UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Audioarchiv - Gesellschaft | Untergrund-Blättle

Online Magazin

PfeilAudio ArchivPfeil

Audio

Interview Julia Monro (dgti)

Audio - Gesellschaft - 13.05.2019

Seit vielen Jahren fordern Trans*Aktivist*innen die Streichung des Transsexuellengesetzes (TSG) und stattdessen ein neues Personenstandgesetz. Mehrfach wurde das TSG vom Bundesverfassungsgericht als verfassungswidrig bezeichnet. Jetzt hat das Innenministerium eine Vorlage zu einem neuen Gesetz veröffentlicht.mehr...

The main topic of our show is the IPBES - the Intergovernmental Science-Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services - a group of 150 scientists from different nation states, that have analysed the state of global biodiversity for the last three years. We play some impressions from the exctincition rebellion week of action and are discussing the actual development of environmental movements. mehr...

Kim Posster mit dem Vortrag "Feels like a Revolution - Eine feministisch-philosophische Kritik des Gefühls" zu Gast. Anschliessend wird es Raum für Diskussionen geben. Im Alltagsverständnis scheinen Gefühle keine objektive Gültigkeit zu haben.mehr...

Thomas Ebermann und Thorsten Mense sind derzeit mit ihrem satirisch-, sarkastisch-, analytischen Anti-Heimatabend auf Tour. Wir haben mit Thomas Ebermann, auch Autor des Buches: »Linke Heimatliebe – Eine Entwurzelung« über den Heimatbegriff gesprochen. Er stellt sich auf die Seite der historischen und zukünftigen Opfer der Heimat.mehr...

Queer Lives Matter - eine Filmvorstellung

Audio - Gesellschaft - 08.05.2019

"Queer Lives Matter" ist ein Dokumentarfilm des Journalisten Markus Kowalski. Der Film begleitet seine Reise zu LGBTI Aktivistinnen und Aktivisten in 5 verschiedenen Ländern. Der Beitrag stellt die Dokumentation vor.mehr...

Indonesien ist Hauptlieferant des Palmäöls, das die EU importiert. Wie der Anbau der Ölpalmplantagen in Indonesien politisch durchgesetzt wird, darüber sprach der südnordfunk mit dem freien Wissenschaftler Selwyn Moran. Fokus ist die Plantagenpolitik in Westpapua. Teil 1(mit deutscher Overvoice): Palmölanbau in Indonesien 11:11 Teil 2 (mit deutscher Overvoice): Entwicklungen in Westpapuamehr...

Hinhörer: SDG 7 Saubere Energie

Audio - Gesellschaft - 08.05.2019

Onda „Hinhörer“: Nachhaltige Entwicklungsziele in wenigen Minuten auf den Punkt gebracht. Argumente, Infos und Strassenumfragen aus Deutschland und Lateinamerika. Heute: Bezahlbare und saubere Energiemehr...

Hinhörer: SDG 5 Geschlechter*gleichheit

Audio - Gesellschaft - 08.05.2019

Onda „Hinhörer“: Nachhaltige Entwicklungsziele in wenigen Minuten auf den Punkt gebracht. Argumente, Infos und Strassenumfragen aus Deutschland und Lateinamerika. Heute: Geschlechter*gleichheit.mehr...

Hinhörer: SDG 11 Lebenswerte Städte

Audio - Gesellschaft - 08.05.2019

Onda „Hinhörer“: Nachhaltige Entwicklungsziele in wenigen Minuten auf den Punkt gebracht. Argumente, Infos und Strassenumfragen aus Deutschland und Lateinamerika. Heute: Lebenswerte Städte.mehr...

Hinhörer: SDG 15 Leben an Land: Wälder erhalten

Audio - Gesellschaft - 08.05.2019

Onda „Hinhörer“: Nachhaltige Entwicklungsziele in wenigen Minuten auf den Punkt gebracht. Argumente, Infos und Strassenumfragen aus Deutschland und Lateinamerika. Heute: Leben an Land: Wälder erhalten!mehr...

Nach einer vor kurzem veröffentlichten Studie der UNO sind weltweit eine Millionen Arten vom Aussterben bedroht. Radio Dreyeckland fragte Axel Mayer vom BUND, wie es in der Region damit aussieht und eben auch, was dagegen zu tun wäre.mehr...

Wie kommen Frauen in die rechte Szene?

Audio - Gesellschaft - 07.05.2019

Am Donnerstag, dem 9. Mai spricht Janka Kluge in der Aula der Hebelschule um 19 Uhr zum Thema: "Frauen in der rechten Szene". Janka Kluge ist eine exzellente Kennerin der rechten Szene und im Vorstand der VVN-BdA.mehr...

Tierrechte und die Europawahl

Audio - Gesellschaft - 07.05.2019

Wir sprachen mit Frau Christina Ledermann, Vorsitzende und Pressesprecherin vom Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner. Sie erzählte uns von den Erwartungen und Hoffnungen, die Tierrechtler*innen und Tierschützer*innen in Bezug auf die bevorstehende Europawahl haben, aber auch über das Dilemma, dass man in der Politik oft schnell abstrakt was für Tiere tun will, aber dann anders handelt, wenn mehr Tierschutz die Interessen von Bauern oder der Industrie beeinträchtigen könnte. mehr...

Am 26. April 1986 war es im AKW Tschernobyl zum Super-GAU gekommen. Am heutigen Samstag gedachten Atomkraft-GegnerInnen dies- und jenseits des Rheins der hunderttausenden Opfer, die an den Folgen der freigesetzten Radioaktivität starben oder an Krebs und anderen Folgeschäden bis heute leiden.mehr...

Protest gegen AKW-Forschung in Baden-Württemberg

Audio - Gesellschaft - 07.05.2019

AktivistInnen von Anti-Atom Karlsruhe haben heute (6. April) am Karlsruher Joint Research Center (JRC) gegen die EU-finanzierte AKW-Forschung protestiert. Das Institut auf dem Gelände des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), arbeitet an der Entwicklung neuartiger Atom-Reaktoren.mehr...

In einer Pressemitteilung unterstützt 'Ende Gelände' die heutigen Klima-Proteste gegen die Haupt­versammlung des Konzerns RWE in Essen. Im Angesicht der Klima-Krise fordert das Klimabündnis einen sofortigen Kohleausstieg und kündigt Massenaktionen des zivilen Ungehorsams vom 19. bis 24. Juni 2019 im Rheinland an.mehr...

28 Anti-Atom-Initiativen unterstützen die von der Anti-Atom-Gruppe Freiburg initiierte Solidaritäts-Erklärung mit der Organisation '.ausgestrahlt' und deren Sprecher Jochen Stay. Diese Solidaritäts-Erklärung bezieht sich auf eine Veröffentlichung des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) vom 3. April.mehr...

Interview mit der Autorin Erica Fischer

Audio - Gesellschaft - 06.05.2019

Erica Fischer im Interview über ihren im März 2019 veröffentlichten autobiografischen Essay "Feminismus Revisited".mehr...

Im März 2019 fand ein Netzwerktreffen von IDA- dem Dachverband deutschsprachiger Lesben-/Frauenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen und dem DDF- dem digitalen deutschen Frauenarchiv an der Universität Darmstadt statt. Glottal Stop gibt ein Überblick über die Arbeit der unterschiedlichen Archive und der Digitalisierungskampagne. Zudem wird über die Besonderheit von Bewegungsarchiven und Radiomaterial in den Archiven berichtet.mehr...

Das Interview fragt nach dem derzeitigen Stand der Dürresituation im Mitteldeutschen Raum, aber auch darüber hinaus. Darauf aufbauend geht es um die Frage, was gegen Dürre bzw. Wasserknappheit im Boden getan werden kann und was bisher schon gemacht wurde, gerade mit Blick auf die industrielle Land- und Forstwirtschaft sowie den Klimawandel.mehr...

Seite 2

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Anzahl Gesellschaft Beiträge: 5223
Trap