anhalt einsetzt. Restaurants, Apotheken und andere Unternehmen, die den Begriff Mohr in ihrem Namen tragen, sollen demnach umbenannt werden. Nun hat die Petition aufgrund eines Antrags der CDU im Stadtrat erneut für Diskussionen gesorgt.mehr...

In der EU verboten, für den Export erlaubt: Pestizide aus Deutschland in der Welt

Audio - Politik - 13.01.2021

'Deutschland ist mit einem jährlichen Exportvolumen von rund 4,3 Milliarden US-Dollar der zweit wichtigste Pestizidexporteur weltweit. 2018 wurden aus der EU über 80.000 Tonnen Pestizide in Drittländer exportiert, die aufgrund ihrer Schädlichkeit für Mensch und Umwelt in der EU verboten sind. Deutsche Pestizidhersteller wie Bayer und BASF verdienen Milliarden mit diesem Exportgeschäft, das Menschen in den Importländern gefährdet und die Umwelt schädigt. In Frankreich wird 2022 ein Gesetz erlassen, das die Herstellung, Lagerung und den Export von in der EU verbotenen Pestiziden in andere Länder verbietet.mehr...

Infos von der Urananreicherungsanlage in Gronau (UAA)

Audio - Politik - 13.01.2021

Ich sprach mit Udo Buchholz darüber. Weitere Infos unter: www.bbu-online.demehr...

Tarifflucht bei Thalia

Audio - Politik - 13.01.2021

Der Buchhandel ist unter Druck. Dieser Satz wird so oft gesagt, dass er schon wie ein Allgemeinplatz klingt. Der Buchhandel ist aber nicht nur Opfer im Konkurrenzkampfs mit dem Onlinehandel.mehr...

Abschied von der Klassenmetaphysik

Audio - Politik - 12.01.2021

Das Bild vom klassischen männlichen Industriearbeiter im Blaumann, der bei der Arbeit schwitzt und seinen Lohn nach Hause bringt, ist antiquiert. Manche ziehen daraus den Schluss, dass auch die Rede vom Klassenkampf und der Klassengesellschaft entsorgt werden muss. Aber das Proletariat liess sich nie in einem bestimmten Bild fixieren sondern ist vielmehr als Prozess zu denken, in dem sich die Klasse immer wieder neu zusammensetzt.mehr...

5 Jahre nach dem ’Sturm auf Connewitz’

Audio - Politik - 12.01.2021

Heute vor fünf Jahren griff ein Mob von rund 250 rechten Hooligans und Neonazis den linksgeprägten Leipziger Stadtteil Connewitz an. Sie zogen bewaffnet durch die Strassen, griffen Häuser, Geschäfte und Personen an. Ein immenser Sachschaden entstand.mehr...

Joscha X Ende - Revolution statt Philosophie statt Wissenschaft (11.01.2021)

Audio - Politik - 12.01.2021

In einer Session öffentlichen Denkens kehrt die Sendende zurück zu den Widersprüchen und ihren Konsequenzen. Ein Podcast von Joscha X Ende. @jxendemehr...

Aktivistin von ’Kein Abschiebegefängnis in Glückstadt und anderswo!’

Audio - Politik - 12.01.2021

Interview über den bald in Betrieb gehenden Abschiebeknast der Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern in Glückstadt, Abschiebehaft generell und die Initiative(n) dagegen.mehr...

Der Neukölln-Komplex: 70 rechte Anschläge in fünf Jahren

Audio - Politik - 12.01.2021

Am 23. Dezember 2020 hat die Berliner Generalstaatsanwaltschaft Haftbefehl gegen zwei Neonazis ausgestellt. Sebastian T.mehr...

Der Link zum Thema Barrierefreiheit führt ins Nichts - Gespräch mit Rolf Allerdissen vom Netzwerk UNgehindert

Audio - Politik - 12.01.2021

Wir hören nun ein Gespräch zur am Montag, dem 11.Januar aufgenommenen Tätigkeit der Impfzentren in Sachsen und zur Impfterminvergabe. Während die Terminvergabeseite erstmal unmittelbar zusammengebrochen ist, äussert Rolf Allerdissen auch Kritik an der Reihenfolge, in der geimpft werden soll. Es gibt derzeit noch gravierende Zweifel an der Barrierefreiheit, die im Gespräch erörtert werden. ((http://www.ungehindert.org/))mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Anzahl Politik Beiträge: 17801
Trap
Untergrund-Blättle