UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Aktionen für eine Zukunft ohne Autos: Verkehrswende, Nulltarif, Fahrradstrassen - Kurt-Eisner-Verein (KEV) - München | Untergrund-Blättle

304593

termine

ub_termine

Termine

Termin

Aktionen für eine Zukunft ohne Autos: Verkehrswende, Nulltarif, Fahrradstrassen

Die platz-, sprit- und rohstofffressenden Stinker mit Steuermilliarden nochmal umrüsten, damit Autokonzerne und Bestattungsunternehmen weiter verdienen können? Radler*innen auf holperige Schmalspuren am Gehwegrand verbannen oder ihnen nagelneue Pisten in die Landschaft betonieren? Das kann es ja wohl nicht sein. Das Land braucht eine echte Verkehrswende. Beton- und Asphaltfläche sind genug da, sie müssen umgenutzt und der Autoverkehr dafür zurückgedrängt werden. Wichtigste Bausteine sind Fahrradstrassen und ein fahrscheinloser öffentlicher Verkehr. Denn der verbindet die ökologische Verkehrswende mit sozialer Gerechtigkeit – eine seltene Kombination, war Umweltpolitik doch bisher meist Politik für Reiche. Dieser Workshop zeigt die Möglichkeiten einer Verkehrswende – und viele Aktionsideen, sie durchzusetzen. Er beginnt mit einem Kurzfilm über Städte, in denen der Nulltarif schon funktioniert. Dazu gibt es Infos über Wirkung und Finanzierung. Danach geht es um Aktionen, die den nötigen politischen Druck erzeugen, vom Aktionsschwarzfahren über Kommunikationsguerilla und Fahrradaktionen bis zu grossen Kampagnen z.B. um ausgewählte Städte mal einen Tag autofrei zu blockieren.


Sonntag, 16. Februar 2020 - 18:00

Kurt-Eisner-Verein (KEV)
Westendstraße 19
München
Deutschland

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

UBahn im Münchner Hauptbahnhof.
Termin am OberlandesgerichtMünchen: Aktionsschwarzfahrer-Freispruch vor dem Revisiongericht

21.03.2019

- Fast genau auf den Tag ein Jahr nach dem Freispruch für einen Aktionsschwarzfahrer vor dem Landgericht München steht das Urteil auf dem Prüfstand.

mehr...
VWBlockade am Mittellandkanal.
Forderung nach Ausbau des klimafreundlichen und kostenlosen öffentlichen Personen NahverkehrsBlockade von VW-Fabrik durch Klimagerechtigkeitsbewegung

13.08.2019

- Am 13.08.2019 blockieren koordinierte Kleingruppen der Klimagerechtigkeitsbewegung einen mit fabrikneuen Fahrzeugen beladenen Autozug um auf die verfehlte Klimapolitik der Bundesregierung im Bezug auf Mobilität aufmerksam zu machen und eine sofortige Verkehrswende zu fordern.

mehr...
GlobusBesetzung in der VWZentrale von Wolfsburg.
Für eine radikale Verkehrswende und ticketfreien ÖPNVAbschluss der Aktion Autofrei

14.08.2019

- Die Aktion Autofrei, die am Dienstag alle Gleiszufahrten zum VW-Werk Wolfsburg und eine Skultpur besetzte, um den Autokonzern VW zu blockieren, endet am Mittwoch Mittag.

mehr...
Klimastreikwoche: Direkte Aktionen für autofreie Innenstädte

25.11.2019 - Jörg Bergstedt ist ein Aktivist, der sich mit allen anlegt: Staat, Justiz, Polizei, Kommunen, NGOs, Linken, wie Rechten. Ein konsequenter Querdenker, der ...

Zum Leben und Wirken Kurt Eisners

21.02.2019 - Vor genau 100 Jahren erhallte in den Morgenstunden in der Münchner Innenstadt ein Schuss. Ein Schuss gerichtet auf Kurt Eisner, den damaligen ...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Berlin

SürfnSchlürf

Kaffee und Kuchen auf Spende // coffee and cake for donation. Kommt vorbei. Der neue Solikaffeeraum "Surf n’ Schlürf" hat offen. Espresso, Tee, Kakao und lecker Kuchen auf Spende. Jeden Di-Do, 12-18 Uhr, 1. OG, R.4 ...

Dienstag, 28. Januar 2020 - 12:00

New Yorck im Bethanien, Mariannenplatz 2 b, Berlin

Event in Amsterdam

Volx Kuche

Dienstag, 28. Januar 2020
- 19:00 -

De Muiterij - Vrijplaats Bajesdorp


Amsterdam

Mehr auf UB online...

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle