UB-Logo
Online Magazin
Untergrund-Blättle

Audioarchiv - Gesellschaft | Untergrund-Blättle

Online Magazin

PfeilAudio ArchivPfeil

Audio

Telefoninterview mit Tove Soiland zu feministischer Ökonomiekritik. Was ist Arbeit? Kann Care-Arbeit mit dem selben Vokabular wie Produktionsarbeit beschrieben werden?mehr...

Grundrechte von Sexarbeiterinnen eingeschränkt

Audio - Gesellschaft - 19.03.2019

Der Verein Doña Carmen e.V. aus Frankfurt am Main setzt sich für die sozialen und politischen Rechte von Sexarbeiterinnen ein. Die Initiative dokumentiert seit dem Jahr 2000 polizeiliche Überwachung im Sexarbeiterinnengewerbe.mehr...

Zoë Beck über Sexismus im Literaturbetrieb

Audio - Gesellschaft - 19.03.2019

Neue Studien beweisen es mal wieder: Männer werden – auch in der Literaturkritik – offenbar ernster genommen. Ein Blick auf die Leselisten an Schulen und Universitäten gibt bereits deutliche Hinweise: hier dominieren Autoren. Ebenso zeigt ein Durchblättern der Hardcoverprogramme renommierter Verlage ein genderspezifisches Ungleichgewicht.mehr...

Fridays for Future in Dresden

Audio - Gesellschaft - 18.03.2019

In Dresden gingen am vergangenen Freitag etwa drei bis fünftausend Kinder und Jugendliche unter dem Motto Fridays for Future auf die Strasse. Hagen Oppelt von coloRadio war mit dabei. Im Gespräch mit Jenz Steiner schilderte er vor der Sendung seine Eindrücke.mehr...

Wir haben mit Prof. Martin Quaas vom Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) über Chancen und Risiken des sog. Geoengineerings gesprochen.mehr...

DDR-Feminismus auf der Probe

Audio - Gesellschaft - 17.03.2019

30 jahre "Wende" - eine Abkehr vom realsozialistischen Modell der selbstbestimmten Frau als sich im Arbeits-Kosmos, als auch der Familie verwirklichenden Person, konfrontiert mit einer Bundesdeutschen Weiblichkeit, die ganz Anderes als Selbstausbeutung auf dem Schirm hatte. Oder was ist da jetzt richtig, und was falsch? Wir hören AktivistInnen der "Vorwendezeit" aus Halle/Saale - Ruth Ermentraut, Monika Heinrich und eine Vertreterin des digitalen Frauenarchivs.mehr...

"Die verlorene Braut" ist ein Opernklassiker. Die Semperoper in Dresden bringt sie am Freitag und am kommenden Montag wieder auf die Bühne. Wie aktuell der Stoff heute noch ist und was er uns vermitteln kann, darüber sprach Olaf Stiebitz von coloRadio mit der Semperoper-Dramaturgin Juliane Schunke.mehr...

Auch in Dresden haben Schülerinnen und Schüler am Freitag unter dem Motto Fridays for Future demonstriert. Die Dresdner FFF-Gruppe sprach von 5.000 Teilnehmenden, einige lokale Medien bezifferten die Teilnehmerzahl auf 1.000. Neitschl und Hugo haben sich mit dem Thema beschäftigt.mehr...

Kulturloge verhilft zur kulturellen Teilhabe

Audio - Gesellschaft - 15.03.2019

Der Verein Kulturloge vermittelt Restkarten und auch fixe Kartenkontingente an Menschen mit wenig Einkommen: darunter Sozialhilfeempfänger, Senioren mit Grundsicherung, Alleinerziehende und Familien mit geringem Einkommen. Es geht um Teilhabe an Kultur, Musik, Kino, Sport und jüngst auch Weiterbildungsmöglichkeiten. Allein in Marburg, wo die Kulturlogen-Initiative vor Jahren startete, wurden im Jahr 2018 rund 1800 Karten vermittelt.mehr...

Naturschutz und Entwicklung der Insel Ruden

Audio - Gesellschaft - 15.03.2019

Die Insel Ruden ist eine sehr kleine Ostseeinsel im Greifswalder Bodden. Auf der Insel haben vor ein paar Jahren noch zwei Menschen gewohnt, nämlich der Hafenmeister und seine Frau und zusätzlich eine Menge Schafe. Seitdem hat sich aber sehr vieles auf der Insel geändert.mehr...

Erkundung einer neuen Insel

Audio - Gesellschaft - 15.03.2019

Hunga Tonga-Hunga H'apai. So heisst eine sehr junge Insel im Südpazifik. 2016 ist diese durch einen Vulkanausbruch einer älteren Insel direkt daneben entstanden und konnte seither überleben, was sehr selten ist bei neuen Inseln. Die Vulkanische Asche hat mit dem Salzwasser reagiert und ist viel fester geworden.mehr...

Interview mit Kathrin Henneberger, Pressesprecherin von Ende Gelände. Mittelmässige Tonqualität.mehr...

Kürzlich wurde der §219a im Bundestag manifestiert. Dort wurde dem Paragrafen 219a, dem sogenannten Werbeverbot für Abtreibungen zugestimmt. Damit dürfen Ärzt*innen, Krankenhäuser und weitere Einrichtungen künftig - etwa im Internet - angeben, dass sie Schwangerschaftsabbrüche vornehmen.mehr...

Seit den 70er Jahren erstarkt die sogenannte “Lebensschutz”-Bewegung, eine Bewegung von Abtreibungsgegner*innen und das auch in Deutschland. Eike Sanders, Mitarbeiterin des Antifaschistischen Pressearchivs und Bildungszentrums Berlin e. V.(apabiz) beobachtet diese Bewegung bereits seit vielen Jahren.mehr...

Erzieherinnen in Polen organisieren sich

Audio - Gesellschaft - 13.03.2019

In der polnischen Stadt Posnan führen Erzieherinnen seit 2011 einen Arbeitskampf gegen die schlechten Bedingungen für sie und die von ihnen betreuten Kinder, gegen schlechte Bezahlung und gegen die derzeitige und jahrhundertealte gesellschaftliche Verteilung von Sorge- und Reproduktionsarbeiten. Magda Malinowska hat die Erzieherinnen bei ihren Aktionen mit der Kamera begleitet. Ihr Film "Der Frauenstreik geht weiter" wird ausserdem begleitet von Interviewausschnitten von Silvia Federici.mehr...

Insektenkunde bei Radio Corax

Audio - Gesellschaft - 13.03.2019

Fast drei Viertel aller Organismen auf unserem Planeten sind Insekten. Der Insektenbestand ist stark rückläufig - wie wir spätestens letztes Jahr aus der Presse erfahren haben. Zwei Gründe, sich Insekten mal etwas genauer zuzuwenden.mehr...

Eine pro_feministische Akademie

Audio - Gesellschaft - 12.03.2019

Seit einigen Jahren findet immer wieder die "pro_feministische Akademie" statt. Anliegen der Akademie ist eine kollektive Verständigung über patriarchale Verhältnisse - auch wenn man selbst Teil davon ist. Wir sprachen mit einem Mitorganisatoren der pro_feministischen Akademie und fragten ihn zunächst nach dem Entstehungskontext der pro_feministischen Akademie.mehr...

Der Chaka Khan-Hit "I'm every Woman" von 1978 ist ein freudiges-positiv klingendes Lied. Der Text wirkt jedoch bedrückend. "Ich bin wie jede Frau, Erfüllungsgehilfin der Wünsche meines Mannes" könnte man den Inhalt des Liedes subsummieren. Die schwedische Comic-Autorin und Feministin Liv Strömquist hat sich davon inspirieren lassen und ein Comic-Buch mit genau diesem Titel veröffentlicht.mehr...

Pro Quote Film: Gespräch mit Barbara Rohm

Audio - Gesellschaft - 12.03.2019

Der Verband Pro Quote Film setzt sich für die Erhöhung des Frauenanteils in der Filmproduktion ein. Daran arbeitet Pro Quote nun schon seit 5 Jahren. Von Anfang an mit dabei ist Barbara Rohm. Wir sprachen mit ihr über den geringen Frauenanteil hinter der Kamera, typische Frauenrollen vor der Kamera und ob ein Frauen*streik auch in der Filmbranche funktionieren kann.mehr...

Intro Berlin Travel Festival 8.-10.3.19 Die niederländische Insel Texel ab 4:40 min Interview mit Judy von den Petrolettes über das Women's Motorcycle Festival im Juli 19 ab 8:59 Interview mit Evelyn Bader von Women Fair Travel Berlinmehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Anzahl Gesellschaft Beiträge: 5120
Trap