UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Keine Stunde der Demokratie | Untergrund-Blättle

532906

audio

ub_audio

Keine Stunde der Demokratie

Das Spitzenkandidatenprinzip bei der EU-Wahl mag nicht gerade das Ei des Columbus gewesen sein, aber man hatte es den Wähler*innen versprochen - nicht zuletzt in der Hoffnung auf eine höhere Wahlbeteiligung. Versprochen, gebrochen. Auch wenn die Regierungschefs formaljuristisch durchaus das Recht hatten, eine Kandidatin für das Amt der Kommissionspräsidentin nach Gutdünken zu ernennen, ist es unklug, sich angesichts der weit verbreiteten EU-Skepsis und der grassierenden Politikverdrossenheit ohne Not über das einmal gegebene Wort hinwegzusetzen.

Creative Commons Logo

Autor: Chris Carlson

Radio: radio flora Datum: 23.07.2019

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Kambodscha: Wahlen ohne Opposition - Mit Zuckerbrot und Peitsche zum Wahlsieg (25.07.2018)Demokratielehrstunde - Wahlen hier und dort (05.06.2014)USA: Trumps Triumph - „Ein Verrückter als Vorstand des Irrenhaus“ (21.11.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
AntiTrump Proteste in Baltimore, September 2016.
Triumph des Wahnsinns?Donald Trump und das Ende der Politik, wie wir sie kannten

09.11.2016

- Die US-Wahl 2016 ist gelaufen. Das politische Erbe Trumps wird bleiben.

mehr...
Das slowakische Parlament in Bratislava.
Votum gegen die etablierten ParteienWahl in der Slowakei: Gespräch mit Olga Gyárfášová

17.03.2016

- Der Wahlausgang und insbesondere der Einzug der rechtsextremen Partei „Volkspartei – Unsere Slowakei“ (?S-NS) des Neonazis Marian Kotleba ins Parlament war für viele Beobachter/innen in der Slowakei ein Schock.

mehr...
Wie kommt es dazu, dass wir mehr Zeit in Netflix investieren, als in die Politik, die ihren direkten und nachhaltigen Einfluss auf unser Leben und unsere Zukunft ausübt?
Die Generation Social Media zwischen Wahlkabinenselfie und ProtestMillennials nach Trump

06.12.2016

- Der letzte US-Wahlkampf war massgeblich durch Social Media geprägt. Ob es nun um Fake-News, WählerInnen-Mobilisierung oder Wahlkabinenselfies ging.

mehr...
Demokratie wäre grossartig, aber die Förderung des Handels geht vor

17.11.2016 - Der türkische Präsident Tayyip Erdogan nimmt den Putschversuch vom 15. Juli als Vorwand, die Pressefreiheit quasi abzuschaffen, ...

Mehr-demokratie für EU und BRD

18.06.2009 - Gerald Häfner von mehr-demokratie.de zur Wahl in EU und BRD. Der Bürger, die Bürgerin kann immer noch nicht ihren Willen direkt zum Ausdruck bringen. ...

Aktueller Termin in Berlin

BorderlessPizza Küfa vom Borderless Collective *Special: Delivery*

PIZZA AGAINST BORDERS Am 31. Mai (SO) veranstalten wir, das borderless collective, einen Solipizzaverkauf. Zwischen 15 und 21 Uhr könnt ihr euch mit veganer/vegetarischer Pizza und nem Kaltgetränk  den Magen  füllen.  Falls ihr ...

Sonntag, 31. Mai 2020 - 15:00

KØPI, Köpenicker Str. 137, 10179 Berlin

Event in Berlin

VolxKüche To Go…

Sonntag, 31. Mai 2020
- 15:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle