UB-Logo
Online Magazin
Untergrund-Blättle

Buchrezension: "Die Entdeckung des sozialkritischen Liedes" | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Buchrezension: "Die Entdeckung des sozialkritischen Liedes"

Deutsche Volkskmusik? Da läuft den meisten mit Recht ein Schauer über den Rücken - dass es auch eine jahrhundertelange sozialkritische Tradition von Volksliedern gibt - das legt ein neuer Band des Deutschen Volkslied Archivs (DVA) aus Freiburg dar. Das Thema „sozialkritisches Lied“ ist eng mit dem Namen des DDR-Volkskundlers Wolfgang Steinitz verbunden, der in der Nachkriegszeit die erste umfangreiche Sammlung mit sozialkritischen Liedern herausgegeben und damit auch massgeblich das Folkrevival der 70er Jahre mitbeeinflusst hat, als Teile der Alternativbewegung deutsche Popularmusik wiederentdeckten ...Mit der Volksliedforschung von Wolfgang Steinitz und seinem Einfluss auf die „Folkies“ der 70er Jahre setzt sich der vorliegende Band, der auch eine CD mit Musikbeispielen enthält, auseinander. David Siebert von Radio Dreyeckland hat sich das alles für euch genauer angeschaut ... Der Sammelband „Die Entdeckung des sozialkritischen Liedes“ wurde von Eckhard John vom DVA (Deutsches Volkslied Archiv Freiburg) herausgegeben und ist 2006 im Waxmann Verlag erschienen.

Creative Commons Logo

Autor: David Siebert
Radio: RDL
Datum: 15.06.2007

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar...
Captcha