UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Der Gedanke von der solidarischen Stadt | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Der Gedanke von der solidarischen Stadt

Migration war, ist und wird auch in Zukunft ein bedeutender Teil der menschlichen Geschichte sein. Jedoch wurde und wird sie häufig als etwas Problematisches angesehen. Xenophobe Ängste vor Verlust und Verdrängung sind omnipräsent. Dabei lässt sich zu diesem Thema sehr wohl konstruktiv vor Ort arbeiten. Gerade das versucht das Netzwerk oder die Idee ´Solidarischer Städte´. Das sagt zumindest Janina Kuge von der Universität Freiburg. Sie haben wir gefragt, was denn die Idee einer solidarischen Stadt eigentlich meint?

Creative Commons Logo

Autor: TA
Radio: corax
Datum: 20.03.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Genève

Permanence du Jeudi

Discussions, présentations et activités ouvertes à tou.te.s.

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 17:00

Le Silure, Sentier des Saules 3, Genève

Events

Event in München

GUTS PIE EARSHOT

Donnerstag, 18. Juli 2019
- 20:00 -

Stattpark OLGA


München

Mehr auf UB online...

Trap